Antworten
Seite 1 von 166 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 1660
  1. User Info Menu

    war bei ihm und er schickt mich wieder weg

    Hallo, ich brauche mal Meinungen von neutralen Personen weil ich gerade sprachlos bin und nicht wirklich weiss was das bedeutet.

    Am Samstag habe ich auf einer ü30 Party einen Mann kennengelernt.
    Er sprach mich an als ich gerade ein paar Minuten alleine an der Tanzfläche stand.
    Es war ein netter Abend, wir haben uns gut verstanden und zum Ende haben wir uns geküsst.
    Er hat mich noch zum Auto gebracht, Telef nr ausgetauscht u uns für Dienstag oder Donnerstag verabredet.
    Er rief mich auch gleich Sonntag Nachmittag an. Ein kurzes Gespräch u wir waren vor einig, uns schon abends wieder sehen zu wollen.
    Ich bin dann zu ihm gefahren, wir haben uns unterhalten. Viel gelacht u die Zeit verging wie im Flug.
    Es knisterte gewaltig zwischen uns.
    Ich wollte dann nach Hause, aber war total müde. Er bot mir an, auf seiner Couch oder mit in seinem bett zu schlafen.
    Sind beide dann also in sein bett. Bis auf kuscheln und küssen ist nichts weiter passiert. Ob ich es zugelassen hätte weiss ich nicht.
    Es war einfach schön, neben ihm in seinem Arm einzuschlafen.
    Am nächsten Morgen gingen mir auseinander und er fragte ob ich Donnerstag Zeit habe, wir könnten ja kochen bei ihm.
    Alles gut
    Gestern haben wir telefoniert u das Treffen heute auch nochmal bestätigt.
    Ich hatte mich auf heute Abend gefreut, er ging mir sowieso die ganze Woche nicht aus dem Kopf
    Dann heute Mittag ein Anruf von ihm, er müsste leider unser Treffen absagen, er müsste arbeiten u ist dann spät zu Hause. Er bräuchte im Moment das Geld aus seinem Nebenjob sehr dringend. Er würde evtl heute Abend noch anrufen, wird aber spät
    Ich war enttäuscht, hab es mir aber nicht anmerken lassen.
    Heute Abend hab ich totale Sehnsucht bekommen und dachte mir, zu ihm zu fahren und zu warten bis er von der Arbeit kommt. Einfach um ihn zu sehen u in seinem Arm zu liegen.
    Bin also die 22 km zu ihm gefahren und habe Licht bei ihm gesehen. Ups, schon Zuhause... Hab ihn vom Handy dann angerufen weil ich nicht an der Tür klingeln wollte. Er ging nicht ans Telefon.
    Und direkt wieder nach Hause wollte ich auch nicht.
    Habe dann einen Lehmklumpen gegen sein Wohnzimmer Fenster geworfen.
    Er hörte es und kam erstaunt auf den Balkon.
    Fragte was ich da geworfen habe.
    Er wollte gerade ins Bett gehen sagte er mir, müsste ja früh raus. Komische Situation war das für mich. Kein Kuss, kein in die Wohnung bitten. Nichts dergleichen. Kann mir vor wie ein Volltrottel in dem Moment. Hatte eine ganz andere Reaktion von ihm erwartet. War mir dann zu bloed wie er sich verhalten hat u bin wieder gefahren
    er sagte noch das er mich morgen anrufen wuerde
    ich bin gerade sprachlos, verunsichert
    will er mich nicht kennenlernen?fuehlte er sich ueberfordert in der Situation? Was mach ich jetzt?

  2. User Info Menu

    AW: war bei ihm und er schickt mich wieder weg

    Zitat Zitat von schnittchen Beitrag anzeigen
    Dann heute Mittag ein Anruf von ihm, er müsste leider unser Treffen absagen, er müsste arbeiten u ist dann spät zu Hause. Er bräuchte im Moment das Geld aus seinem Nebenjob sehr dringend. Er würde evtl heute Abend noch anrufen, wird aber spät
    Übersetzung:

    Das ist zwar alles nett, aber er hat jetzt auch nicht grade Lust, die täglich zu sehen.
    Er rudert zurück.

    Zitat Zitat von schnittchen Beitrag anzeigen
    Habe dann einen Lehmklumpen gegen sein Wohnzimmer Fenster geworfen.


    Zitat Zitat von schnittchen Beitrag anzeigen
    Kein Kuss, kein in die Wohnung bitten. Nichts dergleichen. Kann mir vor wie ein Volltrottel in dem Moment. Hatte eine ganz andere Reaktion von ihm erwartet.
    Du WARST ein Volltrottel in dem Moment!
    Du hast freudige Überraschung und Küssen und Armnehmen erwartet … doch er ist profan müde und denkt ans morgendliche Aufstehen. Und du bist für ihn nicht sooo der Knaller, der ihn alles übern Haufen werfen lässt.

    Tja.

    Ein wenig Eigentor, ein wenig sehr charmantes Rangehen, du bist eine gute Mischung, jetzt lehn dich zurück und mach bloß nichts mehr!

    Wenn der nicht übermorgen in die Puschen kommt, wird er sich nie in dich verlieben.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. User Info Menu

    AW: war bei ihm und er schickt mich wieder weg

    Abwarten.

    Vielleicht war er wirklich so müde, dass er Befürchtungen hatte, dass er sich nicht von seiner besten Seite zeigen kann.

    Vielleicht hat er noch eine Freundin, von der er sich gerade noch lösen muss.

    Alles möglich.

    Wünsch Dir sehr, dass es sich bald klärt.

  4. Inaktiver User

    AW: war bei ihm und er schickt mich wieder weg

    @schnittchen
    Nur weil Du etwas erwartest, heisst dies noch lange nicht, dass Dein Gegenüber diese Erwartung auch zu erfüllen hat. Punkt.
    Ungebetene Gäste bleiben ungebeten, egal, wer sie sind.
    Solche Überraschungen können also immer auch nach hinten losgehen.

    Ich kann Deine Enttäuschung verstehen, würde daraus aber erst einmal nichts weiter ableiten.
    Denn Du und niemand hier weiss, war er an diesem Tag erlebt hat, wie er sich gefühlt hat etc.
    Es wird schon einen Grund gehabt haben, dass er nicht an sein Telefon gegangen ist. Und dieser Grund KANN etwas, MUSS aber nichts mit Dir zu tun haben.

    Warte also ab, wie es sich weiter entwickelt.
    Ob und wann er sich bei Dir meldet.
    Was er dann zu dieser Situation sagt.
    Wie er sich im Weiteren verhält.

    Alles Gute,

    NM

    P.S. @RWL
    Endlich schreibst Du mal was, was ich nicht klasse, sondern reichlich absonderlich finde - Du warst mir schon etwas unheimlich

  5. User Info Menu

    AW: war bei ihm und er schickt mich wieder weg

    *prust*

    Also, über die Sache mit dem Lehm musste ich jetzt echt lachen.

    Ob er dir die Wahrheit erzählt hat oder ob er den Kontakt zu dir nicht mehr wollte und sich rauswinden wollte kann ich nicht beurteilen. Kann beides stimmen.

    Aber wenn er sich jetzt nach dem Lehm nochmal bei dir meldet - dann hat er echtes Interesse!



    LG
    Hexl
    The difference between try and triumph is just a little "umph"

  6. User Info Menu

    AW: war bei ihm und er schickt mich wieder weg

    Wenn ich jemandem sage, dass ich am Abend leider keine Zeit habe, mich später aber noch mal melden würde und dieser jemand trotzdem vor meiner Tür auftaucht und dann auch noch mit Lehm an mein Fenster wirft..... Sorry, da würde ich auch denken "Was für ein Volltrottel". Obwohl, das wäre wahrscheinlich noch harmlos. Jemand der nicht respektiert, dass ich an dem Abend keine Zeit habe und mir quasi "auflauert", da würde ich mich fragen was mich als nächtes erwarten würde.

    Wenn der sich tatsächlich noch mal meldet, dann würde ich auch sagen, hat der ERNSTHAFT Interesse. Wenn nicht, könnte ich ihn verstehen.
    B.i.t.c.h.

    Babe in total control of herself



  7. User Info Menu

    AW: war bei ihm und er schickt mich wieder weg

    Ich schätze an seiner Stelle wäre ich auch nörgelig geworden.
    Er hatte ja geäußert das er erst später kommt und sich dann meldet.
    Interesse hin oder her, wenn mir jemand schon am Anfang so auf den Füßen steht, würde ich bald den Rückzug antreten.
    Mein Tipp ... nimm dich ein wenig zurück und respektiere es wenn er keine Zeit hat.
    Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht.
    Du wirst auf jeden Fall recht behalten.

    - Henry Ford -

  8. Inaktiver User

    AW: war bei ihm und er schickt mich wieder weg

    Hätte eine Frau hier so eine Story über einen Mann geschrieben, der trotz einer Absage nächtens vorm Haus steht und sogar Nicht-Melden ignoriert und die Frau durch an-die-Fenster-werfen "zwingt", auf ihn zu reagieren - es wären hier sofortigst die schlimmsten Vermutungen und Warnungen über den Kerl ertönt - er wär mit Sicherheit als potentieller Stalker und vielleicht sogar Psychopath verschrien worden....

    Wetten, spätestens im zweiten Post wäre das Wort "übergriffig" gefallen...

  9. Inaktiver User

    AW: war bei ihm und er schickt mich wieder weg

    An seiner Stelle hätte ich mich total bedrängelt gefühlt. Da bekäme ich Angst, was noch so alles von dir zu erwarten ist.

  10. User Info Menu

    AW: war bei ihm und er schickt mich wieder weg

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hätte eine Frau hier so eine Story über einen Mann geschrieben, der trotz einer Absage nächtens vorm Haus steht und sogar Nicht-Melden ignoriert und die Frau durch an-die-Fenster-werfen "zwingt", auf ihn zu reagieren - es wären hier sofortigst die schlimmsten Vermutungen und Warnungen über den Kerl ertönt - er wär mit Sicherheit als potentieller Stalker und vielleicht sogar Psychopath verschrien worden....

    Wetten, spätestens im zweiten Post wäre das Wort "übergriffig" gefallen...
    MINDESTENS!!!
    Ich will mir gar nicht ausmalen, wo sich der Thread bereits hingeschaukelt hätte...
    The difference between try and triumph is just a little "umph"

Antworten
Seite 1 von 166 1231151101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •