Antworten
Seite 1 von 41 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 409
  1. Inaktiver User

    Warum kriegen die Bad Boys, A-Löcher usw. trotzdem immer Frauen?

    Ich weiß eine sehr plakative Überschrift. Aber Marketing ist alles. :-D

    Im Ernst, es betrifft mich zwar im Moment nicht (ganz) persönlich, aber ich hab mich früher auch oft auf die "falschen" Männer eingelassen. Ich bin im Moment in einer Beziehung mit einem "Normalo" (kein verweichlichter, aber sicher auch nicht der Marlboro Mann)

    Aber wenn ich in meinem Umfeld schaue, wieviele Frauen sich bei ihren Freundinnen (oder auch in der Arbeit, Sportverein usw.) ausweinen, weil ihr Freund, sie ständig betrügt, macht was er will, sie unter
    Umständen sogar schlägt. Diese Frauen bleiben entweder bei diesem Typen oder suchen sich, wieder einen charakterlich ähnlichen.

    Es gibt sicher viel mehr Beziehungen von Frauen mit "Nice Guys", aber da gibts halt wenig bis nichts zu beanstanden, darum kommt das andere so krass rüber.

    Warum kriegt ein "stadtbekannter" Fremdgeher/Bescheisser trotzdem ständig Frauen die sich in ihn verlieben und eine Beziehung wollen. Dieser Typ kann fast machen was er will. Die Frauen degradieren ("Denkst du ich nehm dich so, nimm mal ab" "Du warst nicht mehr als ein F..."), betrügen (und sie kommen zurück zu ihm), Freundinnen gegeneinander ausspielen (ist mit einer zusammen, schläft mit der Freundin von ihr). Ist so ein Typ Ende 20.

    Warum stirbt diese Gattung Männer nicht aus, bzw. warum bekommt die aus den Reihen der Frauen trotzdem soviel positives Feedback auf ihr Verhalten?

    Wahrscheinlich gabs da schon Abhandlungen drüber oder? :-D

  2. User Info Menu

    AW: Warum kriegen die Bad Boys, A-Löcher usw. trotzdem immer Frauen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Warum kriegt ein "stadtbekannter" Fremdgeher/Bescheisser trotzdem ständig Frauen die sich in ihn verlieben und eine Beziehung wollen. Dieser Typ kann fast machen was er will. Die Frauen degradieren ("Denkst du ich nehm dich so, nimm mal ab" "Du warst nicht mehr als ein F..."), betrügen (und sie kommen zurück zu ihm), Freundinnen gegeneinander ausspielen (ist mit einer zusammen, schläft mit der Freundin von ihr). Ist so ein Typ Ende 20.
    Ah, ein konkreter Fall, der dich ärgert!

    Weil die Frauen schlichtweg so blöd sind, auf ihn hereinzufallen.
    Dafür gibt es viele Gründe. Sind sich selber nichts wert ist bestimmt ein trauriger, großer.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Warum stirbt diese Gattung Männer nicht aus
    weil's immer genauso viel bescheuerte Männer wie bescheuerte Frauen gibt! Passt schon!

    Warum ärgerst du dich über diesen Stadtgockel?
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. Inaktiver User

    AW: Warum kriegen die Bad Boys, A-Löcher usw. trotzdem immer Frauen?

    Na ja, Du tust ja grad so, wie wenn es nur hü oder hot gäbe und dem ist nicht so.

    Wer sagt denn, das die sexuelle Exklusivität das erstrebenswerte Ziel schlecht hin sei?

    Und welcher Typ Frau springt denn auf diese Männer an?

    Im Endeffekt willst Du doch selbst nicht zugeben, dass es Dich ganz schön juckt wenn so ein Typ vor Dir steht, da läuft Dir doch selbst das Wasser nicht nur im Mund zusammen, also warum die Abwertung, die aus Deinem Beitrag spricht?

  4. User Info Menu

    AW: Warum kriegen die Bad Boys, A-Löcher usw. trotzdem immer Frauen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Warum kriegt ein "stadtbekannter" Fremdgeher/Bescheisser trotzdem ständig Frauen die sich in ihn verlieben und eine Beziehung wollen. Dieser Typ kann fast machen was er will.
    [...]
    Warum stirbt diese Gattung Männer nicht aus, bzw. warum bekommt die aus den Reihen der Frauen trotzdem soviel positives Feedback auf ihr Verhalten?
    Drei mögliche Antworten auf deine Fragen:

    1. Die sogenannten Bad-Boys sind zumeist gar nicht so bad wie man glaubt; vieles ist Überzeichnung; und doof sind sie auch nur selten.

    2. Die Bad-Boys sind schlicht und einfach sexy - das hat Gewicht, das zählt eben doch sehr viel mehr, als sich manche eingestehen wollen.

    3. Die Bad-Boys stechen etwas an bei einer Frau - und zwar in ungefähr in diesem Sinne:

    In jedem außerordentlichen Gesicht, das uns zwingt, es wieder und wieder anzuschauen, begegnet uns immer auch das beunruhigende Versprechen eines Lebens, das auch ganz anders sein könnte.
    Bernd Guggenberger


    VanDyck
    Es gibt so viele schöne Momente im Leben; ich sollte mich entspannen,
    dann durchfluten sie mich wie Regen ...
    American Beauty
    Nothing in life is as important as you think it is, while you are thinking about it.
    Daniel Kahneman

  5. Inaktiver User

    AW: Warum kriegen die Bad Boys, A-Löcher usw. trotzdem immer Frauen?

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Ah, ein konkreter Fall, der dich ärgert!

    Weil die Frauen schlichtweg so blöd sind, auf ihn hereinzufallen.
    Dafür gibt es viele Gründe. Sind sich selber nichts wert ist bestimmt ein trauriger, großer.



    weil's immer genauso viel bescheuerte Männer wie bescheuerte Frauen gibt! Passt schon!

    Warum ärgerst du dich über diesen Stadtgockel?

    Der Typ treibt sein Unwesen seit 4 Monaten hier im Fitnessstudio und er hatte wohl schon einige der Mädels und einige haben sich wohl auch Hals über Kopf in ihn verliebt und ihn lässt das wohl auch kalt, stattdessen kommt er in aller Öffentlichkeit mit Kommentaren an wie "Du denkst doch nicht, dass ich mich mit einer wie dir irgendwo zeigen würde" usw.

    Ich kanns auch nicht verstehen, wie doof die Frauen sind. Soviele bekommen mit, wie schlecht er die anderen behandelt und trotzdem kann er hier den großen Macker spielen und die himmeln ihn alle an.

    Vielleicht sehe ich das einfach anders als die jungen Mädels, weil ich schon älter bin und mehr Lebenserfahrung habe, aber mich beeindruckt dieser spezielle Fall gar nicht.


    @Stecher: Auf jeden Fall, juckts sicher auch mal mich bei so nem "Marlboro Mann". Ich denk, ich würd z. B. "Hank Moody" völlig verfallen. :-D


    @VanDyck: Du hast sicher Recht, aber suchen wir nicht alle doch irgendwann den einen Partner für Haus, Kind, Baum ;-) So ein Mann strahlt doch gar nicht, dass er das möchte oder? Also bei mir zumindest nicht.

  6. User Info Menu

    AW: Warum kriegen die Bad Boys, A-Löcher usw. trotzdem immer Frauen?

    Wie Rotweinliebhaberin schon sagt: Es gibt ebenso bescheuerte Männer wie Frauen.

    Frauen sind m.M. nicht ganz unschuldig daran, dass es diese bad boys so einfach haben. Vielleicht wird es als cool empfunden, von diesem tollen Typen, "der alle haben könnte", auserwählt zu werden? Vielleicht erscheint er reizvoller als der Ultranormalo, der erst zwei Freundinnen hatte? Und den bad boy kickt das. Warum sollte er aufhören? Er wurde doch durch seine Art bestätigt und so angenommen.

    Ich vergleiche es damit: Warum schleppen Frauen ihren Männern die Pantoffeln hinterher und fragen sich nach Jahren, warum sie ihnen die Pantoffeln hinter schleppen müssen? Weil sie ihn dazu gemacht haben.....
    "Neid ist die Religion der Mittelmäßigen..... Selig der, den die Idioten anbellen, denn seine Seele wird ihnen nie gehören. (C.R. Zafón)

  7. User Info Menu

    AW: Warum kriegen die Bad Boys, A-Löcher usw. trotzdem immer Frauen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    @VanDyck: Du hast sicher Recht, aber suchen wir nicht alle doch irgendwann den einen Partner für Haus, Kind, Baum ;-) So ein Mann strahlt doch gar nicht, dass er das möchte oder? Also bei mir zumindest nicht.
    Bei deiner Aufzählung von Haus, Kind und Baum hast du noch ne
    Kleinigkeit vergessen ...

    Im Übrigen kanns dir doch egal sein, wenn so einer dich nicht ansticht.

    VanDyck
    Es gibt so viele schöne Momente im Leben; ich sollte mich entspannen,
    dann durchfluten sie mich wie Regen ...
    American Beauty
    Nothing in life is as important as you think it is, while you are thinking about it.
    Daniel Kahneman

  8. Inaktiver User

    AW: Warum kriegen die Bad Boys, A-Löcher usw. trotzdem immer Frauen?

    Nur zur Ausgangsfrage:
    Weil sehr viel Frauen leider immer noch enorm naiv, gutgläubig und egoschwach sind.
    Sodass sie sich selbst den fragwürdigsten Mann schönzureden bereit und am Ende sogar noch stolz sind, wenn sie ihn aufgrund vermeintlicher Pluspunkte abgefangen haben. Die Minuspunkte werden einfach verdrängt....
    Lebenslügen halt....

  9. Inaktiver User

    AW: Warum kriegen die Bad Boys, A-Löcher usw. trotzdem immer Frauen?

    Vielleicht deshalb...


    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Marketing ist alles. :-D

  10. User Info Menu

    AW: Warum kriegen die Bad Boys, A-Löcher usw. trotzdem immer Frauen?

    Ich denke mal es gibt die Sorte Frauen die denkt "bei mir ist er anders". Wenn man sieht, wie er andere Frauen behandelt, wie sehr könnte man sich auf die Schulter klopfen und was für eine tolle Frau müsste man sein, wenn man die Eine ist, für die er sich ändert? Das wär meine Erklärung, dumm ist nur: Menschen ändern sich so schnell nicht...Vllt können die Damen im Fitnessstudio ja nach dem Sport mal ne Selbsthilfegruppen gründen

Antworten
Seite 1 von 41 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •