+ Antworten
Seite 1 von 20 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 198

  1. Registriert seit
    21.05.2005
    Beiträge
    27

    Frage Welche Erfahrungen habt Ihr mit - ElitePartner - gemacht?

    Hallo zusammen,

    ich bin mir nicht sicher, ob es hier im Forum erlaubt ist nach einer bestimmten Singlebörse direkt zu fragen. Falls dies nicht gestattet ist – bitte ich um Entschuldigung!

    Da es nicht so leicht ist ab einem bestimmten Alter ungebundene Männer kennen zu lernen, die zu dem auch noch nett sind, möchte ich es mal über eine Singlebörse probieren und habe dabei an ElitePartner gedacht.


    Es würde mich interessieren, welche Erfahrungen Ihr als registriertes Mitglied bei ElitePartner gemacht habt.

    Wie viele Partner habt Ihr vorgeschlagen bekommen? (Ich selbst lebe in einer Großstadt. Ich erwähne dies, da ich mir vorstellen kann, dass es in einem nicht dicht so besiedeltem Gebiet ganz anders ausschaut)

    Waren die Partnervorschläge wirklich passend für Euch?

    Wie viele davon lebten in Eurem näherem Umkreis (bis zu 75 KM)?

    Nach welcher Zeit in der Singlebörse hattet Ihr interessante Dates?

    Wie viele Frösche musstet Ihr küssen bzw. daten, bis Mr. Right vor Euch stand?

    Wie lange ward Ihr dort angemeldet?


    Ich weiß – Fragen über Fragen. Doch vielleicht habt Ihr ein wenig Zeit mich aufzuklären.

    Ich freue mich auf Eure Antworten und bin mehr als gespannt!

    Ich grüße Euch

    Scalina

  2. gesperrt
    Registriert seit
    11.12.2008
    Beiträge
    346

    AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit - ElitePartner - gemacht?

    Hallo Scalina!

    Ich kann Dir leider nicht weiterhelfen, weil ich mit dieser Partnerbörse keine Erfahrungen gemacht habe.


    Ich finde nur die Bezeichnung seltsam. Elite? Welche Klientel wird es wohl sein, die dort angemeldet ist?

  3. Avatar von wikiwiki
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    633

    AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit - ElitePartner - gemacht?

    Ich finde nur die Bezeichnung seltsam. Elite? Welche Klientel wird es wohl sein, die dort angemeldet ist?
    Elite Partner gilt als eine der seriöseren Agenturen, sie ist nicht ganz billig und soweit ich informiert bin muss man bei der Anmeldung eine Kopie des Personalausweises hinfaxen um freigeschaltet zu werden. Geworben wird mit "Partnerbörse mit Niveau" - es sind angeblich prozentual mehr Akademiker angemeldet als in anderen Singlebörsen.

    @Scalina
    Leider kann ich dir auch nicht weiterhelfen, da ich noch nie da angemeldet war.
    Eine Freundin von mir hat mit Parship nur gute Erfahrungen gemacht!

    Grüsse,

    wikiwiki

  4. Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    16.034

    AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit - ElitePartner - gemacht?

    ich denke, das Geschäft mit der Partnervermittlung ist seit Jahrhunderten ein prima Geschäft - für den (Heirats-) Vermittler.
    Irgendwelche Garantien haben die nie übernommen. Online-Heiratvermittler können heißen wie sie wollen, eine ernsthafte Prüfung der Kandidaten auf Familienstand, Einkommen und Seriösität können sie gar nicht wahrnehmen. Sie können lediglich große Datenbanken mit ein paar Interessenpunkten, Hobbies usw. anlegen und daraus automatisch dem zahlenden Kunden diese Daten übermitteln. Kein MENSCH überprüft das.
    Es ist also an dem Suchenden aus dem Angebot die Streu von dem Weizen zu trennen. Die Bricom ist voll mit Berichten, wie mühsam und manchmal enttäuschend das ist, vor allem wenn das Alter, Aussehen und Interessen des Kunden vom ihm mächtig geschönt worden ist. Einige Bricom-Frauen berichten von monaterlanger Suche und Dutzenden von Dates - und sind immer noch allein.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  5. Inaktiver User

    AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit - ElitePartner - gemacht?

    Ich habe mich auch lange gesträubt, mich da anzumelden, weil ich die Bezeichnung "Elitepartner" total dämlich finde. Frag mich nicht, warum ich es dann trotzdem gemacht habe... vielleicht war es ja Schicksal? Jedenfalls habe ich dort meinen Traummann kennengelernt und bin seit drei Jahren sehr, sehr glücklich !
    Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich mich dunkel erinnere, dass ich zunächst nicht sehr begeistert war von der Börse - ich fand, dass es recht wenige passende Partner in meiner Nähe gab obwohl ich in einem Ballungsgebiet lebe und dass die Informationen, die man im Profil findet, recht dünn waren. Der Fragebogen bietet halt wenig Raum für Individualität, so dass man wenig vom anderen erfährt. Andererseits hatte ich einige ganz nette Kontakte, so dass ich schon denke, dass die Leute bei Elitepartner es tendenziell ernster mit einem meinen als anderswo. War parallel auch bei Datingcafé aktiv, was ich grundsätzlich auch empfehlen kann.

    Letzten Endes bin ich natürlich super glücklich über meine Zeit bei Elitepartner, obwohl ich es manchmal etwas peinlich finde, zu erzählen, wo wir uns genau kennengelernt haben (wobei ich das Internet weniger schlimm finde als eben den Namen der Börse)

    Dir auf jeden Fall viel Erfolg ! Und: Ich finde, es lohnt sich, nicht aufzugeben! Ich bin das beste Beispiel mit meinem jahrelangen Singledasein, zig Blind Dates, kurzen Affären etc - bis er dann plötzlich vor mir stand !

  6. Inaktiver User

    AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit - ElitePartner - gemacht?

    Hallo,
    ich wollte es auch nur mal loswerden, um Singles Mut zu machen - ich habe auch meinen Traummann bei Elitepartner gefunden und bin jetzt super glücklich!! Nur Mut und geht nicht zu voreingenommen an die Sache ran. Liebe Grüße

  7. Inaktiver User

    AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit - ElitePartner - gemacht?

    Bisschen seltsam, du schreibst wenn überhaupt , NUR zu dem Thema
    "Elitepartner".......

  8. Avatar von Meatloaf
    Registriert seit
    29.07.2003
    Beiträge
    15.585

    AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit - ElitePartner - gemacht?

    Zitat Zitat von wikiwiki Beitrag anzeigen
    ...Geworben wird mit "Partnerbörse mit Niveau"
    Der genaue Slogan heißt "Für Akademiker und Singles mit Niveau!"
    Was man da so hineininterpretieren könnte, ist den Textern wohl entgangen!
    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, daß sich etwas ändert! (Albert Einstein)

  9. Inaktiver User

    AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit - ElitePartner - gemacht?

    Ich fand die Bezeichnung (Elite) auch zunächst abschreckend, doch dann habe ich mich schließlich angemeldet, da ich in meiner neuen Heimat und beruflich stark eingespannt nicht so schnell auf 'reale' Kontakte hoffen konnte. Ich musste allerdings keine Ausweiskopie hinschicken...
    Ich habe relativ viele Vorschläge bekommen, aber tatsächlich nicht viele aus meiner Gegend, da recht dünn besiedelt. Aber das hängt ja schließlich auch davon ab, welche Bundesländer man ankreuzt.
    Ich habe nur einen "Frosch" gedatet und geküsst (siehe eigener Thread Anfang Januar) und es hat sich schnell zu einer Beziehung entwickelt.
    Ganz allgemein: Natürlich sind Partnerbörsen eine ganz neue Geschichte und man muss lernen, mit vielen Körben umzugehen und auch die Faulheit vieler Mitglieder akzeptieren, die nur halbherzig dabei sind. Auch bei EP sind so einige unterwegs, die weder Akademiker noch mit Niveau sind. Dennoch würde ich diese Börse weiterempfehlen. Mit ein wenig Glück und Geduld kann man dort sehr wohl fündig werden.
    Viel Erfolg!

  10. Inaktiver User

    AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit - ElitePartner - gemacht?

    Ich denke, es ist sehr altersabhängig. Ü45 würd ich es nicht mehr machen. 65jährige lernt man auch woanders kennen.

    Die Umgangsformen sind auch dort übrigens wenig elitär...

+ Antworten
Seite 1 von 20 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •