Antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 113 von 113
  1. Inaktiver User

    AW: Es tut immer noch weh

    Zitat Zitat von Julifrau Beitrag anzeigen
    Vergebung bedeutet nicht 'die Hand zur reichen', viel mehr bedeutet es Distanz zu schaffen und bei sich selbst bleiben zu können.
    Ich glaube, das kann man so pauschal nicht sagen.
    Je nach Mensch/Typ kann man das serh unterschiedlich handhaben.

    Ich habe auch schon "vergeben", indem ich auf meinen Gegenüber zugegangen bin und ihm, sowohl im übertragenen Sinne als auch wortwörtlich, "die Hand gereicht" habe.
    Manchmal war es auch eine Umarmung, manchmal gar Nichts.

  2. User Info Menu

    AW: Es tut immer noch weh

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich glaube, das kann man so pauschal nicht sagen.
    Je nach Mensch/Typ kann man das serh unterschiedlich handhaben.

    Liebe Herbstwanderung - es gibt sicherlich viele Realitäten, viele Erfahrungen und viele Wege - vor allem aber viele Gründe vergeben zu wollen, können und vielleicht auch sogar müssen.

    Bei einer tiefen Verletzung, einen tiefen Konflikt, der möglicherweise lange zurückliegt und Protagonisten auch bereits gar nicht mehr erreichbar sind oder die Protagonisten im Endeffekt eine Stellvertreterwirkung haben, ist es nicht möglich und auch nicht nötig, die 'Hand zu reichen'. Im übertragenen Sinne aber wird ohne 'die Hand gereicht'.

    Schön, dass bei dir die Geste im Realen passte.






  3. User Info Menu

    AW: Es tut immer noch weh

    wenn ich so lese- muss ich sagen, ich bin dem vater meiner kinder dankbar dass er sich während der ehe und auch noch nach der scheidung so verhalten hat wie er es tat.

    hat es für mich einfach gemacht ihn hinter mir zu lassen und ihn in gleichgültigkeit loszulassen.





    vergeben? vergeben habe ich mir selbst dass ich so lange sein mieses spiel mitgespielt habe.
    sein credo war immer: wer nicht für mich ist- ist gegen mich.
    in diesem sinn halte ich es mit kennedy: vergib deinen feinden- aber vergiss nie ihre namen.

    ihm habe ich vergeben als mir klar wurde- wie er wirklich ist.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

Antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •