Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Exfreundin und Freundeskreis

    Corona ist nun ausgiebig beleuchtet worden - bitte geht auf diesen Aspekt nicht mehr weiter ein.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  2. User Info Menu

    AW: Exfreundin und Freundeskreis

    Zitat Zitat von brighid Beitrag anzeigen
    @ torun- - du verwechselst mich.

    loop ist das willkommenskomitee.

    ohne worte- in corona-zeiten so sorglos mit kontakten und sofort ein erstgespräch? ich dachte die medizinisch notwendig geöffneten berufsgruppen sind andere.

    aber genug der worte:

    Nur mal so, Psychotherapeuten dürfen aktuell auch Präsenztherapie anbieten. Mein Therapeut macht das, er bietet aber auch Videosprechstunden an. Ob die das aber auch für Erstgespräche machen, weiß ich nicht. Aber Psychotherapie an sich ist erlaubt, weil eben medizinisch notwendig.

    skirbifax, bitte entschuldige das OT, wird auch nicht mehr vorkommen, aber das hier finde ich wichtig zu erwähnen, weil das ein häufiges Missverständnis ist. Hatte das hier abgeschickt, bevor ich deinen letzten Beitrag hier gelesen habe. Ich hoffe, es kann stehenbleiben, wenn nicht, lösche ich es wieder.

    Bezüglich des Problems, um das es hier eigentlich geht, würde ich dir, w0r4kls, vorschlagen, dass du, wie die anderen schon gesagt haben, die beiden vielleicht besser wirklich erstmal nur alleine triffst. Vielleicht tut es dir ja auch gut, andere Kontakte neben dieser Gruppe zu pflegen (hast du diese?)I, dann hast du vielleicht weniger das Gefühl, dass diese Gruppe der Mittelpunkt deiner sozialen Interaktionen ist.
    Geändert von LilyHydrangea (12.01.2021 um 17:04 Uhr)

  3. User Info Menu

    AW: Exfreundin und Freundeskreis

    Zitat Zitat von LilyHydrangea Beitrag anzeigen
    Bezüglich des Problems, um das es hier eigentlich geht, würde ich dir, w0r4kls, vorschlagen, dass du, wie die anderen schon gesagt haben, die beiden vielleicht besser wirklich erstmal nur alleine triffst
    Ich habe derzeit keine Kraft, den resultierenden Konflikt durchzustehen.

    Zitat Zitat von LilyHydrangea Beitrag anzeigen
    Vielleicht tut es dir ja auch gut, andere Kontakte neben dieser Gruppe zu pflegen (hast du diese?)I,
    Leider nicht wirklich.

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Exfreundin und Freundeskreis

    Zitat Zitat von w0r4kls Beitrag anzeigen
    Ich habe derzeit keine Kraft, den resultierenden Konflikt durchzustehen.
    Welcher Konflikt resultiert daraus? Was befürchtest du?
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  5. User Info Menu

    AW: Exfreundin und Freundeskreis

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Welcher Konflikt resultiert daraus? Was befürchtest du?
    Ich habe öfter mal in der Gruppe angesprochen, dass ich vielleicht den Kontakt mit der Ex abbrechen muss, und sie hat dann beim letzten Mal, dass ich das angesprochen habe, sehr angepisst reagiert und gemeint, sie habe sich ja um mich als Freund bemüht und von mir komme ja nur solche Scheiße zurück und so. Die anderen beiden Gruppenmitglieder sind entweder indifferent oder eher darum bemüht, dass es einfach so bleibt, wie es ist, mit uns Vieren.

    Jedenfalls habe ich dann auch gemerkt, dass es mir ziemlichen Stress bereitet, wenn meine Ex mich hasst und mich entschuldigt, d.h. der Kontakt bleibt jetzt erstmal und ich will einfach weiter beobachten, wie es mir damit geht. Ich halte es auch für de-facto komplett unrealistisch, dass ich den Kontakt abbreche, weil ich nichts habe, was mich ablenkt und die Gedanken eh wieder zu dem Thema zurückgehen würden.

    Aber vielleicht wird der Druck, den Situation erzeugt, irgendwann so stark, dass ich es trotz allem mache. Ich muss mal schauen.

  6. User Info Menu

    AW: Exfreundin und Freundeskreis

    Ich finde, Du solltest die jetzige Gruppenzusammenstellung, die sich so lange bewährt (und Dir in dieser Gruppengeborgenheit sogar Deine erste Beziehung gebracht hat, beibehalten. Das wäre (finde ich) auch fair dieser Frau gegenüber, die sich (in meinen Augen) Dir gegenüber fair verhält und die Gruppe nicht auseinanderbrechen will.

    Diese Gruppe kann Dich weitertragen und Du sie natürlich auch.

    Auch wenn es jetzt für Dich jetzt schwer scheint, ist es eine Chance für euch alle (finde ich).

  7. User Info Menu

    AW: Exfreundin und Freundeskreis

    Zitat Zitat von Heidenelke Beitrag anzeigen
    Ich finde, Du solltest die jetzige Gruppenzusammenstellung, die sich so lange bewährt (und Dir in dieser Gruppengeborgenheit sogar Deine erste Beziehung gebracht hat, beibehalten. Das wäre (finde ich) auch fair dieser Frau gegenüber, die sich (in meinen Augen) Dir gegenüber fair verhält und die Gruppe nicht auseinanderbrechen will.

    Diese Gruppe kann Dich weitertragen und Du sie natürlich auch.

    Auch wenn es jetzt für Dich jetzt schwer scheint, ist es eine Chance für euch alle (finde ich).
    So lange mein Therapeut mir nichts anderes rät, werde ich das auch so machen.

  8. User Info Menu

    AW: Exfreundin und Freundeskreis

    Tja, vielleicht hatten die Leute, die mir zur scharfen Trennung geraten haben, doch recht.

    Ich hatte inzwischen den Kontakt aufrechterhalten und dadurch, dass ich im Zuge dessen ihren neuen Freund besser kennengelernt habe, geht es mir heute richtig schlecht, weil mir zu ihm so vieles fehlt, und ich mir nur vorstellen kann, dass ich wieder Glück im Leben finde, wenn ich so werde wie er, weil ich denke, dass die meisten Frauen auf sowas stehen. Ich sehe zur Zeit keine Perspektive, wie mein Leben wieder gut werden kann. Ich weiß, ich muss als Single glücklich leben können, aber ich habe derzeit keine Ahnung, wie. Und auch keine Hoffnung, noch mal eine Partnerin zu finden.

    Und durch den dauernden Kontakt mit ihr werde ich auch immer darauf gestoßen. Jetzt ist der Himmel grau, es regnet, und mir ist einfach nur Elend.

    Wie es genau mit der Gruppe weitergehen soll, weiß ich leider auch immer noch nicht. Es sind halt so Gefühlsschwankungen. Manchmal geht es mir gut, ich fühle mich stark und denke, es kann alles so bleiben wie es ist, ich schaffe das schon, dann trifft es mich wieder wie ein Hammer und ich fühle mich hundeelend und denke, die einzige Rettung ist Kontaktabbruch.

    Daher werdet ihr vielleicht noch einiges widersprüchliches von mir lesen .
    Geändert von w0r4kls (26.01.2021 um 13:25 Uhr)

  9. User Info Menu

    AW: Exfreundin und Freundeskreis

    Zitat Zitat von w0r4kls Beitrag anzeigen
    denke, die einzige Rettung ist Kontaktabbruch.
    Ja, das ist so.

    Es ist so ungesund, immer wieder deine Ex mit ihrem neuen Mann zu sehen und dich mit ihm zu vergleichen und in Minderwertigkeitsgefühlen zu ertrinken … das weißt du im Grunde auch. Deine Ex ist jetzt mit einem ANDEREN zusammen, das heißt nicht, mit einem BESSEREN.

    Zitat Zitat von w0r4kls Beitrag anzeigen
    wenn ich so werde wie er, weil ich denke, dass die meisten Frauen auf sowas stehen
    Auf sowas? Die meisten Frauen stehen auf Männer, die was Authentisches, Echtes, Reflektiertes, Freundliches etc ausstrahlen, nicht auf die, die irgendwie wie jemand anders sein wollen und sich selber gar nicht suchen. Oder finden. Und unzufrieden rumjammern. Hmm, was mein ich bloß damit?

    Du darfst noch jammern, das gehört zur Liebeskummerüberwindung. Aber halt dich fern von der Ex und ihrem Neuen, das ist nicht gut für die Heilung.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  10. User Info Menu

    AW: Exfreundin und Freundeskreis

    Liebe Rotweinliebhaberin, Du hast es wieder einmal auf den Punkt gebracht.
    "Wenn Sie die Art und Weise ändern, wie Sie die Dinge betrachten, ändern sich die Dinge, die Sie betrachten."
    Max Planck - deutscher Physiker und Nobelpreisträger 1858-1947


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

    "Es ist nicht wie es ist, sondern so, wie Du denkst, dass es ist. "bifi

Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •