Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. User Info Menu

    Schuldgefühle Beziehung beendet

    Hallo,
    Ich hatte eine fünfjährige Beziehung mit einem Mann, die ich beendet habe und trotzdem bin ich nun in ein tief gefallen und habe ein schlechtes Gewissen.
    Der Hintergrund, ich fühlte mich zunehmend nervöser und schlechter an seiner Seite. Er wollte unbedingt mit mir zusammen ziehen und ich merkte, das will ich eigentlich schon, aber ich finde ihn zunehmend anstrengender.
    Ich muss Vollzeit arbeiten und da ich chronisch krank bin, bin ich davon immer richtig ausgelaugt und müde. Er ist Rentner und hat das selbe Einkommen wie ich und geht in Vollzeit seinen Hobbies nach. Er hat mir druck gemacht, das ich nicht nach Feierabend etwas mit ihm unternehme, aber ich bin zu müde und hab auch die Lust verloren. Meistens sollte ich ihn mit zu Familienfeiern und sein Hobby begleiten. Ich bin froh, wenn ich noch die Energie finde mich um mich selber zu kümmern oder meine Familie zu sehen. Vor dieser Arbeit hatte ich einen Burnout und Harz vier, ich stehe sehr unter Druck und durch ihn dann noch mehr. Einerseits denke ich,wir sind eh zu verschieden und er ist sehr anstrengend, es stimmt deshalb grundsätzlich nicht. andererseits wünsche ich mir manchmal, das er mir finanziell Entgegenkommen würde, damit ich weniger arbeiten könnte und zeit hätte für Beziehung. Wenn ich mit ihm zusammen wohnen würde, wäre zudem auch klar, das er den Haushalt nicht machen würde, er ist ein chaot. Schuldgefühle habe ich, weil er mich dauernd kontaktiert, mittlerweile reagiere ich nicht mehr, und er die Beziehung noch will.
    Ich wäre dankbar über Kommentare, wie ich dies überwinden kann und was ihr denkt, ob ich nachvollziehbar gehandelt habe.
    Geändert von Monikaaa (17.05.2020 um 11:03 Uhr)

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Hallo, Monikaaa, ich habe dein Thema in Trennung und Scheidung verschoben, da du die Beziehung ja beendet hast. Es tut mir ehrlich leid, dass dich nun Schuldgefühle plagen - nimm mal den Fokus von ihm und seinen Wünschen weg. Was willst du? Nur das ist wichtig. Und du musst dich auch nicht rechtfertigen (auch nicht vor dir selbst), warum du die Beziehung beendest. Du fühlst dich neben ihm nicht mehr wohl. Mehr Grund braucht es nicht.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  3. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Wann hattest Du denn die Beziehung? Kommt mir komisch vor, wenn man Deinen alten Thread liest. Das passt nicht.

    Liest sich alles arg lieblos. Warum genau hattest Du die Beziehung? Aus Liebe?
    Davon lese ich nichts bei Dir.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  4. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Es ist die selbe Beziehung, von der ich hier auch schon schrieb, kann sein das ich mit der Zeitangabe falsch bin.
    Ja, lieblos stimmt. Ich hatte starke Gefühle und die sind dann abgestorben.

  5. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    hallo monika!

    eine langjährige beziehung zu beenden ist immer schwierig und oft mit schuldgefühlen und unsicherheit verbunden, vor allem wenn der verlassene noch daran festhalten will.

    versuch seine kontaktaufnahmen zu blockieren, am besten bleibst du, zumindest für eine zeit lang, für ihn unerreichbar, das ist ala long auch besser für ihn.

    du hast keine schuld, dass deine gefühle weg sind, niemand kann dir das vorwerfen. auch du selbst nicht.

  6. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Zitat Zitat von Monikaaa Beitrag anzeigen
    Es ist die selbe Beziehung, von der ich hier auch schon schrieb, kann sein das ich mit der Zeitangabe falsch bin.
    Ja, lieblos stimmt. Ich hatte starke Gefühle und die sind dann abgestorben.
    Passt halt nicht.
    Warum hast du Schuldgefühle? Das verstehe ich immer noch nicht.

  7. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Ich habe vermutlich Schuldgefühle weil ich nicht dem entsprochen habe was er sich wünscht und weil es im mit mir besser ging als nun. Ich weiß es ist nicht logisch, den mir geht's jetzt besser

  8. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Zitat Zitat von Monikaaa Beitrag anzeigen
    Ich habe vermutlich Schuldgefühle weil ich nicht dem entsprochen habe was er sich wünscht
    Das ist aber sein Problem, nicht Deins.

    Zitat Zitat von Monikaaa Beitrag anzeigen
    und weil es im mit mir besser ging als nun.
    Dann hätte er Dir mal zuhören und mehr auf Dich eingehen sollen.

    Zitat Zitat von Monikaaa Beitrag anzeigen
    den mir geht's jetzt besser
    Das ist das Wichtigste!

    Leg die Schuldgefühle ab, sie sind unnötig.

    Der Mann hat Dir über lange Zeit nicht gutgetan, war rücksichtslos und egoistisch.
    Das ist schon für einen gesunden Menschen schwer zu ertragen, geschweige denn für einen Kranken.

    Blockier ihn notfalls und schau zu, dass es Dir gutgeht jetzt!

  9. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    zwei Möglichkeiten: ihm gehts gut und dir schlecht
    oder umgekehrt

    Stimmt aber nur scheinbar. Denn wenn es dir schlecht geht, wird es ihm mittelfristig auch nicht gut gehen. Nicht, weil er nicht mitansehen könnte, dass es dir schlecht geht: du wirst immer weniger Kraft haben, seine (vermutlich eher wachsenden) Ansprüche zu erfüllen

    dann gibt es wieder zwei Möglichkeiten:
    du opferst ihm dein Leben
    oder ihr trennt euch doch.

    warum also nicht gleich? Er hatte ja die Möglichkeit, eine gleichwertige Beziehung zu führen. er hat sie nicht genutzt und eher dreht sich die Sonne um den Mond als dass sich ein Mensch in seinem Alter noch grundlegend ändert

  10. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Ja, genauso fühlt es sich an. Es kostet mich Kraft und ich habe keinen rückhalt

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •