Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Danke, wahre Worte. Ich hab ihn blockiert

  2. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Danke für die wahren Worte

  3. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Ich wünsche Dir, dass es Dir bald besser geht. Die Basis dafür hast Du nun geschaffen.

    bifi
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

  4. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Danke :-)

  5. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Was kostet auf Dauer mehr Kraft?
    Und was meinst du mit Rückhalt?
    Dein Rückhalt bist DU! Immerhin hattest du genügend davon, um dich zu trennen: Kompliment, das schaffen sehr viele nicht. Erwartest du, dass er dir den Rücken streichelt, massiert und säuselt "alles gut so"? Ja, wäre schön, wenn er das einsehen würde, aber das gibt es selten, dass beide zeitgleich und synchron die Trennung wollen

  6. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Zitat Zitat von Monikaaa Beitrag anzeigen
    andererseits wünsche ich mir manchmal, das er mir finanziell Entgegenkommen würde
    Zitat Zitat von Monikaaa Beitrag anzeigen
    Ich habe vermutlich Schuldgefühle weil ich nicht dem entsprochen habe was er sich wünscht
    Das klingt aber gleichzeitig danach, als hätte auch er nicht dem entsprochen, was
    Du Dir gewünscht hast.

    Du warst mit dem Mann rund neun Jahre zusammen und hast bereits vor zwei Jahren
    geschrieben, dass Du nicht glücklich in der Beziehung bist.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass dem Mann dieser Umstand entgangen ist. Er war
    doch sicher auch nicht zufrieden, oder?


    Zitat Zitat von Monikaaa Beitrag anzeigen
    Ich hab ihn blockiert
    Darf ich fragen, mit welcher Erklärung/Begründung ihm gegenüber Du die Beziehung
    beendet hast?

    Was genau akzeptiert er nicht, sodass Du ihn blockieren musstest?

  7. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Zitat Zitat von Monikaaa Beitrag anzeigen
    Ich habe vermutlich Schuldgefühle weil ich nicht dem entsprochen habe was er sich wünscht und weil es im mit mir besser ging als nun. Ich weiß es ist nicht logisch, den mir geht's jetzt besser
    Monikaaa, warum solltest du im Umkehrschluss für seine persönlichen Wünsche da sein? Wenn du dich nach der Trennung von ihm besser fühlst, dann sagt das doch alles. Du schriebst ja, dass du chronisch krank bist und am Leistungslimit. Dann hast du jetzt einfach mal etwas mehr Zeit Dich zu erholen und wieder zu Kräften zu kommen. Alles Gute dafür!

    Und ja, es wird wohl eher plötzlich für ihn gekommen sein, dass du die Beziehung beendet hast, aber erklärt hast du es ihm schon oder? Und es gab auch vorher schon Gespräche in diese Richtung?

  8. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Das ich nicht glücklich bin habe ich öfter gesagt, das wurde abgeschmettert und ignoriert.

  9. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Zitat Zitat von Monikaaa Beitrag anzeigen
    Das ich nicht glücklich bin habe ich öfter gesagt, das wurde abgeschmettert und ignoriert.
    hast du mit ihm auch so kommuniziert wie du es hier tust?

    dann wundert mich das ehrlich gesagt nicht.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  10. User Info Menu

    AW: Schuldgefühle Beziehung beendet

    Zitat Zitat von Monikaaa Beitrag anzeigen
    Das ich nicht glücklich bin habe ich öfter gesagt, das wurde abgeschmettert und ignoriert.
    Warum hast du dann so lange gewartet? Es ist doch mehr als normal, dass man aus einer Beziehung raus geht, wenn Gespräche zu Veränderungen nichts fruchten? Schuldgefühle brauchst du wegen ihm nicht zu haben, eher wegen dir selbst, dass du dich so lange einer Beziehung mit für dich wohl eher negativer Bilanz ausgesetzt hast.

Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •