Thema geschlossen
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 69
  1. User Info Menu

    AW: Probleme mit seiner schwester

    Zitat Zitat von Butterblume1985 Beitrag anzeigen
    Hätte ich machen sollen. Aber ..........
    Es gibt immer ein ABER und das führt zu Problemen.

    Es ist völlig egal ob Weihnachten oder nicht. Wenn dich etwas so entsetzt, dann spricht man es sofort an.

    Aber es stimmt.... nicht die Schwester ist dein Problem..... es ist dein Partner, der seine Schwester über dich stellt.

    Da bleibt dir nicht viel Möglichkeiten..... akzeptiere es und ordne dich ihm und seiner Schwester unter oder geh
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  2. User Info Menu

    AW: Probleme mit seiner schwester

    Nee, das ist alles wirklich nicht schön. Aber das ist eine Übungsaufgabe für dich !
    Da gibt es nur zwei Wege. Entweder du trennst dich oder du fängst sofort an Grenzen zu ziehen und lebst konsequent damit.
    Geht ihr beide arbeiten ? Wenn er von der Arbeit kommt, beteiligt er sich an der Hausarbeit ? Nach dem Fernsehen abends verschindet er ins Gästezimmer ? OK, lass ihn. Dann soll er das Zimmer auch in Ordnung halten.
    Für den nächsten Besuch möchtest du vorher informiert werden. Entweder der Besuch benimmt sich ordentlich und beteiligt sich an kochen und aufräumen oder du bist dann nicht da. Wenn du zurück kommst hat die Bude picobello zu sein. Sonst gehst du wieder.
    Er ist konsequent, denn er will das so. Und er kann das nur so machen weil du nicht gegen hälst. Du lässt dich überrollen
    Sag jetzt Stopp !
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  3. User Info Menu

    AW: Probleme mit seiner schwester

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen

    Da bleibt dir nicht viel Möglichkeiten..... akzeptiere es und ordne dich ihm und seiner Schwester unter oder geh
    Hab den Mietvertrag unterschrieben. Ich werde mich in dieser Situation nirgends unterordnen. Nun kommen wir zum rechtlichen: hab den Mietvertrag unterschrieben. Er hat mir in der Vergangenheit in vielen Diskussionen gesagt dass solange er nicht einwilligt beim vermieter ich nicht gehen kann

  4. User Info Menu

    AW: Probleme mit seiner schwester

    Zitat Zitat von Butterblume1985 Beitrag anzeigen
    Hab den Mietvertrag unterschrieben. Ich werde mich in dieser Situation nirgends unterordnen. Nun kommen wir zum rechtlichen: hab den Mietvertrag unterschrieben. Er hat mir in der Vergangenheit in vielen Diskussionen gesagt dass solange er nicht einwilligt beim vermieter ich nicht gehen kann
    ????????


    Hast du den Mietvertrag MIT unterschrieben? Also seid ihr beide Namentlich aufgeführt?

    Wenn ja, bedeutet das doch nicht das du nun gefangen bist.

    Du kannst beim Vermieter jederzeit deinen Anteil Kündigen!
    Edit: Diese Info ist so nicht richtig !


    Ob der Vermieter deinem Partner, dann als alleinigen Mieter drin stehen lässt, ist nicht dein Problem.

    ---------

    Aber nun diskutieren wir über Dinge die doch gar nicht so weit sind?

    Bitte übe dringend eine klare Kommunikation, denn ich empfinde es wirklich anstrengend - wie du dich äusserst
    Geändert von luftistraus (06.04.2020 um 21:12 Uhr)
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  5. User Info Menu

    AW: Probleme mit seiner schwester

    Zitat Zitat von Butterblume1985 Beitrag anzeigen
    Hab den Mietvertrag unterschrieben. Ich werde mich in dieser Situation nirgends unterordnen. Nun kommen wir zum rechtlichen: hab den Mietvertrag unterschrieben. Er hat mir in der Vergangenheit in vielen Diskussionen gesagt dass solange er nicht einwilligt beim vermieter ich nicht gehen kann
    Das ist ein Scherzkeks !
    Und du glaubst das ? Es liegt nicht an ihm ob du gehen kannst. Du kannst gehen wohin du willst, aber der Vrrmieter wird dich mit in die Haftung nehmen für die Miete wenn dein lustiger Freund die nicht alleine zahlen kann.
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  6. User Info Menu

    AW: Probleme mit seiner schwester

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Hast du den Mietvertrag MIT unterschrieben? Also seid ihr beide Namentlich aufgeführt?

    Wenn ja, bedeutet das doch nicht das du nun gefangen bist.

    Du kannst beim Vermieter jederzeit deinen Anteil Kündigen!

    Ob der Vermieter deinem Partner, dann als alleinigen Mieter drin stehen lässt, ist nicht dein Problem.
    Das stimmt so leider gar nicht. Jedenfalls nicht, wenn wir über deutsches Recht reden...für andere Länder ist mir das nicht präsent.

    In Deutschland müssen alle Mieter vollumfänglich haften, also wenn er seinen Teil der Miete zum Beispiel nicht zahlt, kann der Vermieter bei ihr die Gesamtmiete einklagen, wenn er das will.

    Und nein, man kann ganz sicher nicht "jederzeit seinen Anteil kündigen" ! Woher stammt denn bitte diese Information?
    Der Mitmieter muss zwingend damit einverstanden sein, wenn sie den Mietvertrag verlassen will - wenn er das ablehnt, hat sie nur die Möglichkeit, auf Entlassung aus dem Mietvertrag zu klagen.

    Ich würde dringend eine Beratung bei einem Fachanwalt für Mietrecht empfehlen!
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  7. User Info Menu

    AW: Probleme mit seiner schwester

    Zitat Zitat von farfalle61 Beitrag anzeigen
    Es liegt nicht an ihm ob du gehen kannst. Du kannst gehen wohin du willst, aber der Vrrmieter wird dich mit in die Haftung nehmen für die Miete wenn dein lustiger Freund die nicht alleine zahlen kann.
    Ja. Exakt. Machen kann die TE, was sie will. Auch ausziehen.
    Aber die finanziellen Verpflichtungen aus dem Vertrag bleiben ihr erhalten, solange nur einer der anderen Vertragspartner - also der Vermieter und der Verlobte - sie nicht aus dem Vertrag lassen will.
    Der Vermieter hat das Recht, die gesamte Miete bei dem Schuldner einzutreiben, den er für solventer hält.

    Das ist ja überhaupt der Hintersinn, warum alle Mieter persönlich einen Mietvertrag unterschreiben müssen. Sonst würde jedes streitende Paar ein Risiko für den Vermieter darstellen.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  8. User Info Menu

    AW: Probleme mit seiner schwester

    Zitat Zitat von Mitternachtsblau Beitrag anzeigen
    ...
    Der Mitmieter muss zwingend damit einverstanden sein, wenn sie den Mietvertrag verlassen will - wenn er das ablehnt, hat sie nur die Möglichkeit, auf Entlassung aus dem Mietvertrag zu klagen.
    und vor allem muss der Vermieter damit einverstanden sein!

    Ich würde dringend eine Beratung bei einem Fachanwalt für Mietrecht empfehlen!
    genau so!
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY

  9. User Info Menu

    AW: Probleme mit seiner schwester

    Zitat Zitat von Butterblume1985 Beitrag anzeigen
    Schon darüber gesprochen. Seine Schwester will Berlin besuchen. Er sagt es is ihr Recht zukommen da er 50%der Miete zahlt. Hatte gestern wieder ne Diskussion. Er sieht es nicht ein und schläft jetzt den ganzen April in einem anderen zimmer
    Und was ist mit Deinen 50% ???
    Schläft er jetzt in dem Zimmer, das offenbar für seine Verwandschaft vorgehalten wird und das Du mitfinanzierst?

    Von Liebe, Zugewandheit, partnerschaftlichem Miteinander lese ich hier nichts.
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY

  10. User Info Menu

    AW: Probleme mit seiner schwester

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    und vor allem muss der Vermieter damit einverstanden sein!
    Ja, natürlich - der auch. ALLE Vertragspartner.
    Nur die Idee, man könne einfach "seinen Anteil kündigen" - die hat mich leicht entsetzt.
    Sowas darf man nicht leichtfertig in die Welt setzen.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

Thema geschlossen
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •