Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61
  1. User Info Menu

    Kontakte nach der Trennung

    Liebes Forum,

    ich bin gerade dabei, mich von meinem Mann zu trennen und mache mir viele Gedanken, was danach kommen wird. Wie sich unser aller Leben verändern wird.
    Ich habe keine Erfahrung und kaum Berührungspunkte mit Scheidungen.
    Ich will hier auch gar nicht unbedingt eine Diskussion entfachen, sondern suche nach „Erfahrungsberichten“.

    Ist euer Expartner noch in eure Familie integriert? Auch wenn dann ein neuer Partner ins Spiel kommt?
    Wie verhält sich das bei euren neuen Partnern, was den Kontakt zwischen deren Familie und dem Expartner betrifft?

    Würde mich über Antworten freuen!

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kontakte nach der Trennung

    Habt ihr Kinder? Wenn nein, weshalb möchtest du noch Kontakt zu deinem Ex? Was sagt er?

    Ich hatte mit meinem Exmann wegen der Kinder Kontakt, seit die erwachsen sind, nicht mehr.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  3. User Info Menu

    AW: Kontakte nach der Trennung

    habt ihr kinder?
    was bedeutet denn in der familie integriert?

    mein exmann hat keinen kontakt zu meinen eltern. wir haben keine kinder.
    selten, dass sie sich mal über den weg laufen, dann wird herzlich geplaudert.
    auch die mutter meines ex trifft öfter meine eltern, auch dann wird gequatscht und ich kriege grüße ausgerichtet. wir sind zwar getrennt, aber nicht zerstritten. anrufe zum geburtstag und gut ist. also beim exmann.

    vorbei ist vorbei. ich würde da auch mal an die kommenen partner denken.
    wie muss das denn bei denen ankommen, wenn da noch der expartner integriert ist?

    ot: seltsam, ich habe 20 jahre nach meiner scheidung noch die telefonnummer meiner schwiemu im kopf.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  4. User Info Menu

    AW: Kontakte nach der Trennung

    Wir haben gemeinsame Kinder. Natürlich werden wir wegen ihnen in Kontakt bleiben. Aber nicht mehr als nötig-das sehen wir beide so.
    Es geht mir auch gar nicht um den Kontakt zwischen Expartnern, sondern um den Kontakt zwischen Expartner und Familie.

  5. User Info Menu

    AW: Kontakte nach der Trennung

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    habt ihr kinder?
    was bedeutet denn in der familie integriert?

    mein exmann hat keinen kontakt zu meinen eltern. wir haben keine kinder.
    selten, dass sie sich mal über den weg laufen, dann wird herzlich geplaudert.
    auch die mutter meines ex trifft öfter meine eltern, auch dann wird gequatscht und ich kriege grüße ausgerichtet. wir sind zwar getrennt, aber nicht zerstritten. anrufe zum geburtstag und gut ist. also beim exmann.

    vorbei ist vorbei. ich würde da auch mal an die kommenen partner denken.
    wie muss das denn bei denen ankommen, wenn da noch der expartner integriert ist?

    ot: seltsam, ich habe 20 jahre nach meiner scheidung noch die telefonnummer meiner schwiemu im kopf.
    Ich sehe das auch so. Ich hätte keine Lust, dass mein Ex-Partner noch groß Kontakt zu meiner Familie hat.
    Und ich habe auch keine Lust, dass die Expartnerin meines neuen Partners noch groß intensive Kontakte zu seiner Familie pflegt Bzw umgekehrt. Klar, mal ein Plausch auf der Straße, ein Telefonat zu Weihnachten oder Geburtstag. Das ist ja klar. Aber mehr? Ich weiß nicht...
    Aber wenn das so wäre: man kann das doch aber ja den Menschen nicht verbieten?

  6. User Info Menu

    AW: Kontakte nach der Trennung

    Zitat Zitat von Jane2019 Beitrag anzeigen
    Es geht mir auch gar nicht um den Kontakt zwischen Expartnern, sondern um den Kontakt zwischen Expartner und Familie.
    der wird ja zwangsläufig statt finden, wenn die kinder geburtstag firmung, konfirmation, kommunion, hochzeit haben?
    und eigentlich hast du ja keinen einfluss darauf, oder welche familie meinst du?

    willst du denn noch kontakt zu deiner künftig geschiedenen familie?
    wie soll der sich gestalten? anrufe? treffen?

    geht ihr im guten auseinander?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  7. User Info Menu

    AW: Kontakte nach der Trennung

    Zitat Zitat von Jane2019 Beitrag anzeigen
    Aber wenn das so wäre: man kann das doch aber ja den Menschen nicht verbieten?
    nein natürlich nicht, aber warum grübelst du über ungelegte eier?
    du weißt doch gar nicht, wie es wird?

    weiß dein mann schon von der trennung?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  8. User Info Menu

    AW: Kontakte nach der Trennung

    Wie lange wart ihr zusammen?

    Habt ihr einen gemeinsamen Freundeskreis?

    Habt ihr euch im Streit getrennt?

    Sind Kinder da?

    Das alles nimmt Einfluss......
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  9. User Info Menu

    AW: Kontakte nach der Trennung

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    der wird ja zwangsläufig statt finden, wenn die kinder geburtstag firmung, konfirmation, kommunion, hochzeit haben?
    und eigentlich hast du ja keinen einfluss darauf, oder welche familie meinst du?

    willst du denn noch kontakt zu deiner künftig geschiedenen familie?
    wie soll der sich gestalten? anrufe? treffen?

    geht ihr im guten auseinander?
    Ja, wir gehen im Guten auseinander. Wir funktionieren prima auf der Elternebene, aber sind einfach kein Paar mehr. Das ist traurig, aber passiert.
    Ich mag seine Familie sehr, brauche aber nicht unbedingt Kontakt.
    Zu (offiziellen) Anlässen die Kinder betreffend natürlich schon. Das ist für mich selbstverständlich. Aber mit der Mutter zB regelmäßig treffen? Nein! Eher nicht.
    Ich glaube, wenn meine Eltern engen Kontakt zu meinem Expartner halten würden (was sie nicht tun werden), würde ich mit ihnen reden, dass ich mir das anders vorstelle.

    Mein Freund sieht das anders. Er ist der Meinung, dass die Menschen Kontakt pflegen sollen und können, mit wem sie wollen.
    Stimmt ja auch irgendwo. Aber ich fände das komisch, wenn seine Mutter zB regelmäßig mit seiner Ex telefonieren würde,.

  10. User Info Menu

    AW: Kontakte nach der Trennung

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Wie lange wart ihr zusammen?

    Habt ihr einen gemeinsamen Freundeskreis?

    Habt ihr euch im Streit getrennt?

    Sind Kinder da?

    Das alles nimmt Einfluss......
    Zusammen: 15 Jahre
    Kinder: ja
    Gemeinsamer Freundeskreis: eher nicht
    Trennung: einvernehmlich

Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •