Antworten
Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28363738
Ergebnis 371 bis 375 von 375
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Ehe vor dem Aus?

    Zitat Zitat von Ovis Beitrag anzeigen
    Das ist auch der Grund warum ich ihm unsere Tochter aktuell nicht mitgeben möchte. Ob ich das rechtlich unter dem Gesichtspunkt überhaupt verwehren darf, weiß ich nicht.
    Nein, darfst du nicht. Das Kindeswohl steht im Vordergrund. Dass er eine wie auch immer geartete Beziehung hat, disqualifiziert ihn nicht als Vater.

    Zitat Zitat von Ovis Beitrag anzeigen
    Aber ich mache mir große Sorgen, wer solche Bilder noch geschickt bekommen hat. Ich vermute sie war nicht die einzige.

    Er hatte mir versprochen, dass Bilder nur an seine Eltern und seinen Bruder geschickt werden.
    Sich nicht an Absprachen zu halten, ist natürlich nicht schön. Allerdings ist es auch seine Tochter. Ihr die Fotos zu zeigen, ist nun auch keine Handlung, die dem Kindswohl widerspricht. Er darf Entscheidungen treffen. Dass die nicht (mehr) immer einvernehmlich sind, liegt in der Natur der Sache, deshalb seid ihr ja u. a. auch getrennt.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Sommer 2021 - mehr als nur nasse Füße... reinklicken und mithelfen!

    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  2. User Info Menu

    AW: Ehe vor dem Aus?

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Nein, darfst du nicht. Das Kindeswohl steht im Vordergrund. Dass er eine wie auch immer geartete Beziehung hat, disqualifiziert ihn nicht als Vater.



    Sich nicht an Absprachen zu halten, ist natürlich nicht schön. Allerdings ist es auch seine Tochter. Ihr die Fotos zu zeigen, ist nun auch keine Handlung, die dem Kindswohl widerspricht. Er darf Entscheidungen treffen. Dass die nicht (mehr) immer einvernehmlich sind, liegt in der Natur der Sache, deshalb seid ihr ja u. a. auch getrennt.
    Danke für deine Antwort. Wahrscheinlich kochen da meine Gefühle gerade einfach hoch. Noch ein Grund mehr bei einem Anwalt das Thema Umgang festzuzurren, da er momentan kommt wie er will. Das tut mir nicht gut. Wir brauchen feste Zeiten.


    Ich bin auch sauer, dass diese Frau mich in ihre Probleme mit ihm reinziehen möchte. Er ist mein Ex und das ist deren Ding.

    Sauer macht es mich, daß er in den ersten Stunden nach der Geburt, während wir unsere Tochter kennen gelernt haben, ihr Fotos der kleinen geschickt hat. Von den Untersuchungen im Kreißsaal, wiegen,... Die hat er ihr nicht jetzt erst gezeigt.
    Und da ist auch meine Angst, dass solche Fotos in die Finger von Leuten geraten, die damit schindluder treiben. Man weiß doch nie wer hinter einem Profil steckt.

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Ehe vor dem Aus?

    Zitat Zitat von Ovis Beitrag anzeigen
    Danke für deine Antwort. Wahrscheinlich kochen da meine Gefühle gerade einfach hoch. Noch ein Grund mehr bei einem Anwalt das Thema Umgang festzuzurren, da er momentan kommt wie er will. Das tut mir nicht gut. Wir brauchen feste Zeiten.
    Das ist sicher ein guter Weg.

    Zitat Zitat von Ovis Beitrag anzeigen
    Ich bin auch sauer, dass diese Frau mich in ihre Probleme mit ihm reinziehen möchte. Er ist mein Ex und das ist deren Ding.
    Vollkommen richtig. Ich würde auch ihre Nummer blocken. Solche Nachrichten braucht kein Mensch und sind auch unter aller Kanone.

    Zitat Zitat von Ovis Beitrag anzeigen
    Sauer macht es mich, daß er in den ersten Stunden nach der Geburt, während wir unsere Tochter kennen gelernt haben, ihr Fotos der kleinen geschickt hat. Von den Untersuchungen im Kreißsaal, wiegen,... Die hat er ihr nicht jetzt erst gezeigt.
    Verstehe ich. Frisch geborenes Baby, du noch im Kreissaal ... Das sind Fotos die intim sind, die man nicht weiter verbreitet haben möchte. Ich bin vor nicht langer Zeit wieder Oma geworden und habe auch Fotos von den glücklichen Eltern und dem "neuen" Baby aus dem Krankenhaus bekommen. Dass man diese Fotos weitersendet, widerspricht auch meinem Gefühl, habe ich nicht gemacht und würde ich auch nie machen. Auch als Next hätte ich keinerlei Interesse an solchen Fotos.

    Dass du und ich so nicht handeln würden, heißt aber nicht, dass es jeder so sehen muss. Das verletzt, umso mehr, weil man als frischgebackene Mutter auch noch so empfindlich ist. Es tut mir leid, dass dein Vertrauen so missbraucht worden ist. Es ist moralisch verwerflich, rücksichtslos und schäbig. Eine Kerbe mehr auf seinem Kerbholz. Nur ist es leider kein Grund, ihm sein Kind vorzuenthalten - so sehr ich es menschlich auch verstehen kann.

    Zitat Zitat von Ovis Beitrag anzeigen
    Und da ist auch meine Angst, dass solche Fotos in die Finger von Leuten geraten, die damit schindluder treiben. Man weiß doch nie wer hinter einem Profil steckt.
    Die Sorge ist berechtigt. Besprich das mit deinem Anwalt und sucht einen Weg, ihn da zu sensibilisieren.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Sommer 2021 - mehr als nur nasse Füße... reinklicken und mithelfen!

    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  4. User Info Menu

    AW: Ehe vor dem Aus?

    Hallo zusammen,
    vielleicht interessiert es den ein oder anderen wie es uns inzwischen geht?
    Schließlich waren mir hier sehr viele vor einem Jahr eine große Stütze und haben mir bei der Reflektion und auf meinem Weg in einen neuen Lebensabschnitt geholfen.

    Ich bin aufgrund eines sehr guten Jobangebotes in die Heimat gezogen. Die Kleine wird zum Teil durch eine Tagesmutter betreut und meine Eltern unterstützen mich.

    Mit dem Ex der Kontakt ist gut. Er ist ebenfalls umgezogen so dass ihn von der Kleinen nicht 2 sondern 1 h trennen. Auf lange Sicht wird es für ihn aber in die Ferne gehen. Ihm ist es wichtig dass die Kleine weiß wer er ist, dass er ihr Papa ist und dann möchte er in die Ferne.
    Auf Elternebene bekommen wir es gut hin, wobei der Großteil natürlich an mir hängt. Er hat sie alle zwei Wochen von Samstag bis Sonntag.

    Kurz vor meinem Umzug in die Heimat habe ich jemanden kennengelernt. Er tut mir sehr gut und ich genieße die gemeinsame Zeit und wünsche mir eine Zukunft mit ihm. Wir können Nächte durchquatschen und genießen die Zeit (mit Anhang) miteinander. Durch die Entfernung fährt er zu mir, alles andere wäre mir mit Job und kleinem Kind zu stressig.
    Er unterstützt mich, schaut das es mir gut geht und hat eine tolle Bindung zu dem Zwerg aufgebaut.
    Wir können sehr offen miteinander reden und er kennt meine Dämonen und Ängste aufgrund meiner Ex-Beziehung, da ist nach so einer kurzen Zeit natürlich noch nicht alles verarbeitet.

    Ein Problem gibt es gerade trotzdem und das ist meine Mutter. Sie hat ein riesen Problem damit dass ich so schnell in einer neuen Beziehung bin. Das tut mir ziemlich weh, auch weil wir in den letzten Jahren immer mal unsere Konflikte hatten (sie neigt zur emotionalen Erpressung) . Sie sieht im Leben alles negativ und schwarz und in ihren Augen möchte mein Freund ihr Tochter, Enkelkind und Hund klauen.
    Ihr könnt euch sicherlich vorstellen dass mich das sehr belastet, schließlich könnte gerade einfach alles toll sein und das trübt die Stimmung.

    Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. ��

  5. User Info Menu

    AW: Ehe vor dem Aus?

    Zitat Zitat von Ovis Beitrag anzeigen

    Ein Problem gibt es gerade trotzdem und das ist meine Mutter. Sie hat ein riesen Problem damit dass ich so schnell in einer neuen Beziehung bin. Das tut mir ziemlich weh, auch weil wir in den letzten Jahren immer mal unsere Konflikte hatten (sie neigt zur emotionalen Erpressung) . Sie sieht im Leben alles negativ und schwarz und in ihren Augen möchte mein Freund ihr Tochter, Enkelkind und Hund klauen.
    Ihr könnt euch sicherlich vorstellen dass mich das sehr belastet, schließlich könnte gerade einfach alles toll sein und das trübt die Stimmung.

    Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. ��
    Zum Einen freut es mich, dass es Dir bzw. Euch gut geht und dass Du sogar eine neue Beziehung hast.

    Das mit Deiner Mutter nun ja, das ist ein spezieller Konflikt. Zur Not muss sie eben damit leben, dass sie aufgrund ihrer emotionalen Erpressungen das Gegenteil von dem erreicht, was sie sich wünscht.

Antworten
Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28363738

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •