+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

  1. Registriert seit
    20.12.2019
    Beiträge
    7

    Soll ich meine Freundinnen fallen lassen?

    Ich habe dieses Jahr neue Freundinnen kennengelernt und am Anfang verlief alles gut. Doch durch einen Kurs, den meine Klasse und die Klasse von meinem Ex zusammen betreiben, haben meine Freundinnen meinen Ex nun auch kennengelernt und sie alle mögen ihn. Ich habe aber jetzt das Problem, dass ich das Gefühl habe, dass ich mich verraten fühle, weil meine Freundinnen irgendwie total rücksichtslos und taktlos dabei bin, wenn es um meinen Ex geht. Zum Beispiel setzen sie sich alle immer bei ihm und reden mit ihm und ich sitze dann immer nur alleine da, was den anderen völlig egal ist. Mein Ex und ich haben keine gute Vergangenheit, weshalb ich ihn auch so gut es geht vermeide. Und auch redet eine Freundin von mir über ihn, sie hatte sogar vor ihn zu ihrem Geburtstag einzuladen, obwohl sie genau weiß, dass wir uns nicht verstehen.

    Ich habe keine Lust mich ständig schlecht zu fühlen oder mir Gedanken darüber zu machen, warum ich meinen Freundinnen nicht genug bin und sie lieber meinen Ex bevorzugen. Deshalb hatte ich vor mich von ihnen gänzlich zu distanzieren und mir einen neuen Freundeskreis anzuschaffen, den mein Ex vielleicht mit Glück nicht so leicht an sich reißen kann. Ich werde sie aber vorher natürlich in Kenntnis setzen.

    Was denkt ihr? Oder ist das übertrieben?

  2. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.540

    AW: Soll ich meine Freundinnen fallen lassen?

    Zitat Zitat von Brendlolita Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel setzen sie sich alle immer bei ihm und reden mit ihm und ich sitze dann immer nur alleine da, was den anderen völlig egal ist. Mein Ex und ich haben keine gute Vergangenheit, weshalb ich ihn auch so gut es geht vermeide. Und auch redet eine Freundin von mir über ihn, sie hatte sogar vor ihn zu ihrem Geburtstag einzuladen, obwohl sie genau weiß, dass wir uns nicht verstehen.
    Hmmm ... die Freundinnen kennst du noch nicht lange und sie scheinen dich auch nicht so wirklich als Freundin zu sehen, oder wissen sie das gar nicht mit dem Ex? Es scheint leider, dass sie den Jungen lieber mögen als dich. Das ist bitter, und ich würde mich zurückziehen. Ohne Ansage. Wozu dich noch erklären? Ist denen scheint's sowieso schnuppe, wenn sie dich im Kursraum links liegen lassen.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]


  3. Registriert seit
    20.12.2019
    Beiträge
    7

    AW: Soll ich meine Freundinnen fallen lassen?

    Ouch, das tut weh ... Aber du hast Recht und so habe ich das auch schon gesehen.

    Und doch, ich habe ihnen erzählt, dass er mein Ex ist und wir nicht gut miteinander sind, das ist das Einzige, was sie wissen.

    Und genau das habe ich auch gedacht : Wenn ich es ihnen erzähle, tuen sie es sowieso wieder und ich verletze mir nur selbst dabei. Ich weiß nicht was ich jetzt tun soll, ob ich mich einfach wortlos entfernen soll oder ihnen dennoch eine Chance geben soll und schauen, ob sich die Situation bessert?

    Aber es tut mega weh, wenn sie sich immer bei ihm gesellen ... Vielleicht liegt es aber auch an mir?

  4. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.540

    AW: Soll ich meine Freundinnen fallen lassen?

    Zitat Zitat von Brendlolita Beitrag anzeigen
    Aber es tut mega weh, wenn sie sich immer bei ihm gesellen ... Vielleicht liegt es aber auch an mir?
    Seht ihr euch alle täglich? Im Kursraum über Stunden? Was ist denn so toll an ihm, dass sie an ihm kleben wie die Fliegen oder kommt es dir nur so vor?

    Zitat Zitat von Brendlolita Beitrag anzeigen
    Wenn ich es ihnen erzähle, tuen sie es sowieso wieder
    Auf solche Freundinnen kannst du doch echt verzichten … (wieviele?)
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]


  5. Registriert seit
    20.12.2019
    Beiträge
    7

    AW: Soll ich meine Freundinnen fallen lassen?

    Also nein, wir sind in getrennten Klassen. Er ist in unserer Parallelklasse und wir haben nur drei Stunden in der Woche.

    Ich weiß auch nicht, vielleicht ist es diesen Charm, den er so ausstrahlt. Das hat mich am Anfang auch an ihm angezogen.

    Was meine Freundinnen betrifft : Ich habe mich einer von ihnen anvertraut und die sagte mir, dass sie auch schon bemerkt hatte, dass ich so komisch drauf war, wenn mein Ex dabei ist und sie das sehr traurig finden, sie aber nichts dagegen tun kann, weil sie neben ihm sitzt und irgendwie versuchen muss mit ihm klarzukommen. Da hatte ich ein wenig Zweifel, weil als er einmal krank war hat sie dauernd gefragt wo er stecken würde und ob er krank sei. Das sah nicht gerade nach einem "Nur mein Banknachbahr, er bedeutet mir nichts, du bist meine Freundin ich halte zu dir". Jedenfalls war ich froh, dass wenigstens eine es bemerkt hatte. Deshalb weiß ich nicht genau, ob das gute Freundinnen sind oder nicht und wem ich noch vertrauen kann

  6. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.540

    AW: Soll ich meine Freundinnen fallen lassen?

    Zitat Zitat von Brendlolita Beitrag anzeigen
    Was meine Freundinnen betrifft : Ich habe mich einer von ihnen anvertraut und die sagte mir, dass sie auch schon bemerkt hatte, dass ich so komisch drauf war, wenn mein Ex dabei ist und sie das sehr traurig finden, sie aber nichts dagegen tun kann, weil sie neben ihm sitzt und irgendwie versuchen muss mit ihm klarzukommen. Da hatte ich ein wenig Zweifel, weil als er einmal krank war hat sie dauernd gefragt wo er stecken würde und ob er krank sei.
    Wahrscheinlich sehen sie das alle nicht ein Zehntel so dramatisch .... und sind gerne in Mr Charmeurs Nähe … hast du denn das Gefühl, sie meiden dich?
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]


  7. Registriert seit
    20.12.2019
    Beiträge
    7

    AW: Soll ich meine Freundinnen fallen lassen?

    Ja habe ich. :/
    Jedenfalls, wenn mein Ex dabei ist. Es ist so als ob sie keine Lust hätten mit mir zu reden und gehen dann schließlich bei ihm. Und dann, wenn wir bei uns in der Klasse sind, dann ist alles wie vorher und das macht die Sache umso schwieriger ...

  8. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.540

    AW: Soll ich meine Freundinnen fallen lassen?

    Zitat Zitat von Brendlolita Beitrag anzeigen
    Ja habe ich. :/
    Jedenfalls, wenn mein Ex dabei ist. Es ist so als ob sie keine Lust hätten mit mir zu reden und gehen dann schließlich bei ihm. Und dann, wenn wir bei uns in der Klasse sind, dann ist alles wie vorher und das macht die Sache umso schwieriger ...
    Also, krass gesagt, er ist Sprech- und Abhängpartner Nummer 1 und du Nummer 2. Das würde mir auch bitter aufstoßen und ich würde mich, wie gesagt, ohne Ansage rar machen.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]


  9. Registriert seit
    20.12.2019
    Beiträge
    7

    AW: Soll ich meine Freundinnen fallen lassen?

    Mit anderen Worten : Du bist hierbei die zweite Wahl für deine Freundinnen. :/

    Ich werde mich aufjedenfall immer rarer machen. Danke!

  10. Moderation Avatar von Flau
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    6.286

    AW: Soll ich meine Freundinnen fallen lassen?

    Liebe Brendlolita, es liest sich für mich auch so, als ob der Knabe für diese Mädchen einfach interessanter ist als Du. Dafür muss ich noch nichtmals darauf eingehen, dass sie auf dein Unwohlsein keine Rücksicht nehmen. Sondern Du schreibst ja schon, dass sie eher seine Nähe suchen als die Deine. Und klar piekst und verletzt das, wenn Du diese Mädchen als Freundinnen empfindest.
    Tut mir leid.

    Versuche, loszulassen. Nicht von jetzt auf gleich. Aber sicher wirst Du die Kameradinnen, wenn du dich zurückziehst, nicht "fallen lassen". Die sind ja nicht mega auf dich angewiesen. Du lässt sie einfach los.
    Gewiss hast du noch andere Freunde oder nette Mitschüler in Deinem Jahrgang. Glaub's einem bemoosten Haupt, das es auch nicht immer leicht hatte in der Schule. Es gibt noch viele nette Menschen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •