+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

  1. Registriert seit
    08.02.2018
    Beiträge
    63

    Hilfe, soll ich mich trennen?

    Hallo!
    Ich weiß nicht wie ich es erklären soll..

    Ich liebe meinen Partner, jedoch ist es im Moment so schwer.
    Wir sind seit fast einem Jahr wieder zusammen, nach einem Jahr Trennung.
    Ich hab lange gebraucht, mich erneut auf ihn einzulassen, weil es damals schon nicht einfach war. Ich habe mich jedoch entschlossen, es noch mal zu probieren.

    Seit ca 2 Monaten aber sehen wir uns kaum noch. In der letzten Zeit vielleicht einmal die Woche, am kommenden Samstag sind es 2 Wochen ohne uns gesehen zu haben.

    Er hat gerade eine schwierige Zeit, er hat einen Kredit für eine große Sache aufgenommen und das läuft alles nicht wie geplant.

    Ich schrieb ihm vorhin, dass ich reden will - ich kann so nicht weitermachen.
    Ich frage ständig nach einem Treffen, er kann nie, hat was besseres vor, Freunde, Grillen usw. Er setzt seine Prioritäten und ich bin nie eine für ihn.

    Jetzt sagt er, sein neuer Hund (den ich noch nicht mal kennengelernt habe) wäre der einzige Grund, warum er noch raus geht, ihm wird alles zu viel mit der Situation, den Schulden, es läuft nichts wie er sich vorstellt, er will niemanden sehen usw. Er kann mir nicht mehr geben als was wir haben. (Also einfach mal nichts)

    Ich bin unglücklich aber ich kann gerade nicht unterscheiden ob ich fies bin wenn ich ihn verlasse? Ich sollte ihm beistehen, aber er braucht mich doch gar nicht? Er teilt seine Sorgen nicht mit mir und ich kann ihm nicht beistehen. Und sollte ich nicht der Grund sein, der Mensch der ihn auffängt und nicht der dämliche Hund?

    Ich bin so emotional, ich weiß gerade nicht wie ich reagieren soll... er lässt mich nicht teilhaben, ich fühle mich ungeliebt und überflüssig. Ich weine oft und denke, ich habe besseres verdient..

    Kann mir jemand mal eine rationale Meinung geben?
    Geändert von KingLui (04.09.2019 um 21:22 Uhr)

  2. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.866

    AW: Hilfe, soll ich mich trennen?

    Hallo King

    tja, das ist natürlich nicht schön.....

    Aber wenn du schon auf den Hund eifersüchtig bist........ das sollte dir als Antwort reichen.

    Er gibt dir bei weitem nicht das was du brauchst ....

    Und er ist so "blöd" sich noch einen Hund anzuschaffen, obwohl er sowieso überfordert mit allem ist.....


    Melde Dich einfach gar nicht mehr......
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.


  3. Registriert seit
    08.02.2018
    Beiträge
    63

    AW: Hilfe, soll ich mich trennen?

    :D ja das stimmt! Der verbringt ne Menge Zeit mit ihm.

    Ich hab einfach Sorge, dass ich ihm in einer schwierigen Lebenssituation noch mehr zusetze, weil ich egoistisch handle und mehr oder überhaupt ein bisschen Aufmerksamkeit möchte...

  4. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.866

    AW: Hilfe, soll ich mich trennen?

    Zitat Zitat von KingLui Beitrag anzeigen
    . er lässt mich nicht teilhaben, ich fühle mich ungeliebt und überflüssig. Ich weine oft und denke, ich habe besseres verdient..

    Kann mir jemand mal eine rationale Meinung geben?
    Im Moment willst du etwas von ihm erzwingen, wozu er nicht bereit ist.

    Du willst reden über das Problem und er offensichtlich nicht.

    Die einzigen Fragen ist nun. Kannst und willst du so weiter machen? Ihm noch etwas Zeit geben? Nichts von ihm zu erwarten??
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.


  5. Registriert seit
    08.02.2018
    Beiträge
    63

    AW: Hilfe, soll ich mich trennen?

    Ich kann so nicht mehr weitermachen, da hast du recht. Aber ich hab einfach so Angst dass ich ihm Unrecht tue, dafür würde ich meine Bedürfnisse hinten anstellen.. Das klingt bestimmt doof oder? Ich bin emotional sehr eingenommen, deshalb weiß ich auch nicht, ob ich eher nach meinen Gefühlen gehen soll oder nach seinen.
    Wenn ich jetzt nur mich im Kopf hätte, würde ich ihn stehen lassen und mein Leben genießen. Wir haben echt nichts mehr. Wenn ich ihm dann das letzte bisschen nehmen würde, würde ich es noch aushalten, für ihn...

  6. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.914

    AW: Hilfe, soll ich mich trennen?

    Zitat Zitat von KingLui Beitrag anzeigen
    Und sollte ich nicht der Grund sein, der Mensch der ihn auffängt und nicht der dämliche Hund?
    "Dämlicher Hund"?! Sag ihm das doch mal oder weiß er, wie Du zu seinem Hund stehst? ...... Wenn nicht: An seiner Stelle würde ich Dir sofort und ohne weiteres Hinterfragen Deine Frage im EP durch ein entsprechendes Handeln abnehmen, sobald ich davon Kenntnis hätte.


  7. Registriert seit
    08.02.2018
    Beiträge
    63

    AW: Hilfe, soll ich mich trennen?

    Ich habe nichts gegen den Hund, um den geht es hier nicht mal unbedingt. Mir gehts nur darum, dass er gesagt hat, der Hund sei der einzige Grund im Leben. Es ging mir darum, dass eigentlich ich der Mensch sein sollte, der ihm beisteht.
    Zudem habe ich selbst auch einen Hund also alles gut ;) war nur der Situation geschuldet.

  8. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.914

    AW: Hilfe, soll ich mich trennen?

    Zitat Zitat von KingLui Beitrag anzeigen
    Ich habe nichts gegen den Hund, um den geht es hier nicht mal unbedingt. Mir gehts nur darum, dass er gesagt hat, der Hund sei der einzige Grund im Leben. Es ging mir darum, dass eigentlich ich der Mensch sein sollte, der ihm beisteht.
    Zudem habe ich selbst auch einen Hund also alles gut ;) war nur der Situation geschuldet.
    Na ja, selbst einen Hund haben und den Hund seines Freundes als "dämlicher Hund" betiteln ist m.E. unterirdisch.

    Warum kannst Du es nicht einfach so hinnehmen, das was er sagt: der Hund sei der einzige Grund im Leben

    Er wird schon seine Gründe haben, warum er das sagt. Zieh doch einfach Deine Konsequenzen daraus und trenne Dich. Aber "rede" doch bitte ihm sein Empfinden nicht ab! Das ist doch nicht nötig. Es ist sein Empfinden. Sonst würde er es doch nicht sagen.

  9. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.866

    AW: Hilfe, soll ich mich trennen?

    Zitat Zitat von Vienna__ Beitrag anzeigen
    "Dämlicher Hund"?! Sag ihm das doch mal oder weiß er, wie Du zu seinem Hund stehst? ...... Wenn nicht: An seiner Stelle würde ich Dir sofort und ohne weiteres Hinterfragen Deine Frage im EP durch ein entsprechendes Handeln abnehmen, sobald ich davon Kenntnis hätte.
    Ach Herrje......

    Kannst du nicht nachvollziehen, das TE enttäuscht ist, das der Hund die ganze Aufmerksamkeit bekommt und deswegen "Dämlicher Hund" geschrieben wurde.

    Ich bin mir sehr sicher, das TE den Hund ins Herz schließen würde, wenn Ihr Freund sie zum Spazieren mit Hund einladen würde..... oder sich mal freiwillig bei Ihr melden würde?
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

  10. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.914

    AW: Hilfe, soll ich mich trennen?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Ach Herrje......
    Nein, kann ich nicht! Siehe u.a. Post #7

    Interessant aber, dass Du sowas nachvollziehen kannst? Und lese ich jetzt erst gerade: In #2 schreibst Du doch selbst: "Aber wenn du schon auf den Hund eifersüchtig bist........ das sollte dir als Antwort reichen."

    Es ist selbstredend, dass man nicht in einer Beziehung auf Tiere eifersüchtig sein sollte ... ich weiß gar nicht wie schreiben, hier trifft es nicht mal Äpfel und Birnen .....

    Ja was denn nun @luftistraus? So viele Divergenzen?
    Geändert von Vienna__ (04.09.2019 um 22:31 Uhr) Grund: ergänzt

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •