+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 58
  1. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: ich bin offenbar an einen pseudologen geraten - weiß nich weiter :(

    Was ist mit dir los, daß du dich mit dem Mann abgibst?
    Hast du ein Helfersyndrom?

    Er erzählt dir nicht nur das Blaue vom Himmel, er hat einen riesengroßen Knall.
    Wieso bist du dir selbst so wenig wert?

    Manchmal frage ich mich, was die alle in der Fremdenlegion wollen. Wahrscheinlich suchen sie die berühmte Männerfreundschaft und Kameradschaft. Wenn man keine Freunde hat, erfindet man welche. Bei ihm ist die Fremdenlegion gelogen.

    Wahrscheinlich haben die Freunde, die dir geholfen haben, dich nicht in der Form belogen und du sie auch nicht.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

  2. gesperrt
    Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    4.944

    AW: ich bin offenbar an einen pseudologen geraten - weiß nich weiter :(

    Liebe @nina, es ist erschreckend, dass du dein Leben an einen verlogenen Loser verschwendest. Mehr habe ich dazu nicht zu sagen.


  3. Registriert seit
    11.08.2018
    Beiträge
    14

    AW: ich bin offenbar an einen pseudologen geraten - weiß nich weiter :(

    danke euch, echt. ich habe seit der lähmung das gefühl, dass ich "nichts" mehr wert bin und ich bin auch am arbeitsmarkt tatsächlich nichts mehr wert. 90 prozent aller dienstgeber und menschen kommen damit gar nicht klar, wenn ich darüber erzähle bzw. erzählen muss.


  4. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.639

    AW: ich bin offenbar an einen pseudologen geraten - weiß nich weiter :(

    Du kannst ihn nicht retten, weil er es nicht will. Du siehst Dich vielleicht in ihm wieder, wobei es einen Unterschied gibt: Du hast Dich aus eigener Kraft wieder ins Leben gekämpft und keine Lebenslügen aufgetischt.
    Lass ihn ziehen. Es wird Dich Deine Kraft und Energie kosten und irgendwann wirst Du ausgelaugt sein. Er wird Dir keine Stütze sein.
    Jetzt vielleicht wird es Dir weh tun, Du hast ja schon viel Energie in ihn reingesteckt, aber Du hast jetzt die Chance, auch davonzugehen, um wieder ein schönes Leben führen zu können.


  5. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.639

    AW: ich bin offenbar an einen pseudologen geraten - weiß nich weiter :(

    Zitat Zitat von nina6819 Beitrag anzeigen
    danke euch, echt. ich habe seit der lähmung das gefühl, dass ich "nichts" mehr wert bin und ich bin auch am arbeitsmarkt tatsächlich nichts mehr wert. 90 prozent aller dienstgeber und menschen kommen damit gar nicht klar, wenn ich darüber erzähle bzw. erzählen muss.
    Warum kommen sie nicht klar? Hast Du eine Chance, berentet zu werden?

  6. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: ich bin offenbar an einen pseudologen geraten - weiß nich weiter :(

    Nina, es ist egal, ob andere Menschen mit deiner Erkrankung klarkommen. Du mußt lernen damit zu leben.

    Kannst du deinen Beruf wegen der Krankheit nicht mehr ausüben?
    Bist du behindert oder schwerbehindert?
    Guck mal hier.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

  7. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.290

    AW: ich bin offenbar an einen pseudologen geraten - weiß nich weiter :(

    In Österreich gibt es doch sicher auch die Möglichkeit der Erwerbsunfähigkeitsrente?
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.


  8. Registriert seit
    24.07.2018
    Beiträge
    241

    AW: ich bin offenbar an einen pseudologen geraten - weiß nich weiter :(

    Liebe TE, Dein "Helfen-Wollen" in Ehren! Aber hole Dir die Probleme anderer (erst Recht nicht, wenn ein Viertel Jahrhundert nicht zu deren Lösung gereicht hat!) ins HAUS! Gibt es bei Euch im DRÖ (bei uns DRK) keinen "Besuchsdienst" für Ehrenamtliche? Da melden sich Menschen, die Gesellschaft WOLLEN (z.B alleinstehende Alte). Denen machst Du große Freude mit z.B. Zuhören, Gesellschaftsspielen, Spaziergängen...und es gibt bestimmt positives Feedback/Anerkennung, das Dich bestätigt, wenn Du das denn brauchst.

  9. Avatar von einzigARTig
    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    6.257

    AW: ich bin offenbar an einen pseudologen geraten - weiß nich weiter :(

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also ich weiß ja nicht, was ein Pseudologe sein soll
    Kleine Fortbildung:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Pseudologie


  10. Registriert seit
    24.07.2018
    Beiträge
    241

    AW: ich bin offenbar an einen pseudologen geraten - weiß nich weiter :(

    Rotes Kreuz Österreich meinte ich!

+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •