+ Antworten
Seite 224 von 225 ErsteErste ... 124174214222223224225 LetzteLetzte
Ergebnis 2.231 bis 2.240 von 2249

  1. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.023

    AW: Nach fast 16 Jahre zusammen liebt sie mich nicht mehr

    Zitat Zitat von Gandalf81 Beitrag anzeigen
    Ich genieße in vollen Zügen. Es ist nur erstaunlich, was die Mädels in dem Alter heutzutage schon drauf haben... etwas erschreckend, aber nicht zu
    meinem Nachteil ;-)
    "Mädels in dem Alter"? Ich hoffe doch, dass es sich um eine Frau und kein Mädchen handelt, und dass sie in einem Alter ist, in dem es nicht erstaunlich / erschreckend ist, dass sie bereits sexuelle Erfahrungen gemacht hat.


  2. Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    611

    AW: Nach fast 16 Jahre zusammen liebt sie mich nicht mehr

    Zitat Zitat von Gandalf81 Beitrag anzeigen
    Ich genieße in vollen Zügen. Es ist nur erstaunlich, was die Mädels in dem Alter heutzutage schon drauf haben... etwas erschreckend, aber nicht zu meinem Nachteil ;-)
    Ich muss sagen dass mir diese Aussage auch aufgestoßen ist.
    Sie zeugt von einem sehr antiquierten Denken bzgl. Sexualität von Frauen,es ist doch wirklich immer dasselbe.
    Und abwertend noch dazu.
    Dieser Post macht einen als FRAU einfach nur wütend.


  3. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.179

    AW: Nach fast 16 Jahre zusammen liebt sie mich nicht mehr

    Zitat Zitat von Gandalf81 Beitrag anzeigen
    Ich genieße in vollen Zügen. Es ist nur erstaunlich, was die Mädels in dem Alter heutzutage schon drauf haben... etwas erschreckend, aber nicht zu meinem Nachteil ;-)
    Bizarre Sichtweise auf das "Mädel".

    Deine Frau war mit ihrem Affärenmann garantiert auch sexuell ganz anders als mit dir, sonst hätte sie diese Affäre nicht so lange genossen.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.


  4. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.710

    AW: Nach fast 16 Jahre zusammen liebt sie mich nicht mehr

    Mir kommt es irgendwie so vor, als ob Du Deiner Ex eins reinwürgen willst. Irgendwie grosskotzig. Anfangs tat mir das alles leid, aber jetzt? HM, Deine Beiträge machen Dich so ein wenig unsympathisch.
    Versteh mich nicht falsch, ich finde es gut, wenn man sein Leben geniesst und nach einer gescheiterten Beziehung wieder glücklich ist.
    Aber ich verstehe nicht, warum Du so Dein Ego aufpushen musst. Ist das wichtig, ob die Frau nun jünger ist? Musst Du Dir was beweisen? Wenn ja, was?
    Deine Frau hat Dich nicht mehr geliebt, das passiert im Leben, ganz egal, wie lange man zusammen ist. Irgendetwas hat nicht mehr gepasst für sie. Dass sie eine Affäre hatte, ist wirklich unschön. Aber lass es gut sein.


  5. Registriert seit
    12.05.2016
    Beiträge
    732

    AW: Nach fast 16 Jahre zusammen liebt sie mich nicht mehr

    Zitat Zitat von Schweinebacke Beitrag anzeigen
    Mir kommt es irgendwie so vor, als ob Du Deiner Ex eins reinwürgen willst. Irgendwie grosskotzig. ...
    Aber ich verstehe nicht, warum Du so Dein Ego aufpushen musst. Ist das wichtig, ob die Frau nun jünger ist? Musst Du Dir was beweisen? Wenn ja, was?
    Was hat denn das eine mit dem anderen zu tun?

    Es ist doch sein gutes Recht, sein Ego zu puschen und mal seinen "Marktwert" zu testen.
    Aber ich frage mich, was das noch mit seiner Ex zu tun hat...

    Ich finde das sogar gut und wichtig, damit er merkt, dass er noch "lebt".
    Es hilft ihm über die Ex hinweg, die sich doch ganz offensichtlich schon vor langer Zeit aus der Beziehung verabschiedet hat.


  6. Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    581

    AW: Nach fast 16 Jahre zusammen liebt sie mich nicht mehr

    Es war nicht meine Absicht jemanden zu beleidigen. Ich bin 38 und die Frau (bei uns sagt man halt "Mädel") ist Mitte 20. Wer den Thread verfolgt hat, weiß, dass ich seit meinem 19. Lebensjahr mit meiner Frau zusammen war und es zumeist nur "Blümchensex" gab. Ich will meiner Frau auch keinen reinwürgen, sie weiß lediglich, dass sie eine Nacht bei mir war. Weitere Treffen wird es vorerst nicht in meiner Wohnung geben, sondern nur bei ihr.


  7. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    13.247

    AW: Nach fast 16 Jahre zusammen liebt sie mich nicht mehr

    Gandalf, du machst alles richtig!

    Wie geht's den Kindern mit der Trennungs-Situation? Siehst du sie oft?

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH


  8. Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    581

    AW: Nach fast 16 Jahre zusammen liebt sie mich nicht mehr

    Zitat Zitat von luciernago Beitrag anzeigen
    Gandalf, du machst alles richtig!

    Wie geht's den Kindern mit der Trennungs-Situation? Siehst du sie oft?

    lg luci
    Meine Tochter war letzte einen Tag bei mir. Sie hat Ferien und ich war arbeiten. Sie wollte in Ruhe lernen und nachmittag haben wir n bisschen gequatscht.
    Meinen Sohn habe ich am Donnerstag zum Training gebracht und danach wieder abgeholt und nach Hause gebracht. Heute nachmittag kommen beide zu mir, wir werden Riesen-Pizza bestellen und einen schönen Nachmittag/Abend haben.
    Die Kinder kommen besser damit klar als ich dachte. Das letzte Mal war das alles etwas anders. Da waren sie noch etwas jünger. Mein Sohn sagt allerdings immer wieder, dass ich das letzte Mal auch wieder zurückgekommen bin und das man er "manchmal" noch daran glaubt. Ich habe ihm gesagt, dass er nicht enttäuscht sein soll, wenn das nicht der Fall sein sollte. Beide verstehen, dass so besser ist als sich andauernd zu streiten.


  9. Registriert seit
    03.09.2019
    Beiträge
    71

    AW: Nach fast 16 Jahre zusammen liebt sie mich nicht mehr

    Zitat Zitat von luciernago Beitrag anzeigen
    Gandalf, du machst alles richtig!
    Das sehe ich ebenso.

    Gandalf, nicht rechtfertigen, sondern einfach genießen.

  10. Avatar von Sprachlos
    Registriert seit
    20.05.2005
    Beiträge
    8.061

    AW: Nach fast 16 Jahre zusammen liebt sie mich nicht mehr

    Zitat Zitat von unbeleidigteLeberwur Beitrag anzeigen
    Es ist doch sein gutes Recht, sein Ego zu puschen und mal seinen "Marktwert" zu testen.
    Mit einer Frau über die man es dann nötig hat, sich abwertend zu äußern? Wer´s braucht ...
    Als ernsthafte Partnerin sucht man sich dann aber wieder eine Frau mit der nur Blümchensex geht, weil was anderes ist ja bäh?
    Zitat Zitat von Pucki1 Beitrag anzeigen
    Ich muss sagen dass mir diese Aussage auch aufgestoßen ist.
    Sie zeugt von einem sehr antiquierten Denken bzgl. Sexualität von Frauen,es ist doch wirklich immer dasselbe.
    Ach nö, es gibt auch andere, deren Selbstwert in Ordnung ist. An die sollte frau sich dann auch halten und nicht an solche, die eine Frau nur zum Üben brauchen.
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •