+ Antworten
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 103

  1. Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    7.341

    Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade in einer schwierigen Lage und möchte hier einmal nachfragen- vielleicht könnt ihr mir etwas Klarheit geben, wie ich mich verhalten soll.

    Ich habe vor ca 1 Jahr eine Frau über ein gemeinsames Projekt kennengelernt. Ich fand sie von Anfang an sehr sympathisch und wir haben uns gut verstanden- ich hab sie mal zum Kaffee besucht und ein paarmal haben wir telefoniert.
    Wie das in einem Leben ist, hat jeder auch zu tun- also wurde das bis jetzt nicht allzu eng, ich mag sie aber sehr.

    Nun ist vor wenigen Wochen ihr Mann ganz überraschend und plötzlich verstorben und das hat sie in unsere Projekt- whatsapp-Gruppe geschrieben- auch mit dem Hinweis, dass sich bitte keiner dazu nun äußern solle- das wäre ihr jetzt zuviel.

    DIe Woche drauf- hab ich von einer anderen erfahren- war die Beerdigung ihres Mannes.
    Da ich krank im Bett lag, konnte ich nicht hin- ihr-zuliebe wäre ich gerne hingegangen, den Mann kannte ich gar nicht.

    Ich war durch mein Kranksein erst nach der Beerdigung in der Lage, eine Beileidskarte zu schreiben (habe mich über whatsapp natürlich gar nicht gemeldet). Diese hat sie inzwischen.
    In dieser habe ich unter anderem geschrieben, dass sie sich jederzeit melden kann- ich gerne für sie da bin.
    Und- sie soll sich halt melden, wenn es für sie passt.
    Das ist nun eine Woche her.

    Heute kam dann über ihren Status die allgemeine Danksagung für die Bekundungen, Wünsche, Beistand etc......ging wiegesagt an jeden, der sie in whatssapp hat.

    Gut- nun zu meiner Unsicherheit- was sollte ich tun oder nicht?
    Einerseits habe ich mich angeboten, da zu sein und kann mich zurück halten, bis sie sich meldet.
    Andererseits habe ich hier schon öfter gelesen, dass die Nachfrage - immer wieder mal- doch als angenehm empfunden wird.

    Ich möchte weder auf den Wecker gehen noch sie alleine lassen.
    Wie könnte ich das gut umsetzen?

    Mein Gedanke heute war, auf diesen Status einfach eine Kerze zu schicken und dazu Zeilen wie "ich bin da, wenn du mich brauchst"..........hab es dann wieder verworfen, weil es vielleicht doch aufdringlich wäre.......??

    Ich finde die Unsicherheit ganz schlimm und würde so gerne helfen.

    Könnt ihr mir von euren Erfahrungen erzählen?
    Was wäre euch zuviel gewesen- was hat euch geholfen- was war zuviel?

    lg kenzia


  2. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    7.180

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Du hast ihr deine Hilfe angeboten und hältst dich daran, was sie sich ausdrücklich erbeten hat.

    Ich würde da nicht noch mehr machen. Du wirst ja schon allein an eurer WA-Gruppe sehen, wann sie wieder bereit ist für das Draußen.

  3. Avatar von PhoeNixa
    Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    1.360

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Zitat Zitat von Cara123 Beitrag anzeigen
    Du hast ihr deine Hilfe angeboten und hältst dich daran, was sie sich ausdrücklich erbeten hat.

    Ich würde da nicht noch mehr machen. Du wirst ja schon allein an eurer WA-Gruppe sehen, wann sie wieder bereit ist für das Draußen.
    Das sehe ich ganz genau so.
    Respektiere Ihre Entscheidung, aber halte dich bereit, wenn sie irgendwann auf dein Angebot zurück kommt.
    Auch Umwege erweitern unseren Horizont

  4. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    2.879

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Ich sehe das anders.
    Nachfragen, ein Treffen auf einen Kaffee anbieten, wenn sie möchte.
    Fragen, wie es ihr geht.

    (Hätte mich sehr gefreut als meine Mutter starb. Und ich bin ein Mensch, der vieles mit sich selbst ausmacht.)

    In einer WhattsApp Gruppe hätte ich mich auch so wie Deine Bekannte geäußert.


  5. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    12.878

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Ich auch...
    Wenn euer Kontakt vorher so war, dass ihr euch auch mal so auf einen Kaffee getroffen habt, würde ich durchaus mal anrufen und fragen, wie es ihr geht.

    Aufdringlich finde ich das nicht.

  6. Avatar von sundays
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    4.752

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Ich würde wahrscheinlich äußern, dass ich unsicher bin, was das richtige ist und noch einmal was anbieten. Wenn sie nicht mag, weiß sie immerhin, dass du dir Gedanken gemacht hast und sie dir wichtig ist, du nichts "falsch" machen willst.
    Wenn du wenig Zeit hast, nimm dir am Anfang viel davon (R. Cohn )


  7. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.888

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Ich würde das nicht machen. Ich glaube nicht, dass ihr nach Kaffee trinken gehen ist. Sie wird sich einigen wollen und auch Zeit brauchen.
    Was Du tun kannst, ist sie per Whatsapp persönlich, also nicht in der Gruppe, anschreiben und sie fragen, wie sie zurecht kommt und ob Du etwas für sie tun kannst. Dann hast Du Deine Hilfe noch mal bekräftigt und sie kann sich äussern, was sie möchte bzw.was sie nicht möchte.


  8. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    7.180

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Ist wohl so eine Sache, die von der Person abhängt.

    Wenn ich etwas sage, stehe ich dazu und finde es z.B. blöd, wenn mich jemand entgegen meines ausdrücklichen Wunsches erneut anschreibt.

    Ich bin nun mal ein Mensch, der sehr direkt ist und nicht A sagt, wenn er U meint. Außerdem wäre ich auf keinen Fall sauer, wenn mich Menschen beim Wort nehmen.

  9. Avatar von twix25
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    12.257

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Zitat Zitat von sundays Beitrag anzeigen
    Ich würde wahrscheinlich äußern, dass ich unsicher bin, was das richtige ist und noch einmal was anbieten. Wenn sie nicht mag, weiß sie immerhin, dass du dir Gedanken gemacht hast und sie dir wichtig ist, du nichts "falsch" machen willst.
    so würde ich auch in kenzias situation reagieren
    ************************************************** **************************************

    Ich so : "Och bitte" - Mein Leben so : "Nö!"

    Ich wieder: "Och bitte"

    Mein Leben so : "Naaaa guut"


  10. Registriert seit
    30.09.2019
    Beiträge
    540

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Zitat Zitat von twix25 Beitrag anzeigen
    so würde ich auch in kenzias situation reagieren
    Ich auch.

+ Antworten
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •