+ Antworten
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 103
  1. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    5.607

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Zitat Zitat von Koriandaa Beitrag anzeigen
    Schlimm ist es später - ein paar Monate danach und niemand meldet sich mehr oder traut sich nicht. Aber gerade da, wenn einem der Tod so richtig bewusst wird, ist es schön mitfühlende Menschen zu haben.
    Das stimmt. Am Anfang verstehen alle deine Gefühle, hören dir zu wenn du sprechen willst. Aber nach ein paar Monaten, wenn "die Geschichte" immer noch dieselbe ist, wenn die Gefühle immer noch oder wieder komplett die gleiche hilflose Verzweiflung sind, dann versteht das keiner mehr. Ist doch schon ein alter Hut, sie haben schon einmal oder zweimal zugehört, jetzt darf es auch mal wieder gut sein. Nur wer dann noch da ist und zuhören kann versteht es wirklich.
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."


  2. Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    7.312

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Gestern war in der Post ein Umschlag meiner Bekannten an mich.
    Inliegend ein Heftchen über den Gottesdienst und die Beerdigung, zu der ich ja leider nicht konnte und eine Danksagungskarte.
    Auf dieser hat sie mir gedankt für meine Worte, die Karte und auch mein Angebot, für sie da zu sein. Ich soll ihr was Zeit lassen, sie muss sich jetzt erst einmal sortieren und sie ist mit einer Trauerbegleiterin (die ich auch kenne) in Kontakt.

    Mich hat das nun sehr berührt- erst Recht, da die Kraft zu solchen Zeilen, nicht jeder in diesem Zustand aufbringen kann!
    Genau das wurde ja in diesem Strang auch sehr offen ausgesprochen- ich möchte euch dafür danken

    Ich bin nun ganz ruhig, freue mich über diese Rückmeldung und wir werden sehen, wann uns die Zeit wieder zusammen bringt.

    Ich wünsche euch allen einen schönen 1.Advent

  3. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.395

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Toll, dass sie das gemacht hat. Finde ich sehr wertschätzend.
    So hast Du jetzt ein entspannteres Gefühl.
    Dir auch einen schönen ersten Advent!
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.


  4. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    5.607

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Das finde ich ebenso! Sehr wertschätzend und kräftig sich so auszudrücken und so klar für sich zu sein was sie braucht und wann sie es braucht.
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."


  5. Registriert seit
    11.11.2016
    Beiträge
    1.053

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Kenzia, wer hat jetzt wem geholfen?

    Einen schönen Advent allen!

  6. Avatar von Magalie_J
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    1.400

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Zitat Zitat von Koriandaa Beitrag anzeigen
    Schlimm ist es später - ein paar Monate danach und niemand meldet sich mehr oder traut sich nicht. Aber gerade da, wenn einem der Tod so richtig bewusst wird, ist es schön mitfühlende Menschen zu haben.
    Diese Erfahrung habe ich auch gemacht.

    Da ist ein Mensch gestorben.
    Ein Mensch, den man über alles liebt.. auch über den Tod hinaus.
    Und plötzlich - oder so nach und nach - wird er totgeschwiegen.

    Ich hatte damals das Bedürfnis mit den Menschen zu sprechen, die ihn kannten, die ihm auch nahestanden.
    Ich wollte „weißt-du-noch-Geschichten“ rauskramen.
    Mich gemeinsam mit ihnen an ihn erinnern.
    Mit flüchtigen Bekannten war das natürlich nicht möglich. Wollte ich auch gar nicht.
    Sie hatten ja keinen Bezug zu ihm. Und Menschen, die ihm nahestanden… tja… die waren wohl mit ihrer eigenen Trauer um ihn beschäftigt.
    Das habe ich aber damals nicht erkannt. Da fühlte mich sehr einsam und verloren.

    Zitat Zitat von macaronesia Beitrag anzeigen
    Bei mir gab es keine Hilfsangebote, sondern die "Bekannten" kamen und erwarteten, von mir mit Kaffee und Kuchen bewirtet zu werden
    Ja, sowas gibt es auch.
    Ich vermute, @macaronesia, du hast es ihnen schön muckelig und gemütlich gemacht.
    Ich vermute, dass sie sich wohlgefühlt haben bei dir… bei Kaffee und Kuchen.
    Woher hast du die Kraft genommen, das auszuhalten??

    Zitat Zitat von kenzia Beitrag anzeigen
    Ich bin nun ganz ruhig, freue mich über diese Rückmeldung und wir werden sehen, wann uns die Zeit wieder zusammen bringt.
    Prima, dass sie dir mit ihrer Rückmeldung ein gutes Gefühl gegeben hat und du jetzt wieder ruhig bist.

    Zitat Zitat von Pantanal Beitrag anzeigen
    Kenzia, wer hat jetzt wem geholfen?
    Tja…
    Die Zeit mag Wunden heilen, aber sie ist eine miserable Kosmetikerin

    (Mark Twain)


  7. Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    7.312

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Zitat Zitat von Pantanal Beitrag anzeigen
    Kenzia, wer hat jetzt wem geholfen?
    ja- nicht wahr?
    Obwohl ich für mich schon vorher klar hatte, dass ich mich vorerst keinesfalls melden würde.

    Und wer weiß, was sie selbst schon erlebt hat (sie begleitet schon lange ältere Menschen)- ich werde aus all dem mitnehmen, dass so eine Rückmeldung sehr wertvoll ist.


  8. Registriert seit
    11.11.2016
    Beiträge
    1.053

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Kenzia, wie schade.

    Vielleicht magst du dir den Strang in ein paar Wochen mit etwas Abstand nochmal durchlesen. Es gibt hier eine Menge wirklich wertvoller Gedanken mitzunehmen.

  9. Avatar von Magalie_J
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    1.400

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Zitat Zitat von kenzia Beitrag anzeigen
    ja- nicht wahr?
    Ist das jetzt ernst gemeint oder Ironie
    Die Zeit mag Wunden heilen, aber sie ist eine miserable Kosmetikerin

    (Mark Twain)


  10. Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    7.312

    AW: Wie verhalten, wenn jemand verstorben ist?

    Zitat Zitat von Pantanal Beitrag anzeigen
    Kenzia, wie schade.

    Vielleicht magst du dir den Strang in ein paar Wochen mit etwas Abstand nochmal durchlesen. Es gibt hier eine Menge wirklich wertvoller Gedanken mitzunehmen.
    Was meinst du?
    Ich nehme natürlich nicht nur mit, dass so eine Rückmeldung sehr wertvoll sein kann!
    Es wurden ganz viele interessante Gedanken mitgegeben.
    In Bezug auf diese Rückmeldung ist es aber eben auch eine interessante Erfahrung, dass sie gut tun kann. (und daran denkt man doch im ersten Moment auch nicht).

    Und @Magalie: der Smiley ist für mich eine lächelnde Zustimmung.
    Denn natürlich haben mir nun die Zeilen gut getan- und sie haben mir geholfen und Orientierung gegeben!

+ Antworten
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •