+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 56 von 56
  1. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    18.283

    AW: Mein großer Sohn ist gestorben

    Koriandaa, was fuer eine schoene Feier. Die Freunde sind toll. Das Gleiche war auch bei uns - die Freunde und Freundinnen meines Bruders waren gern um meine Mutter herum.

    Resi, sei gut zu dir. Wenn eine Situation zu schwer wird, dann geh ruhig raus, das ist dein gutes Recht. Es ist ja kein Wettbewerb, wer am ‘besten’ trauern kann. Es ist so eine individuelle Sache. Und die Trauernden sind nicht dafuer verantwortlich, es dem Gegenueber leichter zu machen. Das zumindest hab ich fuer mich aus allem rausgezogen.

    Ich wuensch euch allen hier alles Gute.
    “We cannot confront these issues alone, none of us can. But the answer to them lies in a simple concept that is not bound by domestic borders, that isn’t based on ethnicity, power base or even forms of governance. The answer lies in our humanity." Jacinda Ardern, 29.3.19

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.


  2. Registriert seit
    16.12.2016
    Beiträge
    82

    AW: Mein großer Sohn ist gestorben

    Hallo liebe Resi,

    du irrst dich, ich hab mich noch nie so schwach gefühlt wie jetzt. Ich bin wahrscheinlich nur ein anderer Typ Mensch, wenn mich etwas belastet oder auch wenn ich mich über etwas freue, muss ich mich immer mit anderen Menschen austauschen.
    Ich finde es nicht ungewöhnlich oder schlimm dass du weinen musst, wenn sich jemand nach deinem Befinden erkundigt. Du hast innerhalb kurzer Zeit drei Menschen verloren, das kann man nicht so einfach wegstecken.
    Ich kenne aber auch die Situation wo ich lieber gehe. Ich war gestern nochmal am See, ich kenne da viele Leute und konnte ihr Geplapper nicht lange ertragen. Wobei ich ihnen nicht böse bin, ich kann nicht erwarten dass alle mit mir traurig sind. Schöner war danach ein langes Telefonat mit einer guten Bekannten, sie hat erst vor kurzer Zeit erfahren dass mein Sohn gestorben ist und wir haben lange geredet.
    Hast du gute Freunde Resi?

    Lieben Gruß
    Koriandaa


  3. Registriert seit
    16.12.2016
    Beiträge
    82

    AW: Mein großer Sohn ist gestorben

    Liebe Frangipani,

    ja es war wirklich eine schöne Feier und tat glaub ich allen gut. Man kann das Leid teilen und ist nicht alleine .


  4. Registriert seit
    19.10.2018
    Beiträge
    16

    AW: Mein großer Sohn ist gestorben

    Hallo liebe Koriandaa , du hast mich gefragt ob ich gute Freunde habe muß sagen nicht viele da ich mit meinem Mann durch sein Verhalten keine Freundschaften pflegen konnte . Wir sind auch kaum weggegangen . Habe eigentlich nur zwei Freundinnen mit denen ich über alles sprechen kann und die auch wissen was bei uns so los war . Will sie aber nicht immer über meinen Seelenzustand belasten . Mit der Familie spreche ich auch kaum über das alles bin ja froh das sie so hallwegs alles überwunden haben und möchte sie ja nicht immer wieder daran erinnern und wieder runterziehen . Es ist nun mal mein Sohn gewesen und somit bin ich auch die Hauptbetroffene Person . Mir tut es aber gut das ich hier schreiben kann und ich genau weiß das alle die hier lesen nachvollziehen können was man so durchleben muß . Mir tut es auch so furchtbar leid was man hier so lesen muß wovon man vorher keine Ahnung hatte . Wer beschäftigt sich schon mit so einem Thema wenn es einen nicht betrifft . Eigentlich ist es traurig das so viele , vorallem junge Menschen keinen Ausweg mehr finden als ihr Leben zu beenden . Die vielen die an Krankheiten oder durch Unfälle sterben müssen . Wir Angehörigen müssen dann sehen wie wir damit fertig werden oder auch nicht . Wünsche allen trauernden das wir den schweren Weg egal wie lang er ist überstehen . Viele Grüße an alle von Resi .


  5. Registriert seit
    16.12.2016
    Beiträge
    82

    AW: Mein großer Sohn ist gestorben

    Guten Morgen liebe Resi,

    ich versteh dich, dass du andere Menschen nicht belasten willst, aber wenn sie wirklich gute Freundinnen sind, sind sie sicher bereit das Schwere mitzutragen, dafür sind Freunde doch da. Es ist zu viel für dich alleine. Ich finde schreiben auch gut, aber der persönliche Austausch mit Menschen ist dadurch nicht zu ersetzen. Hier sind natürlich auch alles Menschen, aber es ist etwas anderes ob ich anonym schreibe oder ob ich jemanden direkt gegenüber sitze. Du schreibst,dass du wegen deinem Mann keine Freundschaften pflegen konntest, was hatte er denn, wenn ich dich das fragen darf?


  6. Registriert seit
    19.10.2018
    Beiträge
    16

    AW: Mein großer Sohn ist gestorben

    Liebe Koriandaa , mein Mann war dem Alkohol sehr zugetan das es uns allen nicht leicht machte , hat zwar eine lange Therapie gemacht aber da war schon längst alles kaputt . Er hatte noch wie eine gespaltene Persönlichkeit in den er zu fremden Menschen und Nachbarn sich sehr , sehr freundlich und hilfsbereit zeigte was uns natürlich nichts nützte da er zu uns sich ganz anders verhielt . Er wollte immer bedauert werden und da es bei uns nichts zu bedauern gab, da ich immer alles für alle getan habe machte er uns überall schlecht und log sich Zeug zusammen so das ich immer im schlechten Licht stand . Er war im ganzen Dorf der liebe gute und ich die furchtbare Frau . Er war auch so überzeugend in den Dingen die er behauptet hat das man ihm das einfach glauben musste . Aber das ist nun vorbei und die Menschen die mir wichtig sind wissen genau wie er so war und das ist ja das wichtigste . Deshalb hatte ich nie Lust mit ihm wegzugehen . Ist nur schade das so viele Jahre fast mein halbes Leben weg sind . Durch den Tot meines Sohnes hat nun alles sowieso keinen Sinn mehr . Bin halt noch da und gut . Heute Nachmittag hohle ich meinen Enkel und werde mir einen schönen Nachmittag mit ihm machen . Das sind so meine kleinen Freuden . Grüße an alle . Resi

+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •