+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

  1. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.731

    AW: Ich weiss gerade echt nicht mehr weiter.

    Mein Beileid! Es ist ja so schlimm, weil ihr alle nicht damit gerechnet habt. Ich hoffe, ihr könnt euch gegenseitig unterstützen!


  2. Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    6

    AW: Ich weiss gerade echt nicht mehr weiter.

    Guten Abend

    ich hab es zwar noch nicht verarbeitet und es ist mir noch sehr präsent und ich denk noch sehr oft an sie, und es ist für mich noch absolut nicht klar das sie nie wieder kommt, das ich sie nieee wieder sehe, und das nur noch die Erinnerung an sie mir präsent ist, und wenn ich zu viel an ihr herum denke dann verblasst auch die was mir auch wirklich richtig Angst macht. Aber und das ist der Hauptgrund warum ich mich dazu nochmal melde, am letzten Freitag war die Beerdigung, diese war sehr Emotional, vor-allem als Kurz bevor ihr Sarg dann ins Grab gelassen wurde, unser Song gespielt wurde da brachen bei mir sämtliche Dämme und ich hab so geheult das mir danach richtig die Augen brannten. Imaginary - Brennan Heart,
    https://www.youtube.com/watch?v=h9I-9Sj4sKs&ab_channel=BrennanHeart
    wir haben uns bei dem Song kennengelernt. Ich hab für mich entschieden, das ich im ersten Monat dafür sorge das dauernd eine Kerze auf ihrem Grab brennt, und danach versuche ich damit abzuschließen. Ich werde sie aber weiterhin immer in meinem herzen tragen, und irgendwann werden wir uns wieder sehen.

    Was für mich im nachhinein einerseits mega schlimm war, war das mir die Schuld gegeben wurde das ich sie vergiftet hätte, also das haben mir ihrer Schwestern gesagt ich habe ihre ältere bzw ihre jüngere Schwester umgebracht. Und dies auch so der Kripo mitgeteilt haben. (In der Schweiz ermittelt die Kriminalpolizei wenn nicht Regel konform gestorben wird, und ja sie war 24 zwei Jahre älter als ich, also mit 24 stirbt man heute normalerweise nicht... Und wie voreingenommen diese auf mich zukamen, das hat mich sehr nah an das ich mir selbst was antue gebracht ich war kurz vor dem ende meiner psychischen Belastbarkeit. Ich wurde behandelt wie eine Schwerverbrecherin, aber ich hab nix gemacht... und ich war wirklich mega mega mega erleichtert als dann die Ergebnisse von dem Labor vorlagen das sie eine erhöhte Konzentration von so einem Nervengift im Blut hatte das von Meeresalgen stammt, weil ich hatte richtig Angst das ich da einfach als Sündenbock herhalten muss. Das war wirklich ganz schlimm für mich da stirbt einfach so aus heitern himmel meine Freundin die ich über alles geliebt habe, und ich nie im Traum daran gedacht hätte das sowas je passieren könnte und am ende heißt es du bist schuld, und dann Knast und alles ne da hätte ich nicht mehr leben wollen, aber ich hänge total am leben. weil ich hab nichts gemacht und ich konnte es bzw kann es noch immer nicht wirklich fassen, aber ja, im Nachhinein betrachtet die haben nur ihren Job gemacht... aber für mich war das da zuviel.

    Ich Bedanke mich aber bei allen ganz herzlich für die Netten und aufmunternden Worte :) das war am Anfang sehr hilfreich ;)

    Lg Noémi


  3. Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    171

    AW: Ich weiss gerade echt nicht mehr weiter.

    Liebe Noémi,

    wie megaschlimm, was man mit dir gemacht hat!! 😔

    Ich kann es mir nur so erklären, dass die Schwestern voller Schmerz unter Schock standen. In dem Trauerbuch stand, dass ganz viele Menschen instinktiv einen Schuldigen suchen, um es ertragen zu können.
    Trotzdem...Unvorstellbar....
    Haben die Kriminalbeamten ein paar nette Worte nach der Aufklärung für dich gehabt??

    Falls dir das (die Beschuldigung) noch später nachhängen sollte, bitte dann hol dir therapeutische Hilfe!
    Ist völlig nachvollziehbar.
    Unterstützung wäre vielleicht wirklich gut.

    Alles, alles Gute für dein weiteres Leben und liebe Grüße

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •