+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 74 von 74
  1. Moderation Avatar von Analuisa
    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    15.773

    AW: Mitglied bei Dignitas - Sterbehilfe

    Ich habe den Film gesehen, der geht wirklich sehr unter die Haut.

    Mein spontaner Gedanke war: das würde ich meine Kindern niemals zumuten wollen.


  2. Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    6.779

    AW: Mitglied bei Dignitas - Sterbehilfe

    Der Film hat schon gezeigt, dass nicht nur Clara von der Entscheidung in die Schweiz zu fahren betroffen war, sondern auch Familie, Eltern, Kinder, Freunde, die sich ebenfalls entscheiden und verabschieden müssen.

    Irgendwie ist dieses "Verfahren" nichts für mich.
    Sebastian (Ariel - The Little Mermaid): Listen to me - the human world, it‘s a mess!


  3. Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    355

    AW: Mitglied bei Dignitas - Sterbehilfe

    Es gibt auch die Doku "The suicide tourist" (2006).

    Die Doku schildert den Fall des Amerikaners Craig Ewert, der die niederschmetternde Diagnose ALS (Amyotrophe lateral sklerose) bekommen hat und mit Hilfe von "Dignitas" aus dem Leben scheidet. (Ein echter Fall)

    Es ist nichts für schwache Nerven, Achtung!

    Aber die Doku ist wirklich sehr gut, um sich näher Gedanken über dieses Thema zu machen und sich mit den positiven- und negativen Seiten des begleiteten Freitodes auseinander zu setzen.

    Zudem gibt es eine schweizer Doku "Tod nach Plan" - sehr skandalös! Da geht es zwar um "Exit", nicht um "Dignitas", aber die haben einem Bipolaren (Typ I) zum Freitod verholfen. Wie richtig oder falsch dies ist, lässt sich aber leider nicht sagen, denn ich muss an dieser (eigentlich sehr guten) Doku doch kritisieren, dass da einfach viel zu wenig Hintergrundinformationen enthalten sind.

    Einfach mal zum Nachdenken .... (und sich nicht in der Schreibweise zu vergreifen!!!).



    Einerseits kann ich die Menschen, welche die Hilfe einer solchen Organisation in Anspruch nehmen, verstehen, andererseits aber auch nicht.

  4. Avatar von Gitta777
    Registriert seit
    22.01.2003
    Beiträge
    3.257

    AW: Mitglied bei Dignitas - Sterbehilfe

    Endlich, endlich, endlich, Menschlichkeit und Selbstbestimmung. Ich bin Herrn Feldmann allen, die mitgekämpft haben, so dankbar.
    Ich hätte mir gewünscht, dass Udo Reiter das Urteil miterlebt hätte.
    Früher oder später stößt jedem alles zu. Das Leben achtet auf Vollständigkeit.
    (George Bernard Shaw)

+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •