Antworten
Seite 1384 von 1407 ErsteErste ... 384884128413341374138213831384138513861394 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13.831 bis 13.840 von 14066
  1. User Info Menu

    AW: Der Was-ich-Dir-jetzt-sagen-möchte- Thread

    Ich wünsche Euch Alles Gute zur Diamanten Hochzeit!

    C.
    Wir sollten früher aufhören später zu sagen...

  2. User Info Menu

    AW: Der Was-ich-Dir-jetzt-sagen-möchte- Thread

    Du lügst einfach munter weiter.. Denkst wirklich das wir alle doof sind.

    Wenn du aber Person A "blau" schreibst und zu Person B "gelb" und immer noch denkst, das sich diese beiden nicht unterhalten... Dann bist du echt dämlich.

    Leider kapiert es deine Familie immer noch nicht was du für Spiele treibst.

    Mittlerweile bin ich so weit das ich den Kontakt zu meiner freundin/deiner mutter abbrechen werde.

    Du bist so manipulierend und deine Mutter hat immer noch Hoffnung. Aber ich bin nicht mehr bereit ihr Seelen Müll Eimer zu sein.

    Aber danke für eine Lektion fürs Leben.
    Betrunken flirten ist wie hungrig Einkaufen gehen.

    Man geht mit Sachen nach Hause, die man eigentlich gar nicht will
    .

  3. User Info Menu

    AW: Der Was-ich-Dir-jetzt-sagen-möchte- Thread

    An mein eigenes Ich:
    Du bist unheilbar krank und machst dir Gedanken um deine Kollegen, wenn sie dich mal vertreten müssen?
    Bist du doof?
    Wer wird um dich weinen? Niemand.
    Hund: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich. Sie müssen Götter sein!

    Katze: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich. Ich muss ein Gott sein!

  4. User Info Menu

    AW: Der Was-ich-Dir-jetzt-sagen-möchte- Thread

    rosemary_, ich mag dein Post nicht einfach so stehen lassen
    So ist das Leben, sagte der Clown mit Tränen in den Augen und malte sich ein Lächeln ins Gesicht.

  5. User Info Menu

    AW: Der Was-ich-Dir-jetzt-sagen-möchte- Thread

    Danke. Einfach nur Danke, kleines Äffchen
    Hund: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich. Sie müssen Götter sein!

    Katze: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich. Ich muss ein Gott sein!

  6. User Info Menu

    AW: Der Was-ich-Dir-jetzt-sagen-möchte- Thread

    Ich mache mir Sorgen um Dich. Du bist noch so jung - und schon so oft, so viel Alkohol... Alle Warnungen und Ratschläge schlägst Du in den Wind. Ich habe Angst, dass Du vom Weg abkommst und irgendwann nicht mehr zurück findest.
    Trau Dich, es ist Dein Leben

  7. User Info Menu

    AW: Der Was-ich-Dir-jetzt-sagen-möchte- Thread

    Unsere Schnepfenversammlung, eine schöner als die andere.
    Was wäre das Leben langweilig für unsere Provinzlerinnen und grauen Mäuse, wenn sie nicht hinter mir her fahren und uns abhören könnten! Sie hätten keinen Lebensinhalt mehr in ihrem grauen Alltag, der sich nur um die bösen Männer dreht und darum mich belehren zu wollen.

  8. User Info Menu

    AW: Der Was-ich-Dir-jetzt-sagen-möchte- Thread

    Der Raser ist also der Irre.
    Mich interessiert kein einziger dieser Typen, damit das klar ist.

  9. User Info Menu

    AW: Der Was-ich-Dir-jetzt-sagen-möchte- Thread

    Hallo Nachbar, Du kostest mich den letzten Nerv. Ich wünsche Dir, daß Du tod vom Bagger fällst. Sofort.
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Der Was-ich-Dir-jetzt-sagen-möchte- Thread

    Zitat Zitat von rosemary_ Beitrag anzeigen
    An mein eigenes Ich:
    Du bist unheilbar krank und machst dir Gedanken um deine Kollegen, wenn sie dich mal vertreten müssen?
    Bist du doof?
    Wer wird um dich weinen? Niemand.
    Zitat Zitat von Monkele Beitrag anzeigen
    rosemary_, ich mag dein Post nicht einfach so stehen lassen
    Liebe rosemary_,

    ich mag das auch nicht so stehen lassen.

    Hier im Forum sind viele von uns gerade aktuell voller Traurigkeit, Fassungslosigkeit, weil jemand aus unserer Mitte nicht mehr da ist.

    Ich kann mich noch an Deinen Strang erinnern, in dem es um ähnlich Schwieriges und Trauriges ging und ich erinnere mich vor allem daran, wie selbstverständlich - und ganz sicher gerne - Dir von einigen sofort die Hand gereicht wurde.

    Das hat mich sehr berührt, weil das die Momente sind, für die ich das Forum sehr schätze und wichtig finde und die vor allem zeigen, daß der Übergang fließend ist zwischen "nur virtuell, man kann keine Verbindungen knüpfen", was einige Menschen solchen Foren unterstellen, zu "auch das echte Leben betreffend und auch in echter Not helfend".


    Damals hatte ich den Strang sehr zeitversetzt nachgelesen, daher hatte ich selbst nichts geschrieben, aber das jetzt lese ich relativ "aktuell" - also möchte ich diesmal auch ein kleines Zeichen geben, daß es immer jemanden gibt, dem es nicht egal ist, der einen vermissen würde und der traurig wäre.
    Ganz sicher auch bei Dir!


    Natürlich würde ich raten, Deine eigene Gesundheit vor die Bequemlichkeit der Kollegen zu stellen, keine Frage. Und natürlich weiß ich nicht, wie schwierig es bei Euch auf der Arbeit vielleicht ist.


    Aber wenn mich das Leben eines gelehrt hat, dann, daß auch Menschen in meinem Leben unendlich wertvoll und wichtig waren und die für immer einen wichtigen Platz in meinem Herzen haben werden, die das vielleicht selbst nie so eingeschätzt hätten und auch nicht wußten.

    Die alte Großtante, die mit mir anders kochte als meine Mutter und mir so viel beibrachte, bestimmte Lehrer/innen, eine uralte Nachbarin.
    Die Krippe, die sie mir als ca. 5-Jährige geschenkt hat, weil ich so fasziniert war, stelle ich heute noch jedes Jahr auf und erinnere mich an sie...


    Was ich eigentlich gerade mal wieder zu wortreich versuche auszudrücken, ist, daß der aktuelle Todesfall sehr deutlich gezeigt hat, daß wahrscheinlich fast jeder Mensch viel mehr Menschen berührt, als er selbst weiß und glaubt und daß es traurig und schade ist, daß die Gemeinten das selbst sich oft nicht vorstellen können.


    Wir alle sollten das also lieber viel öfter im Alltag zeigen, sagen, irgendwie ausdrücken.


    Niemand ist eine Insel - und manchmal ist es ein Satz, eine Geste oder ein Lächeln, das zu einem wichtigen kleinen Schatz oder einer wichtigen Erinnerung für den Empfänger wird, ohne daß der Sender das weiß.


    Du, liebe rosemary_ bist auch keine Insel sondern wichtig-
    vielleicht sogar mehr für Deine Kollegen, als Du es denkst,
    ganz sicher aber für andere Menschen...


    Alles Liebe für Dich.
    Sternenfliegerin
    I don´t know where I´m going- but I´m on my way... Carl Sagan

    Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden.
    Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind,
    so daß wir das sein können, wofür wir bestimmt sind.
    Paulo Coelho



    Moderatorin in den Foren:
    Beziehung im Alltag, Der "gebrauchte" Mann und im Tierforum
    - ansonsten normale Nutzerin

Antworten
Seite 1384 von 1407 ErsteErste ... 384884128413341374138213831384138513861394 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •