Antworten
Seite 7 von 69 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 685
  1. Inaktiver User

    AW: Leben als Langzeitsingle

    Och, das tun auch viele Liierte... 😋

  2. Inaktiver User

    AW: Leben als Langzeitsingle

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Ich muß für niemanden mitdenken, ich muß mich nicht durch andere Augen sehen, ich muß meine Vorlieben oder Gedanken nicht verständlich machen. Ich kann einfach sein.

    Das ist vermutlich sehr spezifich "mein" Ding. Aber "nicht für Paarbetrieb verdrahtet" ist auch für Singles, die nicht vorhaben, ihren Status zu ändern, nicht die Standardeinstellung, nehme ich an.
    Ja, so formuliert seh ich das genauso. Das ist wohl Typsache ob man das so empfindet oder gar braucht, und erklärt, wieso nicht für jeden Paarleben automatisch angenehmer ist. Ich seh es jedenfalls so, dass schon sehr viel dafür stehen muß, damit ich darauf verzichten kann, das ist wohl das was viele dann als hohen Anspruch sehen, weil sie nicht so recht nachvollziehen können, was man auch aufgibt für eine Beziehung.

    Auch wenn jetzt sicher wieder der Einwand kommt, mit dem Richtigen muss man null Kompromisse eingehen und kann auch mit ihm tun und lassen was man nur will, für mich fühlt sich das trotzdem ganz anders an. Einfach nicht soo frei.

  3. Inaktiver User

    AW: Leben als Langzeitsingle

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Akzeptanz gilt aber mehr für Sachen die nicht so prickelnd sind, aber naja, isso, und, kein Drama.
    Ich wollte darauf hinaus, dass für mich der erste Schritt zum Glücklichsein der der Akzeptanz ist, seinen Ist-Zustand zu akzeptieren. Wenn man immer nur auf das schielt, was man gerade nicht hat, macht man sich unglücklich. Jeder Zustand hat seine Vor- und Nachteile. Mir gefällt der Vergleich des Urlaubs, den eines Userin gebracht hat :)

    Ich versuche auch die Zustände zu akzeptieren, die ich nicht herbeigeführt habe. Ich bin übrigens Single, d.h. ohne Partner in meinem Leben.

    Kompromisse muss man immer machen, schon wenn man ein Meerschweinchen hat. Schließlich kann man dann nicht einfach so mal 4 Wochen in Urlaub, ohne sich um seinen Verbleib zu kümmern. Vielleicht werden kleinere Kompromisse als so selbstverständlich angesehen, dass sie gar nicht mehr als KOmpromiss erkannt werden.

    Wenn ich Hunde habe und drei Mal am Tag mit ihnen raus muss, ist das ein Kompromiss an meine Zeit, auch wenn ich das gerne mache. Manchmal vielleicht nicht und dann muss ich trotzdem.

  4. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Leben als Langzeitsingle

    Zitat Zitat von Cara123 Beitrag anzeigen
    ... und man kann mit allen gutaussehenden, sexy Männern schlafen, die einem gefallen.
    ... auch nur, wenn der Wunsch gegenseitig ist....

    gruss, barbara

  5. User Info Menu

    AW: Leben als Langzeitsingle

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, was der Beziehungsstatus mit der Wohnsituation zu tun hat.
    Ganz einfach. Weil eben viele sagen, sie leben alleine. Ich lebe aber nicht allein, ich wohne nur alleine.

  6. User Info Menu

    AW: Leben als Langzeitsingle

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wie meinst Du das?
    Ganz einfach. Weil eben viele sagen, sie leben alleine. Ich lebe aber nicht allein, ich wohne nur alleine. :-)

  7. User Info Menu

    AW: Leben als Langzeitsingle

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Eben.
    Ich sehe auch nicht, warum der Beziehungsstatus unbedingt so ausschlaggebend für ein zufriedenes Leben sein sollte.
    Dann ist der Strang, so wie ich ihn meine, vielleicht einfach nix für dich?

  8. User Info Menu

    AW: Leben als Langzeitsingle

    Zitat Zitat von Cara123 Beitrag anzeigen
    ... und man kann mit allen gutaussehenden, sexy Männern schlafen, die einem gefallen.
    Auch so ne Sache, für die ein paar Erfahrungswerte nützlich wären

  9. User Info Menu

    AW: Leben als Langzeitsingle

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich seh da jetzt keinen Zusammenhang zum Singlesein, das ist ja alles nichts was man nur so erleben kann weil man keinen Partner hat oder schöner wäre allein.
    Also in während meines Zusammenlebens mit einem Partner hatten diese Dinge eine ganz andere Wertigkeit als jetzt alleine. Und manche vergessen da wohl auch, alleine gut für sich zu sorgen.

  10. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Leben als Langzeitsingle

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Das Erleben ist anders. Wenn ich alleine bin, bin ich ganz und gar "da" und kann einfach so glücklich, beeindruckt, entusiastische, albern, entrückt oder was auch immer mir gerade paßt, sein. Wie ein unbeobachtetes Elementarteilchen.
    eine Eigenschaft eines (theoretischen) Partners wäre ja, dass ich mit ihm genauso unbefangen sein kann, wie wenn ich allein wäre. sonst wär es nicht der Richtige.

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Welche Kompromisse würde man machen? Wenn ich, um nur mal Punkt #1 zu nehmen, eine schicke Altbauwohnung im In-Viertel nur bewohnen könnte, wenn ich einen Partner hätte, würde ich in einen Plattenbau am Stadtrand ziehen, um wieder alleinstehend sein zu können?
    das hängt sehr vom Partner ab.

    wenns der Richtige ist, ist egal ob Plattenbau, Zelt oder Höhle... oder auch Villa, warum nicht... :-)

    wenns der falsche ist, reisst es kein Luxus der Welt raus, da wär dann auch das Loch im Plattenbau eine Erleichterung aber Hauptsache frei!

    gruss, barbara

Antworten
Seite 7 von 69 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •