+ Antworten
Seite 1017 von 1017 ErsteErste ... 175179179671007101510161017
Ergebnis 10.161 bis 10.165 von 10165
  1. Avatar von Tigress
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    8.516

    AW: Die "drei schöne Dinge heute" - Liste

    Oh Frangi, danke, wie besonders

    Emmi für deine Gedanken

    Vibe, du hast mich total ermutigt, ich habe heute dem Bestatter wo wir letzte Woche waren, geschrieben und ihn gefragt, wie er das angegangen ist. Er hat ja mit Ü50 den Beruf gewechselt.

    Kind 3 hat Urlaub und hat mir spachtel Arbeiten abgenommen.

    Schon wieder habe ich M. nicht sehen können, als ich zum Dienst kam, aber er hat mir sooo süß geschrieben, that he is so sorry he missed me und dann hatten wir immerhin ein kurzes Telefonat. Ich habe ihn jetzt eine Woche nicht gesehen

    Von zwei verschiedenen Menschen angerufen worden. "Ich habe ein Geschenk für dich". Sooo lieb.

    Schönen Abend euch. It's my friday YEAH!!

    "Es fehlt das F... Aber es ist ein so schönes Klavier, und es hat einen so schönen Klang, daher verstehe ich, dass sein Besitzer darauf gespielt hat, obwohl ein Ton fehlte. Vielleicht hat er sich ja selbst so gefühlt. Als fehlte ihm etwas zum vollständigen Klang. Wir alle tragen in unserer Seele einen Ton, der zu klingen aufgehört hat... oder den wir im Laufe unseres Lebens verloren haben.
    Meinen Sie nicht auch?"

    ~~~Aus Länger als ein Leben~~~

  2. Avatar von Neuanfang
    Registriert seit
    04.04.2005
    Beiträge
    8.118

    AW: Die "drei schöne Dinge heute" - Liste

    @ Tigress - ; auf dass es/der Tag trotzdem etwas ist, was der Vergangenheit angehört
    @ Sonnenblume - was du zur Dreigenerationenfamilie und dich dort gemocht zu fühlen schreibst, ist sehr schön!
    @ Vibe - 70 cm mehr Stoff, da kann man bei ausreichend Breite einiges draus zaubern
    @ Glimmer - schön, dich wieder zu lesen, dein erneuter Wechsel im Job klingt sehr positiv!
    @ Emmi - das Patenkind hat mit dir aber auch echt einen Glücksgriff getan


    * ein Hund war ausgebüchst. Am frühen Morgen war er zum Glück wieder da

    * ich mag es gar nicht, mir für Job Nachmittage frei zu halten und dann werde ich ohne Absprache nicht benötigt und müsste außer der Reihe nacharbeiten . Ist theoretisch passiert heute, aber eine neue Behördenvorschrift zu recherchieren war wichtig und hat den dann eben nicht unfreiwillig freien Nachmittag sinnvoll zu einem Gutteil ausgefüllt.

    * da dann halt doch früher zuhause, mit dem Zebra in der Barküche zu sitzen und sich jeder um sein Eigenes zu kümmern - aber eben traut. War schön.
    Das Einzige, auf das du dich im Leben wirklich verlassen kannst, ist Veränderung.

  3. Avatar von Sonnenblume_205
    Registriert seit
    27.01.2015
    Beiträge
    397

    AW: Die "drei schöne Dinge heute" - Liste

    Heute werf ich nur schnell rein:


    Freundinnen-Tag mit Thai-Massage, Inder und Bummel
    Keks hat nichts angestellt während ich weg war
    Seppen

    schlaft gut
    Euer Blümchen
    ~ Du bist der Himmel. Alles andere- ist nur das Wetter (Pema Chödrön)~

  4. Avatar von arlene
    Registriert seit
    08.01.2007
    Beiträge
    4.347

    AW: Die "drei schöne Dinge heute" - Liste

    Ich trage einfach mal Gesammeltes der letzten Tage nach:


    * Ein schöner Bummel mit dem Herzensmann in seiner Stadt und das Kennenlernen eines neuen Obdachlosenverkäufers, bei dem ich direkt die neue März Zeitung kaufen konnte

    * Leckere Pizza mit Thunfisch - und viel Knoblauch

    * Eine ganz liebe Karte einer ehemaligen Kollegin, die soooo aufmerksam ist


    Gute Nacht


  5. Registriert seit
    09.04.2014
    Beiträge
    1.132

    AW: Die "drei schöne Dinge heute" - Liste

    @neuanfang - Danke, wenn’s gut läuft wird das der wahrscheinlich letzte Arbeitgeber in meinem Leben sein 😉

    Und gut dass du den Nachmittag dann doch noch gut nutzen konntest

    Heute

    ☀️ Behördengänge - aber viele Dokumente bekommen - zum Glück

    🌹 meiner Mom den Einkauf abnehmen können, sie liegt mit Grippe flach

    ❤️ Das Gefühl das wir heute gemeinsam den Abend verbringen und die liebevollen Worte füreinander - das sah vor genau einem Jahr ja ganz anders aus

    Gute Nacht
    Letzte Nacht, kurz vorm Schlafengehen, nahm ich meinen Globus vom Regal auf meinen Schoß, strich sanft mit den Fingern über die Welt und fragte: "Wo tut's denn weh?" "Überall", flüsterte sie, "Überall..."

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •