Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. User Info Menu

    iPhone geht ständig aus?

    Hallo Leute,

    ich habe aktuell ein iPhone 7. Denke mal, dass es nun bestimmt 5 Jahre alt ist, so genau kann ich das eigentlich
    nicht mehr sagen, es war auf jeden Fall ganz neu, als ich es bekomme haben.
    Nun habe ich das Problem, dass das Ding einfach immer ausgeht. Es ist vollgeladen und man kann eigentlich auch alles machen und urplötzlich schaltet sich das iPhone aus und startet neu, das ganze geht nun schon zwei Wochen so.
    Was kann ich da tun?

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: iPhone geht ständig aus?

    Hast du es schon mal komplett ausgeschaltet? Das wäre das erste.
    Sind alles Updates installiert? Sind auch alle Apps auf dem neusten Stand?

    Vermutlich hat sich irgendeine App, die im Hintergrund läuft irgendwie verklemmt und schießt dir das Telefon ab. Beende alle Apps komplett und dann benutz eine nach der anderen (alle anderen immer erst komplett ausmachen!), bis das Telefon wieder abstürzt. Die ist das dann!

    Wenn es eine Kombination von Apps ist, die das Telefon zum Absturz bringen, wird die Diagnose schwieriger.
    Bitte diese Signatur nicht lesen!

  3. User Info Menu

    AW: iPhone geht ständig aus?

    Wie groß ist noch deine Batteriekapazität? Findet man unter Einstellungen. 5 Jahre ist ja ganz schön alt.
    Ich hatte es bei meinem 1,5 Jahre alten 7-er.
    Da habe ich ewig mit rumgedoktert. Da ja noch Gewährleistung drauf war, hat mit letztendlich der Support geholfen.
    Allerdings nur mit einem wirklich vollständigem Reset. Also Werkseinstellungen. Vorher alles auf ITunes gesichert.

    Meine Apps waren dann ja vielfach wieder auf 0. Aber anders ging es nicht.
    Bei deinem alten Handy tippe ich aber auf altersschwaches Akku. Das kann man wechseln lassen.

  4. User Info Menu

    AW: iPhone geht ständig aus?

    Wenn Updates und ein- und ausschalten nicht hilft, dann hilft vielleicht noch der erzwungene Neustart. Der richtet noch ein bisschen mehr als ein normaler Neustart.

    Neustart des iPhone erzwingen - Apple Support

  5. User Info Menu

    AW: iPhone geht ständig aus?

    Und natürlich spätestens jetzt an ein Back-up denken.

  6. User Info Menu

    AW: iPhone geht ständig aus?

    Ein iPhone 7 ist jetzt schon älter, wenn du das gekauft hast, als es rausgekommen ist,
    dann könnte das jetzt schon 5 Jahre oder mehr alt sein.
    Ansonsten das mal lesen Was tun wenn der Akku zu schnell leer geht? - Smartphonevergleich.de
    Kann gut sein, dass die Batteriekapazität sehr niedrig ist. Es würde sich vielleicht lohnen
    einfach ein neues Gerät zu kaufen. Hast du den ein iCloud Backup gemacht? Du kannst
    eins mit iTunes machen und dann eigentlich sehr leicht auf ein neues iPhone drauf spielen.
    Geändert von charly92 (21.01.2021 um 16:54 Uhr) Grund: Grammatik

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: iPhone geht ständig aus?

    Nach 5 Jahren sollte ein Akku nicht so am Ende sein, daß er voll anzeigt aber eigentlich leer ist. Vielleicht muß er auch nur neu kalibriert werden: iPhone-Akku kalibrieren - so wird's gemacht

    Es gibt auch ~125 verschiedene Apps zur "Diagnose" des Akkus, vielleicht probierst du auch einfach mal eine davon aus.

    Neu kaufen kann man dann immer noch ...
    Bitte diese Signatur nicht lesen!

  8. User Info Menu

    AW: iPhone geht ständig aus?

    Ich glaube, bei einem so vergleichsweise alten Gerät hilft es auch schon, die ganzen Akkuoptimierungs-Optionen zu deaktivieren. Ich schätze nämlich, da versteht die Hardware oft nicht, was die Software überhaupt will.

    So sehr ich Apple schätze, so sehr gehen mir ihre Tricksereien bei ihren mittelmäßigen Akkus auf die Nerven! Statt dauernd neue Software-Augenwischereien zu kreieren, sollten sie einfach qualitativ bessere Akkus verbauen ... und von mir aus 50 Okken oder Bucks mehr pro iPhone nehmen ...
    "Gute Nacht, ihr Prinzen von Maine, ihr Könige von Neuengland!"
    (John Irving)

  9. User Info Menu

    AW: iPhone geht ständig aus?

    Wobei es ja meist diese Zusatzakkugehäuse von Apple gibt.

  10. User Info Menu

    AW: iPhone geht ständig aus?

    Zitat Zitat von Carolinaa Beitrag anzeigen
    Nun habe ich das Problem, dass das Ding einfach immer ausgeht. Es ist vollgeladen und man kann eigentlich auch alles machen und urplötzlich schaltet sich das iPhone aus und startet neu, das ganze geht nun schon zwei Wochen so.
    Ist ein bekanntes Phänomen.
    Und es hat nicht zwingend mit der Ladekapazität zu tun.

    Hintergrund:
    Wenn Akkus älter werden, verlieren sie zunehmend auch die Fähigkeit Strom schnell in goßen Mengen zu liefern. Rinnsal statt sprudelnde Quelle sozusagen. Für viele Apps ist das nicht relevant. Aber wenn sie hohe Anforderungen an die Prozessorlast stellen (Video-Chats als Extrembeispiel) kann der Prozessor von einem älteren Akku nicht so mit Strom versorgt werden, wie es erforderlich wäre.

    Das Problem verschärft sich, wenn a) Apps komplett neu starten und b) wenn es kalt ist.
    a, weil sie dann besonders hohe Leistungsspitzen haben, und b weil der Akku dadurch noch träger wird.

    Jedenfalls, wenn der Prozessor nicht ausreichend mit Strom versorgt wird, schaltet das Gerät als Sicherheitsmaßnahme komplett ab. Das dürfte sehr wahrscheinlich der Grund sein, warum das bei Dir auftritt.

    Apple hat auf diese Situation regiert, indem sie eine Leistungs-Drosselung eingeführt haben. Die Drosselung kann das Abschalt-Problem vermeiden, macht das iPhone aber erkennbar langsamer. Die Option wird normalerweise sichtbar, wenn die Leistung des Akkus generell in den Keller geht und zudem, wenn so eine Zwangsabschaltung erstmals auftritt.

    Solltest Du noch eine ältere Version des Betriebssystems haben -also womöglich iOS seit dem Kauf nicht aktualisiert- dann ist das noch nicht nicht drauf. Bei aktuelleren Versionen findet sich die Funktion unter Einstellungen > Batterie > Batteriezustand / Service > Höchstleistungsfähigkeit.

    Wie die Einstellungen dort genau aussehen, unterscheidet sich ja nach Gerät, iOS-Version und abhängig davon, ob das Problem erkannt wurde.
    Falls das iOS auf Deinem iPhone nicht aktuell ist, würde ich updaten. Andernfalls nachsehen, ob die Drosselung deaktiviert ist und das umstellen.
    schlechte Technik > schlechte Laune


Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •