Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
  1. User Info Menu

    AW: Neuer Laptop mit Windows 10 Home

    Man muss sich nicht unbedingt ein Abo holen, dachte McAffee schützt doch auch so gut

  2. User Info Menu

    AW: Neuer Laptop mit Windows 10 Home

    Ich danke euch allen herzlich für eure wertvollen Tipps,

    Gestern habe ich mir noch bei YouTube Tutorials angesehen. So komme ich auch ganz gut rein, auch wenn ich generell Windows-Anwendungen ja schon lange nutze und vieles selber weiß, manches hat man auch einfach nicht mehr präsent. Ist eine gute Sache.

    Trotzdem möchte ich mein Wissen generell aufpeppen diesbezüglich. Werde auch mal eine Zeitschrift kaufen, wahrscheinlich Computerwelt.
    Geändert von animosa (01.11.2020 um 17:16 Uhr)
    Nur die Ruhe ist die Quelle jeder großen Kraft.

  3. User Info Menu

    AW: Neuer Laptop mit Windows 10 Home

    Zitat Zitat von antoninaglo Beitrag anzeigen
    Man muss sich nicht unbedingt ein Abo holen, dachte McAffee schützt doch auch so gut
    McAfee habe ich nicht in Nutzung. Die Abo-Fragestellung bezieht sich auf MS Office.
    Nur die Ruhe ist die Quelle jeder großen Kraft.

  4. User Info Menu

    AW: Neuer Laptop mit Windows 10 Home

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen
    Ich kann die Onlineversion kostenlos nutzen. Diese habe ich gestern heruntergeladen.
    Bist du dir wirklich sicher, dass das kostenlos ist und zwar länger als drei Monate? Ich habe damals endlos gesucht, bis ich rausgefunden habe, dass dies eine kostenlose Testversion ist. Leuchtet mir auch ein, denn Microsoft will doch Geld verdienen. Warum sollen sie Nutzer dies kostenlos überlassen? Ich gehe immer noch davon aus, dass nach ca. 3 Monaten nichts mehr funktioniert. Oder hast du eine gültige Keynummer erhalten? Denn diese Version wurde mir auch kostenlos angeboten und zwar ohne Keynummer.
    Dies war auch der Grund, warum ich mich für die Office Version 2013 entschieden habe.

    Noch ein Nachsatz: Googel mal nach Top5Antivirenprogramm = Ihre Firewall braucht ein Antiviren-Programm zur Unterstützung (ich darf hier nicht verlinken, weil Werbung enthalten ist).
    Geändert von Majllin (01.11.2020 um 17:00 Uhr)
    Ich habe etwas in meinem Leben erlebt, das mich so verändert hat,
    dass ich nie wieder die Person werde, die ich einmal war.

  5. User Info Menu

    AW: Neuer Laptop mit Windows 10 Home

    @ Majllin, das kann sein.

    Ich will eh etwas kaufen. Nur online finde ich ätzend. Ich möchte das auf dem Rechner nutzen und speichern können.
    Nur die Ruhe ist die Quelle jeder großen Kraft.

  6. User Info Menu

    AW: Neuer Laptop mit Windows 10 Home

    Hallo Majllin,

    ich habe nachgesehen und demnach ist die Online-Version (bei mir) tatsächlich kostenlos.

    Fürs erste reicht mir das. So kann ich wenigstens meine Dokumente bearbeiten. Und ich habe Zeit, mir das richtige Paket auszusuchen.

    Hier die Info dazu v. meinem Zugang:

    Die Office-App für Windows 10
    Die Office-App für Windows 10 ist eine kostenlose App, die Sie mit Office 2019, Office 2016, Office Online oder einem Microsoft 365-Abonnement verwenden können. Sie können alle Ihre Office-Apps an einem zentralen Ort anzeigen und schnell zwischen ihnen wechseln.
    Sie haben Office noch nicht abonniert oder gekauft? Kein Problem. Sie können Office Online kostenlos zum Erstellen von Word-Dokumenten, Excel-Kalkulationstabellen und PowerPoint-Stapeln verwenden. Mit der Office-App für Windows 10 können Sie schnell zu Dateien gelangen und Dateien von Ihrem Computer in die Cloud hochladen.
    Wenn Sie bereits für Office bezahlt haben, können Sie es auf bis zu 5 Geräten herunterladen und installieren. Verwenden Sie die Office-App für Windows 10, um Word, Excel und PowerPoint zu starten. Öffnen Sie Dateien von Ihrem Computer oder von OneDrive.
    Nur die Ruhe ist die Quelle jeder großen Kraft.

  7. User Info Menu

    AW: Neuer Laptop mit Windows 10 Home

    Zitat Zitat von Tomstanson Beitrag anzeigen

    Danke vielmals für den Link, habe LiveSafe eben auch deinstalliert nach dieser Anleitung.
    Nur die Ruhe ist die Quelle jeder großen Kraft.

  8. User Info Menu

    AW: Neuer Laptop mit Windows 10 Home

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen

    Gibt es da einen Sinn, diese zu entfernen, also zu deinstallieren?
    Ja, denn Deine Freundin hatte recht, dass zwei Viren--Programme auf einem Rechner sich gegenseitig stören, behindern und "verwirren" können.

    Vereinfacht erklärt: der übliche Virenschutz für Windows arbeitet zur Virenerkennung mit Vergleichsscripten. Diese Vergleichsscripte befinden sich innerhalb des Schutzrogramms auf Deinem Rechner. Und daher können zwei Schutzprogramme die Vergleichscripe des jeweils anderen für Viren halten ... könnten also Alarm geben, obwohl es eigentlich gar nix zu bemängeln gibt.

    Dieses Tool von McAffee, zu dem ich verlinkte, deinstalliert übrigens ALLES was sich von McAffee auf Deinem Rechner befindet. Lässt Du das seine Arbeit machen, hast Du zumindest mit McAffee nie wieder Ärger.
    Ich hatte auch mal nein neues Notebook, auf dem McAffee vorinstalliert war ...

    Ach ja ... Nachtrag:
    Meines Wissens nach gilt der Windows-Defender inzwischen als nicht schlechter als andere Virenschutzprogramme.
    Geändert von Tomstanson (01.11.2020 um 18:20 Uhr)
    „Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
    Arthur Schopenhauer

  9. User Info Menu

    AW: Neuer Laptop mit Windows 10 Home

    Super!

    Danke für die ausführliche Erklärung, Tomstanson.

    Nur die Ruhe ist die Quelle jeder großen Kraft.

  10. User Info Menu

    AW: Neuer Laptop mit Windows 10 Home

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen
    Super!

    Danke für die ausführliche Erklärung, Tomstanson.

    Das Thema kam für mich wie gerufen.

    @Toms
    Ich danke dir auch!
    Habe nämlich auch so einen neuen Mitbewohner, der mich bis jetzt nur mäßig glücklich macht....hab schon dran gedacht, ihn wieder rauszuschmeißen.


    Wäre echt schade gewesen. (Kleiner Insider für Toms).
    Auch ein Hamster-Rad sieht von innen wie eine Karriere-Leiter aus.

    Es reicht, was du siehst und empfindest. Das Kind muss keinen Namen haben.
    Zitat von Rezeptfrei September 2014

    LG Milk_

Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •