+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.395

    Firefox: URLs vervollstaendigen zerschossen

    Seit einem der letzten Firefox-Updates ist das Vervollstaendigen von Webadressen zerschossen. Ich tippe bri in den Adressbalken und kriege eine Website vorgeschlagen die ich vor mehreren Jahren vielleicht mal besucht habe, dasselbe mit vielen anderen. Ich will den Verlauf nicht loeschen, aber einzelne Websites im Verlauf loeschen ist auch nervig. Eine Website besuche ich oft mehrmals taeglich. Jedes Mal wird mir eine vorgeschlagen die ich fuer eine kurze Periode einmal im Jahr besuche. Firefox lernt also auch nicht dazu.

    Habt ihr noch eine Idee dazu?

  2. Moderation Avatar von michaelX
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    11.650

    AW: Firefox: URLs vervollstaendigen zerschossen

    das Problem dürfte - wie du selber schon bemerkt hast - ein grundsätzliches sein. Da hilft dann wohl nur wieder eine ältere version von FF zu installieren und abzuwarten.

    Um viele Seiten aus dem Verlauf zu löschen: Mit Strg+h den Verlauf in einem eigenen Fenster öffnen und dort erst alle (Strg+a) Einträge markieren und dann mit Strg+Klick einzelne wieder ent-markieren.
    Bitte diese Signatur nicht lesen!

  3. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.395

    AW: Firefox: URLs vervollstaendigen zerschossen

    Zitat Zitat von michaelX Beitrag anzeigen
    das Problem dürfte - wie du selber schon bemerkt hast - ein grundsätzliches sein. Da hilft dann wohl nur wieder eine ältere version von FF zu installieren und abzuwarten.

    Um viele Seiten aus dem Verlauf zu löschen: Mit Strg+h den Verlauf in einem eigenen Fenster öffnen und dort erst alle (Strg+a) Einträge markieren und dann mit Strg+Klick einzelne wieder ent-markieren.
    Ja, sieht so aus. Den Verlauf moechte ich am liebsten nicht komplett loeschen da dieses, wenn es richtig funzt einfach sehr bequem ist. Plus fuer bestimmte Websites benutze ich immer custom URLs die ich Firefox muehsam ueberzeugt habe sich zu merken, wie z.B. ohne oder gerade mit ortspezifischen Infos, usw. *seuftz* Vielleicht ist es doch an der Zeit den ganzen Krempel mal wieder zu loeschen und zu schauen ob FF sich dann an die oft besuchten Sites erinnert.

    Was mich bei einer aelteren Version von FF, oder ueberhaupt bei FF in den letzten Monaten mehr und mehr nervt sind die ewigen Erinnungen endlich das neueste Update aufzuspielen. Ich kann dieses zwar auf nur 1-2 Erinnerungen an Tag runterschrauben, aber schoen ist anders. So ist dann auch eine etwas aeltere Version damit gesegnet.

  4. Avatar von Torun
    Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    1.177

    AW: Firefox: URLs vervollstaendigen zerschossen

    Was hast Du denn unter "Extras > Einstellungen > Datenschutz&Sicherheit > Adressleiste" (Windows) bzw. "Bearbeiten > Einstellungen > Datenschutz&Sicherheit > Adressleiste" (Linux) alles angehakt?

    Spricht etwas dagegen, die Custom-URLs als Lesezeichen abzulegen?
    ~ Torun. ~

    Seht Ihr den Mond dort stehen? Er ist nur halb zu sehen, und ist doch rund und schön. So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (Matthias Claudius)

  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.395

    AW: Firefox: URLs vervollstaendigen zerschossen

    Zitat Zitat von Torun Beitrag anzeigen
    Was hast Du denn unter "Extras > Einstellungen > Datenschutz&Sicherheit > Adressleiste" (Windows) bzw. "Bearbeiten > Einstellungen > Datenschutz&Sicherheit > Adressleiste" (Linux) alles angehakt?

    Spricht etwas dagegen, die Custom-URLs als Lesezeichen abzulegen?
    Unter Adress Bar habe ich nur Browsing History ausgewaehlt.

    Lesezeichen sind sehr umstaendlich um ehrlich zu sein da ich meinen Computer ueberwiegend mit Woertern und Tastaturkombies bediene. Und wozu auch, wenn ich z.B. die Bricom taeglich besuche. Dann erwarte ich auch dass in der Adressleiste die Bricom erscheint wenn ich Bri oder Bfr schreibe. Im Moment muss ich das bei ganz vielen Websites ausschreiben.

  6. Moderation Avatar von michaelX
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    11.650

    AW: Firefox: URLs vervollstaendigen zerschossen

    Du weißt, daß du Adressen auch Kürzel zuordnen kannst? Selbst für Suchmasken.

    Statt erst Wikipedia englisch zu starten und dann dort den Suchbegriff einzugeben schreibst du einfach "we [Suchbegriff]" in die Adresszeile, et voilà.

    Dazu mit rechts direkt in die Suchzeile der betreffenden Seite klicken.
    Bitte diese Signatur nicht lesen!

  7. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.395

    AW: Firefox: URLs vervollstaendigen zerschossen

    Zitat Zitat von michaelX Beitrag anzeigen
    Du weißt, daß du Adressen auch Kürzel zuordnen kannst? Selbst für Suchmasken.

    Statt erst Wikipedia englisch zu starten und dann dort den Suchbegriff einzugeben schreibst du einfach "we [Suchbegriff]" in die Adresszeile, et voilà.

    Dazu mit rechts direkt in die Suchzeile der betreffenden Seite klicken.
    Das wusste ich nicht. Aber was mich z.B. nervt ist dass google maps immer einen Ort weit weg von meiner Stadt anzeigt weil dort scheinbar der Server steht (nein, ich will nicht einloggen und eine Heimatadresse festlegen). Deswegen nutze ich eine URL mit den Heimatkoordinaten, die zumindest bis zu dem Update immer die erste vorgeschlagene war wenn ich map eintippte. Oder Onlinezeitungen oder andere Websites die mir grundsaetzlich erstmal die lokalen News oder andere zeigen waehrend ich z.B. die britische Startseite moechte. Dafuer nutze ich bestimmte URLs. Die ewig lange immer als erstes angezeigt wurden weil ich die taeglich nutzte. Bei vielen funzt das auch noch, aber bei vielen anderen nicht.

  8. Moderation Avatar von michaelX
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    11.650

    AW: Firefox: URLs vervollstaendigen zerschossen

    Man kann auch Lesezeichen Abkürzungen zuordnen und die dann in die URL-Zeile eintippen.
    Bitte diese Signatur nicht lesen!


  9. Registriert seit
    17.12.2019
    Beiträge
    7

    AW: Firefox: URLs vervollstaendigen zerschossen

    Die Wahl der Seiten aus dem Verlauf zu löschen: Mit Strg h den Verlauf in einem eigenen Fenster öffnen und dort erst alle (Strg a) Einträge markieren und dann mit Strg klicken. Dies ist eine empfohlene Option. Obwohl es ein bisschen nervig ist. Dafuer nutze ich bestimmte URLs. Die ewig lange immer als erstes angezeigt worden weil ich die taeglich nutzte. Bei vielen funzt das auch noch, aber bei vielen anderen nicht.
    All is possible
    https://de.savefrom.net/9-how-to-download-facebook-video.html


  10. Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    1.228

    AW: Firefox: URLs vervollstaendigen zerschossen

    Vielleicht habe ich was falsch verstanden?

    Bei mir passiert das so gar nicht.
    Ich brauche nur den ersten Buchstaben einer Seite einzugeben und prompt wird die zuletzt besuchte Seite, die mit diesem Buchstaben begann, vervollständigt.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •