+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.569

    digitaler Bilderrahmen

    Vorab, ich kenne mich mit dem Thema gar nicht aus, weil ich keinen Bedarf daran habe.

    Aber ich habe eine gute alte Freundin (sie ist wirklich alt), die aber von mir relativ weit weg wohnt und auch ihre Familie ist weit weg und sie in einem Altersheim. Sie hängt immer mal ausgedruckte Photos auf, die ihr ihre Verwandten zuschicken.

    Nun habe ich überlegt, wie funktioniert eigentlich ein digitaler Bilderrahmen?
    Gibt es eine Möglichkeit die Bilder aus der Ferne in das Gerät zu bringen?

    Im Altersheim gibt es WLAN und aktuell bin ich vor Ort.

    Meine Idealvorstellung wäre, dass es eine Möglichkeit gibt, dass ich ihr das ganze einrichte und ihr dann regelmäßig per e-mail oder wie auch immer digitale Bilder schicken kann und andere aus der Familie ebenso, ohne vor Ort zu sein (ihre Familie ist über die halbe Welt verstreut).

    Gibt es so etwas?
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"


  2. Registriert seit
    05.08.2015
    Beiträge
    138

    AW: digitaler Bilderrahmen

    wie funktioniert eigentlich ein digitaler Bilderrahmen?
    Gibt es eine Möglichkeit die Bilder aus der Ferne in das Gerät zu bringen?
    Sollte hier niemand helfen können, gilt mein Vorschlag dem Download einer Gebrauchsanleitung, zB. des Anbieters HAMA für dieses Produkt "Digitaler Bilderrahmen "121SLB", 30,73 cm (12,1")" - Verlinkung hoffentlich erlaubt

    https://de.hama.com/webresources/art...8595pds_de.pdf

    Und bei Netz-Sucheingabe STERN "Die besten 11 digitalen Bilderrahmen im Vergleich" sollten die dort getesteten aktuellen "Digitalen Bilderrahmen" zu finden sein, wobei ich dann das gleiche Procedere vorschlage wie oben - falls hier nichts mehr kommen sollte. Auf den jeweiligen Herstellerseiten sind meist auch die "Manuals" als Download im Angebot.
    Viel Erfolg!

  3. Avatar von twix25
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    11.868

    AW: digitaler Bilderrahmen

    Ich, nicht sooo alt, will den schon lange
    Leider wie immer überfordert damit
    Ich hänge mich also dran :-)
    ( meiner soll grooß sein, habe keinen TV)
    ************************************************** **************************************

    Ich so : "Och bitte" - Mein Leben so : "Nö!"

    Ich wieder: "Och bitte"

    Mein Leben so : "Naaaa guut"

  4. Moderation Avatar von Sternenfliegerin
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    4.600

    AW: digitaler Bilderrahmen

    Hallo Promethea,

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Nun habe ich überlegt, wie funktioniert eigentlich ein digitaler Bilderrahmen?
    Gibt es eine Möglichkeit die Bilder aus der Ferne in das Gerät zu bringen?
    Ja, das geht, es muß ein Wlan-fähiger digitaler Bilderrahmen sein.
    Ich habe einen solchen auch für eine Verwandte gekauft, er kann von mehreren Leuten dann aus aller Welt "gefüttert" werden.
    Ist paßwortgeschützt und macht der Empfängerin viel Spaß.

    Meiner war von Nixplay.
    Gut ist tatsächlich, wenn er einmal vor Ort eingerichtet werden kann oder zu Hause von jemand Sachkundigen,
    seitdem läuft er problemlos und wird immer mal wieder mit neuen Fotos bestückt.

    Im Altersheim gibt es WLAN und aktuell bin ich vor Ort.
    Amazon hat verschiedene, da ginge dann vielleicht eine Prime-Bestellung sehr zeitnah.

    Meine Idealvorstellung wäre, dass es eine Möglichkeit gibt, dass ich ihr das ganze einrichte und ihr dann regelmäßig per e-mail oder wie auch immer digitale Bilder schicken kann und andere aus der Familie ebenso, ohne vor Ort zu sein (ihre Familie ist über die halbe Welt verstreut).
    Genauso funktioniert das System.
    Ich speise auch immer von unterwegs, wenn ich gerade online sein kann und man kann Mehreren Zugang gewähren.

    Näheres gerne per PN, falls noch irgendwelche Fragen sind (genaueres Modell etc.)
    Der von mir verschenkte läuft seit einem Jahr problemlos und macht laut Beschenkten viel Freude.

    Liebe Grüße
    I don´t know where I´m going- but I´m on my way... Carl Sagan

    Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden.
    Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind,
    so daß wir das sein können, wofür wir bestimmt sind.
    Paulo Coelho



    Moderatorin in den Foren:
    Beziehung im Alltag, Der "gebrauchte" Mann und im Tierforum
    - ansonsten normale Nutzerin

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •