+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. Avatar von Schweinderl
    Registriert seit
    10.08.2018
    Beiträge
    957

    AW: Apple-Accounts privat/dienstlich - Kann ich Situation aussitzen?

    Genau, bei uns haben wir die IT-Richtlinie unterschrieben und dies wäre ein klarer Verstoss, der auch noch verschwiegen wird.

    Das könnte auch eine Abmahnung nach sich ziehen.
    Einmal ein Schweinchen, immer ein Schweinchen


  2. Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    6.269

    AW: Apple-Accounts privat/dienstlich - Kann ich Situation aussitzen?

    Zitat Zitat von Mr_McTailor Beitrag anzeigen

    Ich kritisiere normalerweise nie die Empfehlungen, die andere hier posten. Die TS sollen sich halt aussuchen, was ihrer Situation und ihren Fähigkeiten entspricht. Aber hier sage ich mal ganz deutlich DON'T DO IT.
    Ich glaube immer noch, dass eine Neuaktivierung des Handy über eine Wiederherstellung die beste Lösung ist. Die Option ist dabei aber sehr genau beschreibend, was dabei passiert.
    Aber ich gebe Dir recht, dass ich mehr auf die Dringlichkeit einer Datensicherung und der Möglichkeit eines Datenverlustes hätte hinweisen sollen.
    Aber dafür hatte ich auch um „Ideen zu dem Plan“ gebeten.
    Sebastian (Ariel - The Little Mermaid): Listen to me - the human world, it‘s a mess!


  3. Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    10.914

    AW: Apple-Accounts privat/dienstlich - Kann ich Situation aussitzen?

    Ich würde mal eine Bestandsaufnahme machen, welche Firmendaten sich auf dem iPhone befinden. Ich meine dabei wirklich Daten und nicht Zugänge. Des Weiteren natürlich auch, welche Zugänge z. B. zu einem Mail-Server bestehen.

    Dann weiß man auch eher, ob man selber etwas machen kann.

    Nebenbei: Ein Arbeitgeber, der die IT-Sicherheit Ernst nimmt, wird nur ein fertig konfiguriertes iPhone rausgeben, bei dem der Arbeitnehmer auch nichts Wesentliches verändern kann.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •