+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Avatar von taggecko
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    2.118

    Seniorensmartphone gesucht

    Ich suche für meinen Vater, der jetzt 90 wird ein neues Handy. Er ist geistig noch fit, mäßig technikaffin, sicher der letzte der Teletext liebt und liest. Da er sehr schwerhörig ist schreibt er gerne sms.
    Das neue Smartphone soll eigentlich nur einen Browser haben, WhatsApp können und natürlich telefonieren.
    Es gibt diese speziellen z.B von Doro.
    Oder ein normales? Wer hat Erfahrungen?


  2. Registriert seit
    05.08.2015
    Beiträge
    138

    AW: Seniorensmartphone gesucht

    Aus gemachten Erfahrungen im Umfeld kann ich nur folgende Empfehlungen geben:

    -Möglichst großes Display, um die Texte gut abbildden zu können bei gleichzeitiger größerer Tastatur, welche größere Displays mitbringen (sollten).

    "Großes" Display hat auch ein größeres Gerät zur Folge mit dem positiven Nebeneffekt, (hoffentlich) auch größere und damit bessere Lautsprecher eingebaut zu haben, wenn auch die Hörfähigkeit eingeschränkt sein sollte.
    Das müsste man vor Ort dann testen nach Möglichkeit.

    Mir geholfen hat bei Technik-Einkäufen oftmals zu achten auf Rezensionen bei der Amazone. Auch nach Abzug einiger möglicher besonders positiver Fake-Kritiken bleiben doch sehr viele Erkenntnisse übrig, die mich zielsicher zu meinem Wunschgerät gebracht haben. Denn ob bestimmte Eigenschaften vorhanden sind oder nicht, diese Kriterien sind ja zumindest überprüfbar.

  3. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.599

    AW: Seniorensmartphone gesucht

    Neben der Größe, die ich auch für das A und O halte, würde ich mit ihm zusammen mal prüfen, ob es für ihn leichter ist das Smartphone per Stimme zu bedienen und welche Möglichkeiten es da gibt.

    Für meinen Großvater war das eine große Hilfe, dass er seinem Phone (war in Vor-Smartphone-Zeiten) sagen konnte, was er will. Das gilt sowohl für das "Wählen" von Telefonnummern (wir haben diese auf die notwendigen begrenzt, und damit das System weniger fehleranfällig gemacht - und heute geht das ja auch beim "Eingeben" von sms.

    Hat er ein Hörgerät - eventuell kann er sich damit dann auch die SMS, die er emfängt vorlesen lassen.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"


  4. Registriert seit
    23.05.2019
    Beiträge
    316

    AW: Seniorensmartphone gesucht

    Von Doro gibt es auch Senioren-Smartphones. Schau mal da - die können eigentlich von älteren Herrschaften super benutzt werden, haben große Tasten, sind hörgerätekompatibel. Meine Eltern haben auch Doros, aber die normale Handyausführung ohne smart ;) Beide kommen super damit zurecht und brauchen zum Wählen und SMS lesen noch nicht mal die Brille aufzusetzen.

  5. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    2.249

    AW: Seniorensmartphone gesucht

    Von Doro gibts z.B. dieses Smartphone!
    Nennt sich Doro 8040 ... um weitere Infos zu suchen.
    When the moon is in the Seventh House
    And Jupiter aligns with Mars
    Then peace will guide the planets ...


  6. Avatar von taggecko
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    2.118

    AW: Seniorensmartphone gesucht

    Vielen Dank für Eure Anmerkungen. Es ist jetzt das Samsung Galaxy A20 geworden. Da gibt es einen einfachen Modus, nicht benötigte Apps löschen, dann wird es recht übersichtlich. Mann kann auch einige Kontakte direkt aufs Display legen.
    Nächste Woche kann ich dann berichten, wie es angekommen ist. Und in der Nähe gibt es noch einen jungen Verwandten, der muss dann eventuell noch mal ein Tutorial nachlegen.
    Die Phones von Doro habe ich mir bei Media Markt auch angesehen, fand ich jetzt nicht so den Mehrwert.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •