+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. Avatar von Syriana
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    7.618

    iphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    Moin,

    ... ganz blöde Frage: ich möchte meinem Nachbarn das für den Übergang geliehene alte iPhone 5 zurückgeben und wollte es dementsprechend auf Werkseinstellungen zurücksetzen - ich bin da noch mit meine Apple ID drauf angemeldet.

    Nun nimmt das blöde Ding ums verrecken nicht mein zu 100% richtig eingegebenes Passwort für meine Apple ID an... wieso nicht?? Ergo kann ich nix zurücksetzen.

    Muss ich, um das iPhone auf WE zurückzusetzen, erst meine SIM Karte (die sich ja im neuen iPhone befindet) einlegen?

    Mich nervt so ein Kram unendlich... ich will einfach alles zurücksetzen und das Handy zurückgeben...

    Hat einer einen Tipp?

    Lieben Dank - Syriana
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Du hast mich in Licht getaucht -
    Hast mir gezeigt, dass wenn ich glaub`
    Meine Sehnsucht Sterne schmelzen kann."
    Halleluja - M. M. Westernhagen

  2. Avatar von Syriana
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    7.618

    AW: iphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    Problem mit Hilfe des Apple Support gelöst.
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Du hast mich in Licht getaucht -
    Hast mir gezeigt, dass wenn ich glaub`
    Meine Sehnsucht Sterne schmelzen kann."
    Halleluja - M. M. Westernhagen

  3. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    1.615

    AW: iphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    Und ... inwiefern konnten sie helfen? ...
    When the moon is in the Seventh House
    And Jupiter aligns with Mars
    Then peace will guide the planets ...


  4. Avatar von Syriana
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    7.618

    AW: iphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    Das iPhone war nicht mit dem Internet verbunden....

    Aber ihr glaubt nicht, was mir jetzt passiert ist .. ich bin selbst etwas fassungslos...

    Ich hatte einen sehr netten Mann dran beim Apple support und den gleich mal angeprochen, weil ich ja immer noch mein altes back up auf das neue handy machen wollte... aber frustriert war, weil - so dachte ich - dann ja die NEUEN Daten weg sind, wenn ich das alte back up aufspiele. Immerhin habe ich bereits wieder 643 Photos.. zum Teil alte mühselig wieder besorgt.

    Der Mann sagte: kein Problem - wir sichern die neuen Daten und können die dann aus der cloud auch wieder auf das Handy draufmachen.

    Erst haben wir sogar versucht, das alte back up von März 2019 auf das iPhone meines Mannes zu spielen, um dann NUR die Fotos rüber zu transferieren. Nachdem das back up fast ne Stunde dauerte.. hatte aber das iPhone meines Mannes nicht genug Speicher (nur 32 GB - hatten wir vorher nicht bedacht). Also meinem Mann sein back up wieder drauf gemacht und mein back up einfach auf das neue Handy.

    Dauerte auch eine Stunde. Dann war es fertig. Ich nehme das iPhone ab - UND SEITDEM FUNKTIONIERT ES NICHT MEHR!! Es kommt nur immer Code eingeben, dann gebe ich den Code ein, dann kommt der Apfel und sonst nix!!

    Ich habe dann ZWEI Stunden lang mit ZWEI weiteren Apple support Mitarbeitern (die sogar, wie sie betonten in der Hierarchie und Erfahung ne Stufe höher sind..) alles versucht. Verschiedene Tastenkombinationen, Kabel gewechselt, Buchse gewechselt, sogar am zweiten Rechner ---- NIX ZU MACHEN!!

    Angeblich ein hardware Fehler - aber wo soll der denn plötzlich herkommen einfach so, während das back up aufgespielt wurde?? Ich könnte echt kotzen...

    Das iPhone ist wenige Wochen alt, war total neu, tip top inOrdnung bis zu dem Moment, wo ich das back up aufgespielt habe. Und nun ein "hard ware Fehler" ?? WOHER DENN??

    Support 1 meinte: "Das liegt am back up. Da war bestimmt ein Fehler drin, das ist ja auch schon alt." Das back up alt?? Es ist von März 2018.

    Support 2 meinte: "Das liegt nicht am back up - dann wäre es ein Software Fehler und den könnten wir beheben... es scheint aber ein hardware Fehler zu sein., woher auch immer."

    Fazit: mein Tag ist im A.. sch... , mein iPhone scheinbar im A... sch und Montag um 9:40 Uhr darf ich es in einem Apple autorisierten Store abgeben zur Reparatur - God knows, was dabei rauskommt... zumindest habe ich ja Garantie und man sieht, das mit dem Ding NIX ist... kein Schaden, kein Wasser - es lag einfach da!!

    Wie shice ist das denn? Ich habe seit fast 10 Jahren iPhones und NIE NIE war irgendwas, selbst nicht nach Stürzen etc. Und nun... liegt es friedlich da - und ich zack... kaputt??

    Frust hoch 10 und ja.. ich weiß.. es gibt Schlimmeres ...
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Du hast mich in Licht getaucht -
    Hast mir gezeigt, dass wenn ich glaub`
    Meine Sehnsucht Sterne schmelzen kann."
    Halleluja - M. M. Westernhagen

  5. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    1.615

    AW: iphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    Oh Mann ... ich versteh Dich gut, mein Wochenende wäre auch gegessen!

    Allerdings ... ich käme wahrscheinlich nie in die Verlegenheit so grosser Back Ups.
    Gerade diese enormen Datenmengen, die Fotos einnehmen, begrenze ich zwischendurch immer durch aussortieren, dass am Ende wirklich nur der wirklich lohnenswerte Rest bleibt. Und der wird auf ner ex.-Platte zusätzlich abgelegt.
    Daten wie wichtige Schriftsstücke, Dokumente, etc. Habe ich auf dem Fon eh nur als Kopie, die ich dort (und in der iCloud) irgendwann mal ablegte, weil ich sie unterwegs vielleicht mal abrufen musste.

    Aber ... ich nutze mein Fon inzwischen rein privat, da ist das sicher noch was anderes

    Naja ... und zur Apple-(hardware)Qualität sag ich nur: wenn man bedenkt, wegen was Apple seinen hervorragenden Ruf hat, ist es für mich unverständlich, dass inzwischen ein Kaufmann quasi der Alleinherrscher-CEO dieses Konzerns ist.
    When the moon is in the Seventh House
    And Jupiter aligns with Mars
    Then peace will guide the planets ...


  6. Avatar von Syriana
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    7.618

    AW: iphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    Zitat Zitat von toms Beitrag anzeigen
    Oh Mann ... ich versteh Dich gut, mein Wochenende wäre auch gegessen!
    Danke!

    Mein Mann versteht nix, da er Handys hasst und seins nur in der Schublade liegt...

    Ich nutze es auch nur privat. Ein iPhone mit 256 GB sollte ein back up mit ca 35 GB eigentlich verkraften, ohne gleich zusammen zu brechen.

    Ich kaufe mir nun für zukünftig ein zweites iPhone und hole mir eine zweite SIM Karte .. bin so ein Gehansel mit tagelang ohne Handy nun leid!

    Oder ich kaufe mir ein Tschibo Handy für 20 Euro und gut is. So ein Krampf!
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Du hast mich in Licht getaucht -
    Hast mir gezeigt, dass wenn ich glaub`
    Meine Sehnsucht Sterne schmelzen kann."
    Halleluja - M. M. Westernhagen

  7. Avatar von Syriana
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    7.618

    AW: iphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    Ich habe nun stundenlang recherchiert und mir wird immer schlechter.

    Am ehesten trifft das hier zu: "Ihr Gerät bleibt beim Apple-Logo hängen, zeigt eine einfarbige Farbe an oder wird in iTunes nicht erkannt. "

    Alles, was ich dazu finde, geht in die Richtung: nix mehr zu machen...

    Nun kann ich nur auf die Mitarbeiter in dem Store morgen bauen... und darauf, dass ich im schlimmsten Fall ein neues Gerät von Apple erhalte.
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Du hast mich in Licht getaucht -
    Hast mir gezeigt, dass wenn ich glaub`
    Meine Sehnsucht Sterne schmelzen kann."
    Halleluja - M. M. Westernhagen


  8. Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    2.255

    AW: iphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    Uääääh. Wie isses weitergegangen?


  9. Registriert seit
    01.10.2018
    Beiträge
    35

    AW: iphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    Also, das ist jetzt gewiss keine Schadenfreude, aber wer 600 Fotos, unter denen bestimmt auch welche mit einem gewissen Erinnerungswert sind, nur auf einem Handy hat, der darf sich echt nicht wundern, wenn dann irgendwann das große Geheule angesagt ist. Sowas macht man einfach nicht.
    Aber ich wünsche Dir, dass alles gut geht und noch mehr, dass Du daraus gelernt hast.

  10. Avatar von Syriana
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    7.618

    AW: iphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    Zitat Zitat von Vollzeitpappa Beitrag anzeigen
    Also, das ist jetzt gewiss keine Schadenfreude, aber wer 600 Fotos, unter denen bestimmt auch welche mit einem gewissen Erinnerungswert sind, nur auf einem Handy hat, der darf sich echt nicht wundern, wenn dann irgendwann das große Geheule angesagt ist. Sowas macht man einfach nicht.
    Aber ich wünsche Dir, dass alles gut geht und noch mehr, dass Du daraus gelernt hast.
    Nein, nein... das ist ganz sicher keine Schadenfreude von Dir. Das sehe ich auch so :-)

    Die 643 Fotos habe ich gespeichert.

    Es handelte sich um die ca. 8.500 Fotos des alten back ups, die ich gerne wieder drauf hätte.
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Du hast mich in Licht getaucht -
    Hast mir gezeigt, dass wenn ich glaub`
    Meine Sehnsucht Sterne schmelzen kann."
    Halleluja - M. M. Westernhagen

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •