+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. Avatar von Misirlu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Beiträge
    547

    AW: Ich habe so ein Huawei...

    Zitat Zitat von toms Beitrag anzeigen
    Naja ... bei Updates geht's ja nicht nur um neue Features sondern auch um Sicherheitsaspekte
    Was für Sicherheitsaspekte bei Googlemaps ? Ich stelle mir jetzt mal naiv vor, dass eine neu fertiggestellte Landstraße da nun nicht mehr erscheint, eventuell, da eben keine Aktualisierungen erfolgen. Aber ich in meiner Stadt nach wie vor problemlos von A nach B komme damit ?!

    und so aus der Lamäng möchte ich vermuten, dass Google entsprechende Updates diese Huawei nicht einfach so vorenthalten darf. Die bisherigen Käufer von Huawei-Geräten dürften ja theoretisch nicht dafür gestraft werden, weil Trump mit Huawei so seine "Probleme" hat...
    Ja, so denke ich das auch. Ich habe auch verstanden, dass er eben, mit Verweis auf Bestandsschutz, da zurück rudern mußte. Zig Millionen amerikanische Wähler dürften auch ein Huawei haben, und ansonsten "not amused" sein.
    Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht haben könnte.
    Kurt Tucholsky

  2. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    6.106

    AW: Ich habe so ein Huawei...

    Zitat Zitat von Misirlu Beitrag anzeigen


    Ja, so denke ich das auch. Ich habe auch verstanden, dass er eben, mit Verweis auf Bestandsschutz, da zurück rudern mußte. Zig Millionen amerikanische Wähler dürften auch ein Huawei haben, und ansonsten "not amused" sein.
    Genau da fängt die Sichtweise an, interessant zu werden, was da hinter steckt.
    Anteile USA liegen bei 6%, in Europa bei 20% und Asien drastisch höher...

    Trump will damit also die EU und Asien treffen.

    So einfach wird das aber nicht werden, da auch beruflich Huawei genutzt wird oft.
    Bedeutet:
    Sollten jetzt andere System..nicht Google halt...kommen, da z.B. in China ein eigenes genutzt wird, verliert Google schnell Marktanteile.
    Ergo:
    Abschalten von jetzt auf gleich ist in der Praxis nicht machbar.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)


  3. Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    6.018

    AW: Ich habe so ein Huawei...

    Es geht weniger um den Handy- oder Laptophersteller Huawei. Die Maßnahmen richten sich gegen den Netzwerkausrüster Huawei, der beim LTE-Nachfolger „5G“ in vielen Punkten technisch weiter zu sein, scheint wie die Netzwerkausrüsterkonkurrenz aus den USA.
    Die europäischen Handynutzer sind da eher als Kolloteralschaden zu verstehen.
    Sebastian (Ariel - The Little Mermaid): Listen to me - the human world, it‘s a mess!

  4. Avatar von Misirlu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Beiträge
    547

    AW: Ich habe so ein Huawei...

    Das ist mal wieder so ein Trump-Schnellschuss, wo man nur den Kopf schütteln kann, auch wenn man nicht betroffen ist. Dieser Mann ist echt irre.

    Eine ausländische Firma ist technisch überlegen, also versucht man sie per Ordre de Mufti vom Markt zu jagen. Wie schon gesagt wurde, kann das mächtig nach hinten los gehen, bzw. wird es das wohl.
    Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht haben könnte.
    Kurt Tucholsky

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •