+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

  1. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    729

    externe Festplatte - komisches Problem

    Ich habe seit längerem eine externe Festplatte, mit der ich Daten zwischen einem Windowsrechner und einem Mac hin und her trage, natürlich entsprechend formatiert.
    Bislang hat das völlig ohne Probleme funktioniert, ich konnte von beiden Rechnern Daten auf die Platte ziehen und auch auf dem jeweils anderen wieder runterholen.
    Heute nun habe ich plötzlich nur noch Leserecht!

    Hilfeee, was mach ich jetzt?? Zum Glück habe ich die Daten noch anderweitig gesichert, aber strange ist das allemal.
    Weiß jemand Rat?


  2. Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    10.550

    AW: externe Festplatte - komisches Problem

    Magst du ein bisschen mehr dazu schreiben, was du mit „entsprechend formatiert“ genau meinst?


  3. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    729

    AW: externe Festplatte - komisches Problem

    Auf das Dateisystem von Apple eingerichtet, meinte ich damit. Da leigt das Problem aber wohl nicht, denn bislang klappe ja alles perfekt 😞

  4. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    1.646

    AW: externe Festplatte - komisches Problem

    Zitat Zitat von carassia Beitrag anzeigen
    Heute nun habe ich plötzlich nur noch Leserecht!
    Windows (bei Apple kenne ich mich nicht aus) weist seinen Dateien Dateiattribute zu. Eines dieser Attribute ist "read only". Wenn dieses bei Dir gesetzt ist, kannst Du es wieder löschen (Klick mit rechter Maustaste auf die Datei). Falls bei allen Dateien dieses Attribut gesetzt ist, verwendest Du besser ein Tool dafür.
    Das Universum und die menschliche Dummheit sind unbegrenzt. Beim Universum bin ich mir nicht sicher (Albert Einstein).


  5. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    729

    AW: externe Festplatte - komisches Problem

    Was für ein Tool?
    Und wieso könnte "einfach so" plötzlich nur Leserecht bestehen? Es sind meine eigenen Dateien auf meiner eigenen Festplatte, auf alles davon habe ich allein Zugriff.


  6. Registriert seit
    30.01.2007
    Beiträge
    229

    AW: externe Festplatte - komisches Problem

    @carassia ab und an - zum Beispiel wenn man die Festplatte vom Computer trennt ohne sie vorher auszuwerfen - kann es passieren dass sich da Fehler einschleichen (nicht nur in den Berechtigungen sondern auch schlimmere). Falls Du auf dem Mac mindestens High Sierra installiert hast kannst Du die Festplatte überprüfen lassen in dem du in Launcher -> Andere -> Festplattendienstprogramme deine Festplatte auf der linken Seite auswählst und mal auf "Erste Hilfe" klickst. Damit stößt Du eine Festplattenüberprüfung an, die, ggf gefundene Fehler behebt und (in den meisten Fällen) auch die Dateiberechtigungen korrigiert.

  7. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    17.396

    AW: externe Festplatte - komisches Problem

    Ich weiss nicht, ob es dir hilft, aber ich hatte neulich ein aehnliches Problem, als ich Dateien von Mac 1 via externer Platte (allerdings Timemachine) auf Mac 2 spielen wollte. Mac 2 hatte neueres OS. Die Dateien hatten ploetzlich nur noch Leserechte. Ich konnte dann ueber den Admin Account auf Mac 2 die Rechte aendern.


  8. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    729

    AW: externe Festplatte - komisches Problem

    Ah, danke, ihr lieben, das werde ich Montag gleich mal versuchen! 😃


  9. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    729

    AW: externe Festplatte - komisches Problem

    Also, das ist alles höchst mysteriös ... Die Infos über die FP sagen einerseits, ich hätte sie zuletzt 2016 geändert (was definitiv nicht stimmt), andererseits, "zuletzt geöffnet 01. Januar 1970" Und sie sei normal NTFS-formatiert ...
    *kopfkratz*
    Ich fürchte, ich muss das Ding mal ganz neu aufsetzen.


  10. Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    10.550

    AW: externe Festplatte - komisches Problem

    Macs können (von Hause aus offiziell) NTFS nur lesen, nicht schreiben. Wenn das bisher ging, dann ging wohl irgendwas ganz grundlegend schief mit dieser Festplatte, Marke „wurde neu formatiert“.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •