+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    13.202

    AW: iPhone: Batterie beim Leerlaufen zuschauen [Bluetooth]

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Wie soll man als Anwender auch beurteilen können, ob ein Update von Betriebssystem oder App notwendig ist? Eventuelle Sicherheitslücken merke ich doch gar nicht. Den Ratschlag finde ich, vor allem so unbegründet, ebenfalls nicht gut.
    entweder die luecken sind so groß, das es durch die medien geht
    oder aber man liest sich mal durch, was das update fuer neuerungen mit sich bringen soll
    dann kann man immer noch entscheiden, brauche ich das, will ich das ?

    ich habe noch ein altes iphone 3gs mit einer 4.1 version aus 2010
    fuer mails zu verschicken und zur internetnutzung geht es immer noch, obwohl alles uralt ist
    als zweithandy voellig ausreichend

  2. Inaktiver User

    AW: iPhone: Batterie beim Leerlaufen zuschauen [Bluetooth]

    Hmm ... das muss natürlich jeder selber wissen ... aber da ich mit meinem iPhone auch ab und zu banking mache, informiere ich mich schon regelmässig von selbst über Stand und Zustand der installierten Software.

    Denn wie gesagt ... automatisch laufen lassen will ich das nicht, ergo muss ich mich bisken selber kümmern.

  3. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    13.202

    AW: iPhone: Batterie beim Leerlaufen zuschauen [Bluetooth]

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hmm ... das muss natürlich jeder selber wissen ... aber da ich mit meinem iPhone auch ab und zu banking mache, informiere ich mich schon regelmässig von selbst über Stand und Zustand der installierten Software.

    Denn wie gesagt ... automatisch laufen lassen will ich das nicht, ergo muss ich mich bisken selber kümmern.
    banking und sowas mache ich ueberhaupt nicht
    denn das ist mir alles zu joker, bei dem was per lan alles so rumschwirrt
    das ding ist in der hauptsache fuer unterwegs und um erreichbar zu sein
    fuer die oeffi-apps, tank-apps, zum schnellen mailen, mal was im netz nachzuschauen, eine sms zu versenden und nachrichten zu lesen
    alles andere mache ich stationaer

    ich mache im ausland auch grundsaetzlich kein banking, und schaue auch nicht auf mein konto, da ist ueberall vorher klar schiff gemacht
    denn dem braten traue ich nicht

  4. Avatar von Mr_McTailor
    Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    12.648

    AW: iPhone: Batterie beim Leerlaufen zuschauen [Bluetooth]

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Habt ihr eine idee dazu?
    Ich hatte am Wochenende auch ein Problem mit merkwürdig rapidem Verlust von Akku-Ladung (iPhone SE). Meine anderen Geräte sind alle unauffällig.

    Meine Lösung: Über den Äpp-Switcher alle Äpps beenden (für den Fall dass eine faule dazwischen ist, die das Problem verursacht) anschließend das iPhone liegen lassen, bis der Akku komplett leer ist und das Gerät ausgeht. Zum Beschleunigen Musik abgespielt und auf einen Bluetooth-Lautsprecher gestreamt.

    Dabei hat sich herausgestellt, das Problem lag nicht am Akku, sondern an der Restanzeige. Die Anzeige ging auch da wieder rasant in den Keller, in gut einer Stunde von 37% bis runter auf 2%

    Danach ist das Gerät aber noch über 6 Stunden weiter gelaufen, immer mit angezeigten 2% Rest-Ladung. Nachdem es dann mit leerem Akku ausgegangen ist, hab ich ihn wieder komplett voll geladen. Das war Samstag Abend.

    Seitdem läuft es kontinuierlich durch, bis jetzt (Donnerstag Mittag). Aktuell sind noch 3% drauf.

    Mag ein Sonderproblem gewesen sein, aber mein Ansatz bei merkwürdigem Akku-Verhaltn ist halt der genannte: Alle Äpps beenden und das Gerät laufen lassen bis der Akku leer ist. Dann wieder auf 100% laden und nochmal komplett leer fahren.
    schlechte Technik > schlechte Laune


  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.181

    AW: iPhone: Batterie beim Leerlaufen zuschauen [Bluetooth]

    Hmm.. das werde ich heute Abend probieren. Mc. Es waehre eine Moeglichkeit. Ich nutze Bluetooth zur Zeit nur kurz, um mein Fitbit zu synchronisieren. Aber ich kann bestimmt irgendwas zum perma-synchronisieren finden, wie meinen Laufsensor. Viele Apps habe ich jedenfalls selten anstehen, 4-5 vielleicht, und die schliesse ich regelmaessig wieder.

  6. Avatar von Mr_McTailor
    Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    12.648

    AW: iPhone: Batterie beim Leerlaufen zuschauen [Bluetooth]

    Ich habe übrigens inzwischen ein Neugerät als Ersatz bekommen.

    Nach mehreren Durchlaufen voll laden und leer laufen lassen sowie einer Neuinstallation des Systems war das Problem eigentlich komplett erledigt. Allerdings hatte der Akku danach nur noch eine Restkapazität von 95%. eine Woche vorher (bei dem was ich oben beschrieben habe) waren es 98%. Auch das fand ich wenig (bzw. viel Verlust).

    Jedenfalls bin ich deswegen damit zu Apple gegangen, um diesen Akku gegen einen neuen tauschen zu lassen.

    Unter dem Akku, der nur eingeklebt ist, ist ein Band, um ihn herauszulösen. Das ist beim Versuch gerissen. Gilt als Beschädigung. Daher: Neugerät.

    Auch OK. Herstellungsdatum 6.12.18
    Der ganze Spaß hat mich 0,00 € gekostet. Da will ich mal nicht meckern.
    schlechte Technik > schlechte Laune


  7. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.181

    AW: iPhone: Batterie beim Leerlaufen zuschauen [Bluetooth]

    Ich hatte leider die Batterie schon austauschen lassen, wobei dasselbe passierte. Ich habe also schon ein neues Handy


  8. Registriert seit
    22.12.2016
    Beiträge
    109

    geschockt AW: iPhone: Batterie beim Leerlaufen zuschauen [Bluetooth]

    Ich hab auch ein SE und hatte gestern einen sehr aufschlussreichen Termin beim Gravis:

    Mein Akku war auch nach einem halben Tag leer. Außerdem hat das Gerät manchmal abgeschaltet, trotz Akku auf mehr als 10 %

    Ich wollte ihn tauschen lassen. Der Techniker meinte, der Akku sei in Ordnung, eine App würde das verursachen.

    In „Einstellungen“, „Batterie“, sieht man, wenn man runter scrollt, welche App wirviel % der Akkuladung verbraucht hat.

    Da hatte bei mir ein albernes Spiel bei 20 Min. Benutzung 70 % des Akkus verbraten. Hab das Spiel „Fill Wooden Block“ sofoert gelöscht und geladen (gestern). Und siehe da, jetzt hat mein Akku noch 95 %
    Geändert von Charlsy (16.01.2019 um 17:41 Uhr) Grund: Tippfehler

  9. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.181

    AW: iPhone: Batterie beim Leerlaufen zuschauen [Bluetooth]

    Zitat Zitat von Charlsy Beitrag anzeigen
    Ich hab auch ein SE und hatte gestern einen sehr aufschlussreichen Termin beim Gravis:

    Mein Akku war auch nach einem halben Tag leer. Außerdem hat das Gerät manchmal abgeschaltet, trotz Akku auf mehr als 10 %

    Ich wollte ihn tauschen lassen. Der Techniker meinte, der Akku sei in Ordnung, eine App würde das verursachen.

    In „Einstellungen“, „Batterie“, sieht man, wenn man runter scrollt, welche App wirviel % der Akkuladung verbraucht hat.

    Da hatte bei mir ein albernes Spiel bei 20 Min. Benutzung 70 % des Akkus verbraten. Hab das Spiel „Fill Wooden Block“ sofoert gelöscht und geladen (gestern). Und siehe da, jetzt hat mein Akku noch 95 %
    Ich habe leider nichts gefunden was dafuer verantwortlich ist. In dem Menue ist auch nichts aussergewoehnliches zu sehen. Gestern hatte ich mit Apple telefoniert, und in den 20 minutigem Gespraech ging die Ladung runter von 82 auf 72%, ohne Bluetooth, Wifi, Apps im Hintergrund, Apps die im Intergrund refreshen oder andere Dinge gebrauchen. Alles aus.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •