+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    12.121

    AW: Uebertreibe ich? Telefonisch kontrollieren von Bankdaten vor Ueberweisung

    Zitat Zitat von astronaut Beitrag anzeigen
    Klar. Wenn man aber eine Zahlung an eine Firma in Hamburg veranlassen möchte, und die angegebene Bankverbindung ist z.B. in Rumänien, sollte man nochmal drüber nachdenken.
    Das ist aber eben nicht so. Es sind ganz normale britische Kontonummern.

  2. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    12.121

    AW: Uebertreibe ich? Telefonisch kontrollieren von Bankdaten vor Ueberweisung

    Zitat Zitat von Blumenmeere Beitrag anzeigen
    Ich persönlich finde es nicht seltsam. Bei uns in der Gegend liest man im Moment sehr viel von Betrügereien durch Immobilien (Zahlung an Vermieter im Vorfeld, Wohnungen werden von aussen fotografiert und online gestellt obwohl diese vermietet sind, etc.). Ich wäre daher auch sehr vorsichtig.

    Ich arbeite in einem grossen, internationalen Unternehmen (hat jetzt nichts mit der Immobilienbranche zu tun) und unsere Kunden aus aller Welt rufen sehr oft an, um telefonisch die Bankdaten gegenzuprüfen. Scheint also nicht so unüblich zu sein.
    Ah gut, dann scheint das wohl eher nicht so aussergewoehnlich zu sein.


  3. Registriert seit
    09.07.2014
    Beiträge
    35

    AW: Uebertreibe ich? Telefonisch kontrollieren von Bankdaten vor Ueberweisung

    Hallo!

    Also ich habe noch nie telefonisch eine Bankverbindung abgleichen lassen.

    An sich ist es mir am liebsten wenn das Geld einfach von meinem Konto eingezogen wird.
    Das hat einen großen Vorteil gegenüber Überweisen: Ich kann es mit Mausklick innerhalb von, ich meine 6 Wochen) zurückbuchen. Somit ist die ist der Bankeinzug eine relativ sicherere Sache.

    Gruß
    sven

  4. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    3.588

    AW: Uebertreibe ich? Telefonisch kontrollieren von Bankdaten vor Ueberweisung

    Zitat Zitat von swen Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Also ich habe noch nie telefonisch eine Bankverbindung abgleichen lassen.

    An sich ist es mir am liebsten wenn das Geld einfach von meinem Konto eingezogen wird.
    Das hat einen großen Vorteil gegenüber Überweisen: Ich kann es mit Mausklick innerhalb von, ich meine 6 Wochen) zurückbuchen. Somit ist die ist der Bankeinzug eine relativ sicherere Sache.

    Gruß
    sven
    Die TE lebt in Großbritannien und zieht in die Niederlande, steht im Eingangspost. Sicher, dass es dafür die beste Lösung ist, geht das überhaupt länderübergreifend?
    Ich würde ja gern ein paar Kilos verlieren.
    Aber ich verliere niemals, ich bin ein Gewinnertyp!

  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    12.121

    AW: Uebertreibe ich? Telefonisch kontrollieren von Bankdaten vor Ueberweisung

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Die TE lebt in Großbritannien und zieht in die Niederlande, steht im Eingangspost. Sicher, dass es dafür die beste Lösung ist, geht das überhaupt länderübergreifend?
    Nicht soweit ich weiss. Mit Paypal oder Creditkarte, wo ich immerhin einigen Schutz haette kann ich leider auch nicht bezahlen.

  6. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    1.646

    AW: Uebertreibe ich? Telefonisch kontrollieren von Bankdaten vor Ueberweisung

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Die TE lebt in Großbritannien und zieht in die Niederlande, steht im Eingangspost. Sicher, dass es dafür die beste Lösung ist, geht das überhaupt länderübergreifend?
    Das Sepa Lastschriftverfahren funktioniert länderübergreifend im gesamten EWR Raum. Man kann 8 Wochen lang die Lastschrift zurückbuchen.

    Da in GB noch mit Pfund bezahlt wird, kenne ich die Gebührenregelung nicht.

  7. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    12.121

    AW: Uebertreibe ich? Telefonisch kontrollieren von Bankdaten vor Ueberweisung

    Die Maklerin fand es nicht seltsam dass ich nochmal nachgefragt habe. Sie sagt dass das viele Leute tun. Dieser Markler vermietet viel an Expats und Executives, und Leute die nicht erst noch die Wohnung renovieren wollen bevor sie einziehen da viele niederlaendische Wohnungen oft zwar mit Kueche aber ohne Kuechenelektronik, und sehr oft ohne Bodenbelag vermietet werden. Ich habe dann auch so ziemlich die billigste Wohnung gemietet welche dieser Makler anbietet (und noch nie soviel Miete gezahlt )

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •