+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

  1. Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    10.233

    AW: Pc Bildschirm umgewandelt in einen TV

    Zitat Zitat von Mr_McTailor Beitrag anzeigen
    Evtl. erst mal warten, ob die genaue Gerätebezeichnung nicht vlt. hilft, das Rätsel per Handbuch zu lösen.
    Das unterstreiche ich!

  2. Avatar von flycat
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    653

    AW: Pc Bildschirm umgewandelt in einen TV

    Zitat Zitat von Quirin Beitrag anzeigen
    Das unterstreiche ich!
    Danke..
    das Handbuch hab ich durch.
    Dort steht: PCM : digitaler Stereo Ton . Wenn man keinen Ton hört, soll man diese Einstellung vornehmen.
    Auf der Rückseite steht HRT 7620 v3 HD VB Receiver Power Consuption: Working -6,0W, Standby: 0,5 W .Mehr ist nicht angegeben.
    Auf der Bedienungsanleitung steht: XORO by MAS Elektronik AG.
    Liebe das Leben und du wirst gesund.

  3. Avatar von Mr_McTailor
    Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    12.284

    AW: Pc Bildschirm umgewandelt in einen TV

    Ok. Du hast das soweit alles richtig gesehen. Der Receiver liefert nur Digital Ton.

    Sofern die Lautsprecher nicht auch auf digital umgestellt werden können, müssen andere her. Gäbe es wohl auch von Logitech.

    Adapter macht ökonomisch wohl keinen Sinn.
    schlechte Technik > schlechte Laune



  4. Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    561

    AW: Pc Bildschirm umgewandelt in einen TV

    Zitat Zitat von Mr_McTailor Beitrag anzeigen
    Ok. Du hast das soweit alles richtig gesehen. Der Receiver liefert nur Digital Ton.

    Sofern die Lautsprecher nicht auch auf digital umgestellt werden können, müssen andere her. Gäbe es wohl auch von Logitech.

    Adapter macht ökonomisch wohl keinen Sinn.
    Die allermeisten PC-Lautsprecher gerade von der günstigen Sorte haben nicht die Möglichkeit, digitale Signale zu verarbeiten. Ich würde darauf tippen, dass dies das Problem ist.

  5. Avatar von flycat
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    653

    AW: Pc Bildschirm umgewandelt in einen TV

    Zitat Zitat von Slipperman Beitrag anzeigen
    Die allermeisten PC-Lautsprecher gerade von der günstigen Sorte haben nicht die Möglichkeit, digitale Signale zu verarbeiten. Ich würde darauf tippen, dass dies das Problem ist.
    tja... das wars dann wohl. Ich hatte Logitech Lautsprecher, 29, Euro. Aber damit ging ja n ichts. Der " Fachmann" hat mir heute gesagt, dass ein Ton bei dieser Zusammenstellung wie ich sie möchte überhaupt nicht geht. Er hat sich den Receiver angeschaut und meinte , wo soll denn der Ton her kommen, der Bildschirm hat ja keine Lautsprecher. Alle Lautsprecher die sie von Logitec verkaufen, seien digital.. Was ich kaum glaube. Ich dachte der Recaiver bringt Bild und ! Ton. ! , wohl Irrtum ?
    Liebe das Leben und du wirst gesund.

  6. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    3.577

    AW: Pc Bildschirm umgewandelt in einen TV

    Nein...alles gut.
    Dem Verkäufer fehlte Fachwissen...

    Dein Receiver hat nur einen externen Tonausgang: digital(orange).
    Den digitalen Ton kannst Du mit einem Konverter von digital koax auf analog stereo wandeln.
    So eine kleine Dose kostet max 10€.
    Bei AMA...
    Digitalkabel eine Seite rein(in), stereo andere Seite raus(out)
    Achte beim Kauf auf die korrekte Konverterrichtung! : digital koax auf analog stereo.

    Um dann von stereo auf die Klinke vom Lautsprecherpaar zu gehen, stecke einen y-Stecker dann dran (eine Seite rot und weiss, andere Seite 1x Buchse für Deine Lautsprecher.)
    Auch bei AMA...

    Im Receiver ist es dann egal, ob Du raw oder PCM einstellst.

  7. Avatar von flycat
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    653

    AW: Pc Bildschirm umgewandelt in einen TV

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Nein...alles gut.
    Dem Verkäufer fehlte Fachwissen...

    Dein Receiver hat nur einen externen Tonausgang: digital(orange).
    Den digitalen Ton kannst Du mit einem Konverter von digital koax auf analog stereo wandeln.
    So eine kleine Dose kostet max 10€.
    Bei AMA...
    Digitalkabel eine Seite rein(in), stereo andere Seite raus(out)
    Achte beim Kauf auf die korrekte Konverterrichtung! : digital koax auf analog stereo.

    Um dann von stereo auf die Klinke vom Lautsprecherpaar zu gehen, stecke einen y-Stecker dann dran (eine Seite rot und weiss, andere Seite 1x Buchse für Deine Lautsprecher.)
    Auch bei AMA...

    Im Receiver ist es dann egal, ob Du raw oder PCM einstellst.
    vielen dank, übermorgen werd ich wieder los ziehen zum Technikladen :-)
    Liebe das Leben und du wirst gesund.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •