+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. Avatar von Historia02
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    7.024

    AW: Ausschnittvergrößerung von einem jpg-Digitalfoto erstellen

    Zitat Zitat von Peter9 Beitrag anzeigen
    Mit Irfan geht es offenbar auch nicht.
    Falls du IrfanView meinst, damit geht es super und zwar so:
    Zu vergrößernden Ausschnitt markieren, dann Strg+Y drücken (beschneidet das Bild), dann beim Ausdrucken auf das gesamte Blatt Papier strecken ("Best fit to page") .

  2. Moderation Avatar von michaelX
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    11.299

    AW: Ausschnittvergrößerung von einem jpg-Digitalfoto erstellen

    Zitat Zitat von Quirin Beitrag anzeigen
    VG wird wohl Verwaltungsgericht heißen. Allerdings sollte man das hier ausschreiben.
    Könnte helfen, den Zusammenhang zu verstehen, also wozu?
    Ich dachte auch an "Vorstellungsgespräch", das gab aber überhaupt keinen Sinn in Zusammenhang mit Staatsanwalt.
    Bitte diese Signatur nicht lesen!


  3. Registriert seit
    31.05.2018
    Beiträge
    44

    AW: Ausschnittvergrößerung von einem jpg-Digitalfoto erstellen

    Tag Peter9,

    Du betrachtest das Bild auf dem Monitor in der Vergrößerung, die Dir passt (Strg+Scrolltaste der Maus vergrößert). Dann startest Du das Snipping-Tool von Deinem Betriebssystem (links unten bei "Start" einfach "Snip" eintippen und das Programm auswählen). Dann kannst Du einen Rahmen des zu Grabbenden definieren. Anschließend Word oder PowerPoint starten und just Strg+c fürs Reinkopieren tippen. Danach ausdrucken - as u like.

    Grüße, Chicxulub


  4. Registriert seit
    20.05.2004
    Beiträge
    906

    AW: Ausschnittvergrößerung von einem jpg-Digitalfoto erstellen

    Vielen Dank für die vielen Hinweise.

    VG ist Verwaltungsgericht

    Es handelt sich um eine zunächst einfache Sachbeschädigung, die mich aber, weil sich das Bauamt reinhängt, so bei 25.000 € kosten kann. Plus bisher 10.000 € Zwangsgeld....

    Mit dem Bild und FAX-Betrachter kann man ein digitales Bild am Bildschirm vergößern aber diesen Ausschnitt nicht ausdrucken. Diese Möglichkeit hat mich erst auf die Idee gebracht.

    Natürlich kann man heute alle Bilder anzweifeln. Aber ohne Bilder ist man nicht glaubwürdiger.

  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    11.426

    AW: Ausschnittvergrößerung von einem jpg-Digitalfoto erstellen

    Zitat Zitat von Historia02 Beitrag anzeigen
    Falls du IrfanView meinst, damit geht es super und zwar so:
    Zu vergrößernden Ausschnitt markieren, dann Strg+Y drücken (beschneidet das Bild), dann beim Ausdrucken auf das gesamte Blatt Papier strecken ("Best fit to page") .
    Wobei, wenn die Aufloesung mist ist oder zuviel Noise im Bild wird der Ausdruck damit nicht wirklich besser.

  6. Moderation Avatar von michaelX
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    11.299

    AW: Ausschnittvergrößerung von einem jpg-Digitalfoto erstellen

    Zitat Zitat von Peter9 Beitrag anzeigen
    Mit dem Bild und FAX-Betrachter
    Vielleicht liegt hier ja dein Problem (Meine Hervorhebung).
    Bitte diese Signatur nicht lesen!

  7. Avatar von Historia02
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    7.024

    AW: Ausschnittvergrößerung von einem jpg-Digitalfoto erstellen

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Wobei, wenn die Aufloesung mist ist oder zuviel Noise im Bild wird der Ausdruck damit nicht wirklich besser.
    Ja, das stimmt, aber im Ausgangsposting steht nicht, wie groß das Ausgangsbild ist und wie groß oder klein der Ausschnitt sein soll. Wenn dann nur noch Pixelmatsch rauskommt, ist es Pech.

    Wir sind hier ja nicht im Fernsehen, wo man den Verdächtigen auf den Bildern aus einer Überwachungskamera in einem riesigen Footballstadium so nah ranzoomen kann, dass man die Inschrift auf dem Ring an seinem Finger lesen kann ;-)
    (Oh mannomann, ich schüttele heute noch den Kopf über soviel Quatsch.)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •