Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 48 von 48
  1. User Info Menu

    AW: Narzisst (Exmann) angezeigt - wird er sich rächen?

    Jemandem nochmals detailliert alle Themen, die sie hier diskutiert hat und Dummheit vorzuwerfen, weil sie Fehler gemacht hat, das sind nicht klare Worte.
    Das ist Niedermachen.

    Besonders schofelig, da sie sich jetzt endlich mal aufrafft und ihm Kante zeigt.
    (Ja, ich kenne ihre anderen Stränge)

    Nicht jeder kann so agieren, wie wir es tun würden.

    Wie @Schafwolle schrieb, sie wollte keine Tipps, sondern Einschätzung der Situation.

    Dazu habe ich in deinem Post nichts gefunden, Glasmurmel.

  2. Inaktiver User

    AW: Narzisst (Exmann) angezeigt - wird er sich rächen?

    Ich habe dazu nur zu schreiben dass ich es anders sehe wie Du und auch nichts böses wollte .
    Wie Du das siehst ist Deine Sache ich weiß wie es von mir gemeint war .
    Das mit der Dummheit jedoch tut mir leid denn das war nicht hilfreich.
    Zu allem anderen stehe ich aber immer noch .
    Manchmal hilft es auch mal klare Worte geschrieben zu bekommen zumindest ist das bei mir so .
    Dass Du Dich so einsetzt für TE ehrt Dich sehr und ich wünsche ihr dass Du mit Deinen positiven Bestärkungen mehr erreichst bei ihr und dass sie beginnt aus ihrer unguten Spirale herauszufinden ..

  3. Inaktiver User

    AW: Narzisst (Exmann) angezeigt - wird er sich rächen?

    Noch was zu der Einschätzung um die TE hier gebeten hat : woher sollen fremde Menschen die Euch nicht kennen sagen können ob sich Dein Mann an Dir rächen wird ?
    Nach allem was,Du jedoch bisher über ihn berichtet hast sehe ich es als möglich an dass er es tut .
    Man kann sich aber deshalb auch nicht immer vor jeglichen Konsequenzen drücken denn wenn man dem anderen keine Grenzen setzt geht es immer so weiter wie bisher.
    Du hast ihn angezeigt also stehe dazu und warte nicht voller Angst darauf dass er sich an Dir rächt sondern zeige ihm dass Du Dich zukünftig nicht mehr weiter von ihm trietzen lässt

  4. User Info Menu

    AW: Narzisst (Exmann) angezeigt - wird er sich rächen?

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Du must keine Einzelperson schuldig zeichnen.
    Klare Worte haben hier mehrere Leute benutzt.

    Wenn TE sich dann deswegen zurück zieht, ist das nur ein Zeichen fehlender Selbstreflexion.

    Das muss TE mit sich ausmachen, was nicht stimmt.
    Neutrale Sichtweisen beinhalten auch Dinge mal, die nicht angenehm sind und zum Nachdenken anregen sollten.

    Es gibt nicht nur Mitleid.
    Komisch. Mein Post war so nicht gemeint (als Vorwurf gegen glasmurmel ). Auch nicht beurteilend. Nur feststellend.
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

  5. Inaktiver User

    AW: Narzisst (Exmann) angezeigt - wird er sich rächen?

    Tja @ bifi ich habe ihn aber auch so empfunden wie @ chaos99 es geschrieben hat .
    Und um Bezug darauf zu nehmen : TE hat auch in einigen anderen Threads sich nicht besonders viel eingebracht scheint halt einfach manchmal der Fall bei ihr zu sein deshalb beziehe ich es auch nicht auf meine Beiträge was im Klartext heißen soll dass ICH mir diesen Schuh nicht anziehe

    Sollte es doch so sein dann tut sie mir wirklich leid denn wenn Frau so " zart besaitet " ist sollte sie sich dann vielleicht überlegen ob sie in einem öffentlichen Forum um Rat fragen kann ..
    Denn hier ist immer mit Antworten zu rechnen die einem nicht passen werden .

  6. User Info Menu

    AW: Narzisst (Exmann) angezeigt - wird er sich rächen?

    Nochmal: es war nicht so gemeint. Letztendlich zählt aber die Wirkung, nicht die Absicht.

    Manchmal halte ich es für angebracht, weil keiner was davon hat, wenn sich TE's zurückziehen, auf "mit der TE sprechen" zu achten. Nicht auf alles muss gleich gleich mit dem Finger drauf gezeigt werden.
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

  7. Inaktiver User

    AW: Narzisst (Exmann) angezeigt - wird er sich rächen?

    Neinnatürlich muss man nicht gleich mit dem Finger auf alles zeigen da hast Du vollkommen recht .
    Wenn es aber wie hier schon über Jahre hinweg so geht vieles lt. TE sehr schlecht läuft und hier auch Kinder involviert sind sollte man als Verantwortlicher handeln und was verändern um aus dieser verhängnisvollen Spirale herauszufinden
    Dann scheint es mir schon angebracht die Samthandschuhe mal stecken zu lassen .

    Aber bitte Ihr seht es anders und das akzeptiere ich nun auch uch werde meine Zeit nicht mehr investieren um zu helfen da offensichtlich meine Hilfe eh nicht richtig zu sein scheint .
    Also liebe,TE höre auf die Menschen die Dich in dem bestärken was Du tust und lasse Andersdenkende aussen vor denn diese wollen Dir wohl nichts Gutes .
    Alles Gute für Dich und vor allem Deinen Kindern.

  8. User Info Menu

    AW: Narzisst (Exmann) angezeigt - wird er sich rächen?

    Zitat Zitat von bifi Beitrag anzeigen
    Nochmal: es war nicht so gemeint. Letztendlich zählt aber die Wirkung, nicht die Absicht.

    Manchmal halte ich es für angebracht, weil keiner was davon hat, wenn sich TE's zurückziehen, auf "mit der TE sprechen" zu achten. Nicht auf alles muss gleich gleich mit dem Finger drauf gezeigt werden.
    Über Sichtweisen und Formulierungen muss man gar nicht diskutieren...finde ich überflüssig.
    Das regeln Netiquette und AGBs.

    Wenn einem etwas nicht gefällt, guckt man schlicht weg.
    Und das sollte man einer TE zugestehen und nicht maßregeln.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •