+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 83

  1. Registriert seit
    15.08.2016
    Beiträge
    45

    Meine Frau kokst heimlich

    Hallo...

    Ich habe durch einen dummen Zufall die Vermutung bekommen, dass meine Frau gemeinsam mit ihrer besten Freundin seit Monaten regelmässig heimlich koks zieht. Ich bin dem heimlich nachgegangen, und es hat sich leider bestätigt. Mehrfach die Woche, beinahe täglich. Zusätzlich fand ich Gras und eine Minibong versteckt bei ihr. Sie hat keine Ahnung das ich Bescheid weiß, ich hab das ja über ihr Handy und ihre Handtasche ermittelt. Nie im Leben wäre ich ohne den Eingangs Hinweis darauf gekommen, in ihren Sachen zu wühlen. Wenn ich sie direkt anspreche, weiß sie das ich spioniert habe, geht also nicht. Bin ratlos, hilflos, besorgt. Hier hängen 2 Kinder dran, Haus, klar auch Geld...

    War jemand mal in ähnlicher Situation???

  2. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    4.674

    AW: Meine Frau kokst heimlich

    Wie finanziert sie denn einen so regelmäßigen Drogenkonsum?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  3. Avatar von Tatra
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    1.380

    AW: Meine Frau kokst heimlich

    Gehe in eine Drogenberatungsstelle, deine Frau ist süchtig, das ist so einfach über ein Forum nicht zu regeln. Du wirst es ansprechen müssen und ja, sie wird nicht begeistert sein, sie ist sicherlich auch der Meinung sie hat alles im Griff, das sind sie alle. Bei mehrfach die Woche, seit Monaten, hat sie das schon lange nicht mehr. Auf euch kommen harte Zeiten zu, ich wünsche dir viel Kraft. Und schaue im Interesse deiner Familie auch drauf wo das Geld dafür her kommt.


  4. Registriert seit
    15.08.2016
    Beiträge
    45

    AW: Meine Frau kokst heimlich

    Das ist in der Tat eine gute Frage... dem Whatsapp Verlauf nach zahlt die beste Freundin, die hat eh ohne Ende Geld. Ich vermute aber, da meine Frau ihr regelmässig im von der Freundin geführten Fussballvereinsheim hinterm Tresen gegen Bezahlung hilft, dass da mit den Stunden und dem Lohn gekungelt wird


  5. Registriert seit
    15.08.2016
    Beiträge
    45

    AW: Meine Frau kokst heimlich

    Das wird sie definitiv denken das sie alles im Griff hat. Eine gewisse Arroganz ist in den letzten Monaten entstanden. Fakt ist spreche ich das an, wird ihr thema mein spionieren sein, Drogen sind da halb so schlimm...

  6. gesperrt
    Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    334

    AW: Meine Frau kokst heimlich

    Zitat Zitat von BerlinBerlin2006 Beitrag anzeigen
    Das wird sie definitiv denken das sie alles im Griff hat. Eine gewisse Arroganz ist in den letzten Monaten entstanden. Fakt ist spreche ich das an, wird ihr thema mein spionieren sein, Drogen sind da halb so schlimm...
    Dann überlege Dir, wie Du sie „in flagranti“ dabei erwischen kannst...


  7. Registriert seit
    15.08.2016
    Beiträge
    45

    AW: Meine Frau kokst heimlich

    Zitat Zitat von BerlinBerlin2006 Beitrag anzeigen
    Das wird sie definitiv denken das sie alles im Griff hat. Eine gewisse Arroganz ist in den letzten Monaten entstanden. Fakt ist spreche ich das an, wird ihr thema mein spionieren sein, Drogen sind da halb so schlimm...
    Zitat Zitat von Nemesis71 Beitrag anzeigen
    Dann überlege Dir, wie Du sie „in flagranti“ dabei erwischen kannst...

    Das ist eine meiner Überlegungen, eine der wenigen Chancen das Thema auf den Tisch zu bringen. Sie zuehen sich das meist dort im Vereinsheim oder auch mal mittags auf Arbeit

  8. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.450

    AW: Meine Frau kokst heimlich

    Mir wäre es egal, wenn sie wegen der Spioniererei ausrastet. Du hast einen Grund gehabt, da mal genauer hinzusehen und es hat sich bestätigt. Die Idee mit der Beratungsstelle finde ich gut, geh da mal hin. Meine Vermutung ist, daß sie dir auch nichts anderes sagen können, als daß du mit deiner Frau reden mußt und da wird sie so oder so ausrasten. Dann kommt es raus, daß du ihr hinterherspioniert hast. Wobei ich das völlig in Ordnung finde, was du gemacht hast. Du hast Persönlichkeitsveränderungen bemerkt. Hoffentlich weiß sie, daß Drogenkonsum Schizophrenie auslösen kann.

    Reflektieren und ehrlich mit sich sein, aus welchen Motivationen heraus man bestimmte Handlungen ausführt.
    Sei wie die stolze Rose: selbstbewusst, glücklich und frei, und nicht wie das Veilchen im Moose, so dämlich, bescheuert und scheu.
    „Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch“ (Dalai Lama)


  9. gesperrt
    Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    334

    AW: Meine Frau kokst heimlich

    Zitat Zitat von Klecksfisch Beitrag anzeigen
    Du hast Persönlichkeitsveränderungen bemerkt. Hoffentlich weiß sie, daß Drogenkonsum Schizophrenie auslösen kann.
    Drogenkonsum kann auch eine Familie ruinieren - psychisch und finanziell.
    Ihr habt Kinder?
    Dann überlege Dir, wie Du die schützen kannst.
    Notfalls durch polizeiinduzierten Kontaktabbruch.

  10. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    6.886

    AW: Meine Frau kokst heimlich

    Zitat Zitat von BerlinBerlin2006 Beitrag anzeigen
    Wenn ich sie direkt anspreche, weiß sie das ich spioniert habe, geht also nicht. Bin ratlos, hilflos, besorgt. Hier hängen 2 Kinder dran, Haus, klar auch Geld...
    Klar geht das, auch wenn Du "spioniert" hast.
    Das hat irgendwann im Verhältnis zum Fakt nichts mehr mit Vertrauen zu tun.
    Ihres hast Du ja deutlich längst nicht mehr.

    Konfrontiere sie mit dem, was klar ist und sucht eine Drogenberatungsstelle auf.

    Ihr muss klar werden, dass Alles für sie auf dem Spiel steht...incl. Kinder.

    Sie wird im ersten Step alles leugnen, sauer werden und Dich verfluchen.
    Wenn Du dann Fakten auf den Tisch legst und mögliche Konsequenzen auflistet, wird sie ruhiger.

    Alles Weitere funktioniert aber nur, wenn sie es auch will...das ist der ausschlaggebende Punkt, da dann auch Probleme in Eurer Partnerschaft aus ihrer Sicht kommt.
    Aus Fun macht sie es nicht mit ihrer Freundin.

    Blockt sie, gehst Du den oben im Thread angedeuteten sehr schweren Weg.

+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •