+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11
  1. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Mutter ist Alkoholikerin - weiß nicht mehr weiter...

    Zitat Zitat von inni27 Beitrag anzeigen
    Du kannst deiner Mutter nur helfen wenn sie einsieht dass sie krank ist und dass ihr Alkoholmisbrauch Konsekvenzenhat. Irgendwann wird sie ihre Arbeit verlieren, das ist oft der Auslöser sich Hilfe zu suchen. Du kannst ihr erstmal klarmachen dass du sie nicht besuchen willst wenn sie getrunken hat und das auch durchhalten.
    Ich weiss wovon ich spreche, ich bin trockener Alkoholiker seit inzwischen 20 Jahren. Mir haben eine Therapie und die anonymen Alkoholiker geholfen alleine kommt man da nicht raus. Dir würde ich empfehlen eine Angehörigengruppe von AA zu versuchen, dort sind Menschen die das gleiche Problem haben wie du.
    Sie kann zu Al Anon gehen. Die AA-Gruppen sind für Alkoholiker. Al Anon ist für die Angehörigen.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •