Antworten
Seite 1524 von 1540 ErsteErste ... 5241024142414741514152215231524152515261534 ... LetzteLetzte
Ergebnis 15.231 bis 15.240 von 15396
  1. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Danke yessai, da ist wirklich wahres dran, wie immer braucht auch das: Geduld, Geduld, Geduld.

    Lyanna, Dein Tommy - zum Piepen !
    Sowas könnte "meiner" auch von sich geben.

    Der Timo aus dem Bällebad, köstlich

    Mein "Kind" hätte sich nicht mal dort "abgeben" lassen.

    schönen Tag, muss ans Haus am See
    Für den 1. Gedanken kann ich nichts,
    ab dem 2. Gedanken bin ich dafür verantwortlich.

  2. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Zitat Zitat von Eva2 Beitrag anzeigen

    Lyanna, Dein Tommy - zum Piepen !
    Sowas könnte "meiner" auch von sich geben.

    Der Timo aus dem Bällebad, köstlich

    Mein "Kind" hätte sich nicht mal dort "abgeben" lassen.
    Ach ja, Tommy fehlt mir sehr und seine kurzen, trockenen Sprüche auch ...
    mir fehlt die menschliche Zuwendung, die ich durch ihn hatte.
    Manchmal bin ich dann doch versucht, dem durch "wohlige Wärme" ein Ende zu setzen!
    Doch die "wohlige Wärme" würde ratzfatz in eiskalte, unkalkulierbare Unkontrolliertheit übergehen.
    An die Tage nach einem Alkoholrückfall mag ich gar nicht denken.
    Die halten mich auch davon ab, es zu versuchen!

    Mein Fundament hält!
    Allerdings gibt es keine Garantie dafür ...genau so wenig, wie es die Flutopfer je auch nur angedacht haben ...
    es kommt ...und mit dem Schaden muss jeder selbst fertigwerden ...
    nein danke, DEN Schaden würde ich ja selbst anrichten...
    das möchte ich dann doch nicht wieder haben!

    Ich kann mir jedenfalls nicht ansatzweise vorstellen, dass ich je wieder aus dieser Katastrophe rauskäme.
    Ich selbst sehe gar keinen Grund dafür, wieder da rauszukommen, aber auch keine, da wieder reinzurutschen.
    Nur manchmal wäge ich die Möglichkeiten ab ...das gehört wohl zur Krankheit dazu?
    Allerdings bedenke ich auch das Ende ...

    Ich bin ja sehr gerne allein, doch derzeit fühle ich mich einsam ...kein schönes Gefühl ...da muss ich raus.
    Wenn sich das erst verfestigt ...so ist das keine angenehme Prognose.

    Ich habe in der letzten Zeit eine Serie gesehen:
    Afrika im Zug ...

    Was ist passiert?
    Ich möchte auch in so einem EXTRA-Afrikazug durch Süd-Afrika fahren, mit anderen Menschen , sehr viel Lachen und sehr viel Neuem.
    Ich bin über mich erstaunt, dass es mich gepackt hat ...vielleicht ist das aber auch nur ein Momentgefühl?
    Oder meinen Alterssitz in Thailand organisieren ...
    vielleicht krieg ich dort menschliche Zuwendung?

    Liebe Kerstin und auch andere, lasst euch bloss nicht abhalten, hier über Alkohol und euer Befinden zu schreiben ...das hat immer Vorrang.
    Nur einige schreiben schon länger hier, da kommen dann auch mal andere Themen auf den Tisch wie zB Corona oder Flutkatastrophe, Ärger zuhause oder auch nur Gedanken, die der Schreiber hat zur Kindererziehung, zum Loslassen ,
    zum Wetter, zu Eisorgien, egal zu was!
    Ich schreibe es immer mal wieder:
    Alles hängt mit allem zusammen!
    So ist es tatsächlich!

    Wie geht es dir Kerstin?
    Kommst du weiterhin zurecht?
    Geändert von Lyanna (31.07.2021 um 10:15 Uhr)
    Es ist immer JETZT

  3. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Absolut - jeder der hier irgendwas hat dass zum Gedanken an Alkohol führt oder könnte.... der möge es schreiben.
    Es gibt für UNS keine Nichtigkeiten. Ich habe auch geschafft alles groß aufzublasen, leider nur IN mir.
    Seit ich darüber reden kann, wird es leichter.

    Manchmal ist es nur dieses Gefühl: ich habe es ausgespuckt und manchmal sagt jemand: kenne ich !!!
    das erzeugt Wärme und das Gefühl nicht alleine zu sein mit den Gedanken.

    Gestern waren wir auf dem Geburtstag der Freundin - noch vor einem Jahr ein Wrak
    gestern das blühende Leben - auch wenn nicht alles perfekt ist, ein Leben eben !

    Lyanna, der Unterschied zwischen Einsamkeit und alleine sein, das ist der Unterschied der es von schwer zu leicht macht, oder umgekehrt.


    manchmal denke ich, wenn ich den Mann nicht hätte... ob ich es geschafft hätte trocken zu bleiben ?
    keine Ahnung und müßig darüber nachzudenken
    ICH wollte das Leben wieder zurück, das klare unverfälschte Leben

    auch wenn ich noch funktioniert habe, gelebt habe ich nicht.

    Auch heute ohne Glas unterwegs
    wir fahren Möbel kaufen und dann wieder an den See
    Für den 1. Gedanken kann ich nichts,
    ab dem 2. Gedanken bin ich dafür verantwortlich.

  4. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Wie ist denn bei euch das Wetter, Eva?
    Hier ist Mistwetter ...es wird wohl kaum jemand am See sein bei dem Sturm und Regen
    Es ist immer JETZT

  5. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Hallo,
    ja, ich bleibe dran. Heute ist Tag 35.
    Es fühlt sich so richtig an. Ich lese auch sehr viel zum Thema,und schaue mir Reportagen bei Youtube an.
    Ich will immer daran denken,wie gefährlich der Alkohol ist.

    Auch gehe ich jetzt wöchentlich ins Fit.center, zum Yogakurs und in der Musikschule (Keyboard) habe ich mich angemeldet.

    Es soll jetzt erstmal ein Ausprobieren sein um eine neue Form der Entspannung zu finden.

    Liebe Grüße Kerstin

  6. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Klasse Kerstin!

    Du sorgst sehr gut für dich, weil so manch einer mit der freien Zeit, die durchs Nichttrinken ja automatisch anfällt, unerträgliche Langeweile auftritt!

    Ich finde das superschön, was du schreibst,
    Und ich kann nicht umhin, dir weiter Mut zu machen, dabei zu bleiben ...
    so, wie du das machst, klingt das sehr "bewusst" und so, dass du weisst, was du willst, toll.
    Es ist immer JETZT

  7. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Danke Lyanna,
    dein Zuspruch und auch die netten Worte,Beiträge der anderen hier im Forum tun mir sehr gut.

  8. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Zitat Zitat von Lyanna Beitrag anzeigen
    Wie ist denn bei euch das Wetter, Eva?
    Hier ist Mistwetter ...es wird wohl kaum jemand am See sein bei dem Sturm und Regen
    bisschen diesig, aber über 25 grad. Am See waren einige Leute., es dürfen ja nur Camper da grade hin, öffentlich ist es wegen Corona noch immer nicht. (Von mir aus kann es so bleiben, sonst ist der Strand am Wochenende echt proppe voll, aber ich gönne es ja nicht nur mir )

    Kerstin, ich finde es auch klasse, ja neue Weg für Entspannung müssen gefunden werden, da hilft echt nur ausprobieren.
    Bei mir war es wirklich auspowern, da ist jeder vom Typ anders, zum Beispiel Autogenes Training macht mich rasend nervös.

    Mir sagen viele Menschen, ich hätte mich total verändert (auch die die von meinem ungesunden Konsum nichts wussten)
    Ich wäre nicht mehr so hibbelig

    Das stimmt mit Sicherheit, die Nerven glätten sich wirklich.

    Zum Geburtstag der Dame gestern hatten wir übrigens ein T-Shirt mit dem Aufdruck:
    Sober is the new sexy !

    ist doch viel schöner das so zu sehen, als mit zu glauben wir müssten ein Büßerhemd tragen.
    Das kriegen die Amis wirklich besser hin da gibts Applaus wenn jemand "recovered"

    schönen Abend für alle
    Für den 1. Gedanken kann ich nichts,
    ab dem 2. Gedanken bin ich dafür verantwortlich.

  9. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Mir ist seit einiger Zeit aufgefallen, wie inflationär das Wörtchen "einfach" benutzt wird:
    Da hab ich einfach mal die Gitarre genommen ...
    da lass ich das Glas einfach stehen ...
    ich nehm mich einfach aus der Situation raus ...
    das kann man doch einfach mal so stehen lassen ...
    da geh ich einfach mal in den Laden...
    dann sag ich einfach ...dabei ist es in Wirklichkeit gar nicht einfach ...(peinlich)

    Beliebig lange und weit zu erweitern, wobei "einfach" auch manchmal eine andere Bedeutung haben kann ...

    Ich finde "einfach" ist nicht immer so ganz einfach

    Ist euch das auch schon mal aufgefallen?
    Mir ist einfach nur aufgefallen, dass es einfach nur so hingebrabbelt wird, einfach und nur einfach ...
    Es ist immer JETZT

  10. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Du hast recht Lyanna,
    das ist nun mal einfach so mit diesen Wörtern.

    Jetzt könnte man natürlich noch überlegen, warum "einfach" gerade Karriere macht.

Antworten
Seite 1524 von 1540 ErsteErste ... 5241024142414741514152215231524152515261534 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •