Antworten
Seite 1369 von 1390 ErsteErste ... 369869126913191359136713681369137013711379 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13.681 bis 13.690 von 13898
  1. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Zitat Zitat von Alina61 Beitrag anzeigen

    Gute Nacht, es soll kühler werden ����
    .

    Das wünsche ich mir sehr ...die Wohnung kühlt nicht mehr aus, obwohl es draussen schon kühler ist.

    Gute Nacht, und bleibt gesund.
    Es ist immer JETZT

  2. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol


    Bis jetzt wird meinem Abkühlungswunsch ja nachgekommen ...der Tag ist aber noch jung
    Ich geniesse es, wieder mal richtig durchatmen zu können ...
    Es ist immer JETZT

  3. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Das war wohl nix mit "geniessen" aber naja, ich muss ja auch nicht alles haben.
    Ich wünsch mir Regen, kein Unwetter, nur ganz normalen Regen ...jetzt ...nicht erst zu Ostern
    Es ist immer JETZT

  4. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Stürmt es bei dir so sehr Lyanna ? Hoffentlich hast alles in Sicherheit gebracht
    Ich schwitze immer noch bei so 24 grad, bewölkt ... aber kein Regen in Sicht, Letzte Nacht hat es mal getropft ...

  5. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Zitat Zitat von Alina61 Beitrag anzeigen

    Eva und Yessai, auch von mir herzlichen Glückwunsch!💐💐

    Wenn ich euch lese, bin ich ganz erstaunt über "erst" zwei Jahre. Ich hätte 10 Jahre geschätzt.
    .
    Danke Alina

    Ja, mir kommt es auch so vor .... kommt vielleicht davon, weil ich so viel geschrieben habe in 2 Jahren nun was soll‘s, musste wohl so sein mir hat es was gebracht, hab viel reflektiert und gelernt. Und das wichtigste : ich bin alkoholfrei und habe viel verstanden und umgesetzt. Ohne den Austausch hier, wie du Eva auch, hätte ich nie und nimmer kapiert um was es geht. Und wie ich es fertig bringen kann, aufzuhören ohne Kompromisse und ohne wenn und aber und vielleicht....

  6. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Zitat Zitat von yessai Beitrag anzeigen

    Ja, mir kommt es auch so vor .... kommt vielleicht davon, weil ich so viel geschrieben habe in 2 Jahren ....
    Ich schrieb es schon mal, Yessai ...das Fragen und Vielschreiben hat dir das gebracht, was DU wolltest ...
    aufhören und ein gutes Fundament haben.

    Es sind ja einige hier, die sehr viel geschrieben haben ...so wie ich es weiss, sind genau die User noch trocken.

    Nein Yessai, kein Unwetter ...es ist so heiss, dass ich kaum noch Luft kriege.
    Ich sitze seit ein paar Stunden vor meiner Minikühlanlage und beweg mich hier nicht weg ...es ist kochendheiss und drückend draussen.
    Im Wohnzimmer gibt der Turmventilator her, was er kann ...doch vor dem Kühlwürfel lässt es sich besser aushalten.

    Wie gesagt, ich warte auf Regen ...der kommt sicher, die Frage ist nur: wann?
    Es ist immer JETZT

  7. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Oh je habe mal geguckt ... noch immer 27 grad bei dir aber es wird kühler irgendwann ... bestimmt ! Ich werde nachher meine Füsse kalt abduschen oder in einer Wanne reinstecken, mit kaltem Wasser. Das finde ich kühlt mich ab. Vielleicht gehst du in den Pool, nicht ganz kalt, aber auch nicht zu warm ... schon mal probiert ?

  8. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Yepp, das mach ich ...ich muss nur ganz dolle auf meine Haut aufpassen ...ansonsten ginge ich am Tag ein paarmal.
    Das macht meine Haut leider nicht mehr mit ...alt werden ist nix für Feiglinge, sagte mein Vater ...Recht hatte er!
    Und meine Ärztin sprach auch ein wahres Wort gelassen aus: im Alter wird nix besser, Frau Lyanna.
    Ich konnte ihr nur zustimmen.
    Allerdings bemühe ich mich, dass ich so einigermassen rumkomme ...bleibt ja nix anderes übrig.
    Es ist immer JETZT

  9. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Wir hatten Regen aber auch sehr schwüle Luft.
    Mir geht es gut, ihr habt recht, mir kommt es manchmal vor als wäre es ewig her das ich getrunken habe, deshalb hat mich dieser Blitzgedanke letzte Woche so erstaunt.

    Bei den "alten Männern" habe ich das am Donnerstag geteilt und wir hatten dann ein fast spassiges Meeting. Jeder konnte ähnliche Erfahrungen teilen.
    Einer kam in Rente als er schon viele Jahre trocken war. Noch zu Saufzeit hatte er sich vorgenommen, an dem Tag an dem er Rentner wird, kauft er sich eine Flasche Chevas und eine dicke Havanna und raucht die beim Whiskey.

    Er hatte das dann vergessen, der Tag kam, er erwachte und dachte: endlich Rentner.
    Sofort fiel ihm der Wiskey und die Zigarren ein... er musste mehrere Freunde von AA anrufen um diesen Tag trocken zu verstehen.
    Am nächsten Morgen war der Spuk vorbei.

    Das ist das was uns auch hier hilft, raus damit...und diese krusen Gedanken ausspucken, damit sie nicht im Hirn spuken können.

    Einer sagte, das Wort Leben rückwärts gelesen ist das Wort Nebel,
    Da war er und will nicht mehr dahin.

    Wie hier mal eine schrieb, Hinwendung zum Nichts.

    Wir sagen in den Gruppen

    Wir gaben zu, das wir dem Alkohol gegenüber machtlos sind und unser Leben nicht mehr meistern konnten.

    Anfangs dachte ich, was für eine maßlose Übertreibung...
    Heute verstehe ich beide Teile von diesem Satz.

    Das Leben meistern, das ist mehr als arbeiten gehen und noch nicht auf der Parkbank pennen...
    Es bedeutet, das wir auch mit Schwierigkeiten umgehen können und uns den Dingen und...UNS stellen.
    Dem wie wir waren und was wir sind.

    Wir gehen jetzt gleich in ein Gartenlokal und essen dort, schon lange vermisst von uns keiner das Bier oder den Wein... und Wenn's mal ins Hirn springt, dann denke ich zu Ende

    Schönes Wochenende und bleibt gesund
    Für den 1. Gedanken kann ich nichts,
    ab dem 2. Gedanken bin ich dafür verantwortlich.

  10. User Info Menu

    AW: Ich muss aufhören mit dem Alkohol

    Eva ich liebe es, wenn du von den Gruppenerkenntnissen schreibst.
    Danke dafür

    Mir fehlt wahrscheinlich meine Gruppe ...
    alles, was wir dort besprachen war so sehr bereichernd, zum Nachdenken, zum Umsetzen und zum Begreifen ...
    wenn auch oft erst sehr viel später ...
    aber es hatte was, was ich in meinem Leben vorher niemals kennengelernt habe ...vor allem Zugehörigkeit.
    Da passte der Spruch: ich kam als Fremder und ging als Freund! So wars!
    Klar, das mir das fehlt ..das war ein fester Bestandteil meines trockenen Lebens.
    Nun wurschtele ich mich allein durch, es ist keiner mehr da, der etwas vom "Aufhören" wissen möchte oder sich darüber unterhalten

    Wobei ich im Privatleben niemals jemandem so ein Gespräch aufdrücken würde ...
    Es geht bei solchen Gesprächen ja auch nicht nur um Alkohol ...es geht ums Leben und die Bewältigung aller anstehenden Dinge, manchmal auch über Dinge, die nicht zu bewältigen sind ...jedenfalls nicht grad in diesem Moment!
    Und um Geduld und ein bisschen Ausdauer ...

    Es ist alles so facettereich und spannend, es ist aber auch fordernd, sich allein den Dingen zu stellen ...
    Dingen, die anstehen und Dingen, die längst vergangen sind (sie sind ja nicht weg und "wegdenken" klappt nicht, habs versucht) ...auf einen Nenner ist das nicht zu bringen, doch es beweist, dass tatsächlich alles mit allem zusammenhängt

    Wie dem auch sei: ich war der Schöpfer eines sehr "kranken Lebens", und ich bin jetzt der Schöpfer eines
    einigermassen lebenswerten Lebens.
    Der Weg war kein Leichter ....

    Die Hilfe der Fachleute, die Gespräche mit Betroffenen, die Ansichten anderer oder Gleichgesinnter,
    fremde, unbekannte Ansichten, Tommy ...
    und mein klarer Kopf:
    alles zusammen haben/hat das aus mir gemacht, was ich heute bin. ...so will ich sein, so will ich bleiben.
    Darüber bin ich froh ...ich denke, es hat sich gelohnt!

    Habt alle ein schönes Wochenende
    Es ist immer JETZT

Antworten
Seite 1369 von 1390 ErsteErste ... 369869126913191359136713681369137013711379 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •