+ Antworten
Seite 2 von 1295 ErsteErste 123412521025021002 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 12941

  1. Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    235

    AW: Tag 1 ohne Alkohol

    Ich kann nicht ganz nachvollziehen warum das Thema hier eröffnet wurde. Es ist ja gut sich auf den Weg zu machen. Aber warum nicht innerhalb des "grossen" Stranges "ich muss aufhören mit dem Alkohol". Was sind eure Gründe nicht dort zu schreiben?

    Kara: "schliesslich wünsche ich mir hilfe von dort". Es geht um Selbsthilfe. Du kannst dir nur selbst helfen. Egal ob Online oder richtiges Leben.

    Opelius: Ich glaube du siehst Selbsthilfegruppen auch nicht ganz so richtig. Es wird dort keine peinliche Fragen geben. Es wird auch niemand unter Druck gesetzt. Wer sprechen will spricht. Wer nicht sprechen will spricht nicht und hört nur zu. Es kommt auch vor dass jemand nicht die Wahrheit sagt. Das ist aber sein Problem denn wie schon gesagt es hilft sich jeder selbst. Jemandem zur Seite stehen ist zwar gut - aber - sicher nicht am Anfang und das ganze mit engen Grenzen. Zitat: "und sehen jedem es sofort an, der einen Rückfall gehabt hat". Stimmt sicher nicht. Das sitzen keine Übermenschen. Vielleicht kann man was fühlen - aber dies Gefühl kann auch grundsätzlich ganz falsch sein.

    Fakt ist eines: Die Chance es alleine zu schaffen ist eher sehr gering. Wer die Hilfsangebote zur Selbsthilfe nutzt hat deutlich bessere Chancen. Und das sind klar als erste Anlaufstelle die Suchtberatungsstellen. Folgend eine ambulante oder stationäre Therapie möglichst auch in Verbindung mit regelmässigen Besuch einer Selbsthilfegruppe.

    Ich persönlich bezweifele es stark dass eine dauerhafte zufriedene Alkoholabstinenz daheim alleine vor dem PC erreicht werden kann. Zwischenmenschliche Beziehungen sind in diesen Krisenzeiten mit Wunsch zum Positiven eminent wichtig. Und dazu gehören alle Sinne wie Spüren, Fühlen, Erleben, Lachen, Weinen etc etc. Alles Teile des wirklichen Erlebens in einer Gruppe die online glaube ich verloren gehen.

    Nochmals als Tip von jemandem der schon längere Zeit zufrieden abstinent lebt: Sucht euch Hilfe und Unterstützung. Auch wenns am Anfang schwer fällt. Auch wenn man Angst hat. Einmal die ersten Schritte geschafft fallen viele Steine die belastend waren......
    I couldn´t repair your brakes. So I made your horn louder !

  2. Inaktiver User

    AW: Tag 1 ohne Alkohol

    lyanna, sligo, wie schön, daß ihr auch hier seid! lyanna, du schreibst immer so verständnisvoll und warmherzig. bist ja auch die gute seele des anderen stranges!

    ich habe mich diesem strang angeschlossen, weil ausgerechnet heute für mich auch tag 1 sein soll. aber ich würde auch gerne "rüber" kommen und claudina vielleicht auch.

    ihr habt sicher alle recht mit den gruppen, aber ich möchte es erst mal alleine versuchen, werde mich aber bestimmt um hilfe bemühen, wenn ich merke, ich schaffe es nicht alleine, denn ich WILL so nicht mehr!


  3. Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    27

    AW: Tag 1 ohne Alkohol

    Hallo Ihr Lieben,

    ich danke Euch für die guten Ratschläge. Ich bin einer Gruppe auch gar nicht abgeneigt. Auch habe ich nächste Woche einen Termin für ein phsychotherapeutisches Gespräch, da ich offenbar alleine nicht mehr weiter komme.

    Dennoch, ich habe mich jetzt fest entschlossen, Verantwortung für mich zu übernehmen und mich nicht mehr selbst zu zerstören.

    Mir ist der andere Strang einfach zu lang und unübersichtlich geworden, auch hat ja doch jeder seine eigene Leidensgeschichte, in der ich mich nicht unbedingt wiederfinde, daher mein Posting hier.

    Liebe Kara, ja, machen wir es zusammen! Dieser Tag hat mit unseren Entschluss schon besser begonnen als all die anderen der letzten Jahre!

    Heute bin gut zu mir, egal, welche Gefühle im Laufe des Tages aufkommen.
    Lg

  4. Inaktiver User

    AW: Tag 1 ohne Alkohol

    hallo claudina,

    schön, daß wir zu zweit sind! wir schaffen das!

  5. Avatar von Meagan
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    4.124

    AW: Tag 1 ohne Alkohol

    Ist doch ein schöner Zufall, dass ihr es Euch beide für heute vorgenommen habt ! Habt ihr auch schon eine "Ablenkungs-Strategie" entwickelt ? Was macht ihr abends stattdessen ? Ich persönlich habe vor einigen Wochen mit Sport begonnen und an diesen Tagen trinke ich keinen Tropfen. Habe auch gar keine Lust darauf. Vielleicht weil ich mir von Anfang an gesagt habe: "an diesen Tagen kein Alkohol". Das klappt wunderbar.
    Ich dürcke Euch ganz fest die Daumen !
    Gruss
    Meagan

  6. Inaktiver User

    AW: Tag 1 ohne Alkohol

    hallo meagan,

    ich habe ja immer mal wieder ein paar tage am stück alkfrei geschafft.

    ich mache mir jetzt abends einen guten tee. trinke gerne tee.

    sport wäre gut. ich würde gerne auch ein wenig abnehmen. welchen sport machst du denn?

    ich möchte unbedingt wieder mehr zeit für alles haben. wieder mehr lesen und auch mal wieder fernsehen schauen. öfter mit meinen wenigen freundinnen telefonieren und treffen.

    hast du noch ideen für mich?

    kara

  7. Avatar von Meagan
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    4.124

    AW: Tag 1 ohne Alkohol

    Ich schaffe keine paar Tage am Stück - habe es aber auch noch nicht ernsthaft versucht. Tee mag ich nicht weil er mir den Mund austrocknet und hungrig macht. Keine Ahnung warum. Durch den Sport habe ich zwar kein Gewicht abgenommen dafür aber an Umfang.

    Kannst du denn nicht fernsehen, mit Freunden telefonieren oder lesen wenn du Alkohol trinkst ? Gerade wenn ich mich mit Freundinnen treffe wird Alkohol getrunken.

    Vorschläge ? Hm. Wie wäre es mit einem VHS Kurs ? Da gibt es wirlich tolle Angebote auch was Sport betrifft. Töpfern oder Seidenmalerei z.b. hat mir Spaß gemacht. Da wärst du schon mal 1 x wöchentlich "unter". Line-dancing oder Zumba macht auch Spaß. Es gibt auch tolle Angebote für Freizeitaktivitäten draußen in der Natur (den Wald erleben, Walken, Zoo, Pilze sammeln). Hallenschwimmbäder sind auch immer offen. Wellness-Wochende oder Städtreisen mit einer Freundin. Ach, mir fallen da tausend Sachen ein. Magst Du Museen ?
    Gruss
    Meagan

  8. Inaktiver User

    AW: Tag 1 ohne Alkohol

    danke, meagan, für deine vielen ideen!

    ich weiß nicht, warum ich nie ferngesehen habe. wenn ich getrunken hatte, habe ich nicht mehr gerne telefoniert. wollte mich ja nicht mit schwerer zunge unterhalten und beim lesen schwand mit steigendem alkoholpegel die konzentration.

    eine freundin z. b. trinkt gar keinen alkohol, die andere nur sehr, sehr wenig (wirklich nur mal ein glas wein zu einem guten essen) und die andere zwar recht viel, aber da habe ich eh nie mittrinken können, weil ich bei treffen mit ihr meistens auf mein auto angewiesen war.

    muß mal schauen, was mich interessieren könnte.

    claudina, hast du schon konkrete strategien?


  9. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    12.337

    AW: Tag 1 ohne Alkohol

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    hallo opelius,

    was hätte ich davon, hier vor wildfremden menschen zu prahlen? ich tu das doch für mich!

    niemand in meinem umfeld weiß von meiner sucht. deshalb möchte ich hier mein herz ausschütten und erhoffe mir seelische und moralische unterstützung.

    danke für deine guten wünsche,
    kara
    Vergiss es Dein Umfeld weiss es, aber es spricht niemand an, zuviel Angst Dich zu verletzen!!! Du glaubst nur dass es keiner weiss!!!! Kein Alkoholkranker Mensch kann das vor der Umwelt verheimlichen!!!! Alleine stehen die Chancen nicht gut es zu schaffen!!! Aber jeder Anfang beginnt mit einem Schritt, ich wünsche Dir viele Schritte in die Gesundung!!!! Alles Gute!
    Das Leben macht was es will und ich auch!

  10. Avatar von Meagan
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    4.124

    AW: Tag 1 ohne Alkohol

    Als ich Single war, habe ich den ganzen Abend mit irgendwelchen Freundinnen telefoniert und ein Gläschen in der Hand gehabt.
    Gruss
    Meagan

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •