Antworten
Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 140
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Mit 40 nur wenig gespart

    Zitat Zitat von Balouu Beitrag anzeigen
    ich habe mittlerweile Angst vor Altersarmut. Wieviel hattet ihr mit ca. 40 gespart?
    Nichts.

    Mit 40 hatte ich drei kleine Kinder und hatte gerade zwei Jahre in meinem gelernten Beruf gearbeitet.

    10 Jahre später hatte ich Schulden (wegen Trennung).

    Nochmal 10 Jahre später hatte ich eine niedrige fünfstellige Summe angespart. Allerdings kann ich von der von dir genannten Gehaltsklasse nur träumen.

    Ich hadere nicht, ich hatte ein reiches Leben, habe viel gesehen und erlebt. Eine Villa brauche ich nicht und mein Glück hängt an anderen Dingen als am Geld.
    Ich weiß noch, wie wir in Auschwitz in der Baracke saßen und uns überlegt haben,was wir den Deutschen antun würden. [...] es waren die schlimmsten Dinge, über die wir nachdachten. Aber dann sagten wir uns: Wenn wir das täten, dann wären wir genauso schlimm wie sie.
    Ruth Webber, geb. Rut Muszkies, zum Zeitpunkt ihrer Befreiung 9 Jahre alt


    Moderation in der Religion, der Politik und im Glücklicher Leben.

  2. User Info Menu

    AW: Mit 40 nur wenig gespart

    Gekürzt von mir

    Zitat Zitat von Analuisa Beitrag anzeigen
    Ich hadere nicht, ich hatte ein reiches Leben, habe viel gesehen und erlebt. Eine Villa brauche ich nicht und mein Glück hängt an anderen Dingen als am Geld.
    Auch ein Hamster-Rad sieht von innen wie eine Karriere-Leiter aus.

    Es reicht, was du siehst und empfindest. Das Kind muss keinen Namen haben.
    Zitat von Rezeptfrei September 2014

    LG Milk_

  3. User Info Menu

    AW: Mit 40 nur wenig gespart

    Zitat Zitat von Balouu Beitrag anzeigen
    [editiert].
    [Antwort auf editiertes angepaßt] Schade, dass Du so weit weg vom ursprünglichen Thema gelandet bist. Das wäre doch etwas fürs Anlage- als fürs Sparforum.

    Man KANN mit Bitcoin spekulieren, klar. Aber es ist eben eine reine Spekulation und daher kein "normaler" Weg der Geldanlage. Einen spekulativen Anteil darf man ja durchaus im Portfolio haben, aber eben wohlbegründet, vermutlich eher klein, wenn verlustig, verschmerzbar. Wenn Versicherungen und Banken in solche Titel investieren, geschieht das eben im Rahmen einer solchen Portfoliostrategie und macht einen ganz, ganz kleinen Teil des Investitionsvolumens aus. Genauso wie Windparks, Infrastrukturprojekte, Edelmetalle, Rohstoffe, Fremdwährungen, usw. Als Ganzes gibt das ein Bild.
    Geändert von wildwusel (27.04.2021 um 13:42 Uhr) Grund: An Editierung des zitierten Postings angepaßt

  4. User Info Menu

    AW: Mit 40 nur wenig gespart

    Zitat Zitat von Analuisa Beitrag anzeigen
    Ich hadere nicht, ich hatte ein reiches Leben, habe viel gesehen und erlebt. Eine Villa brauche ich nicht und mein Glück hängt an anderen Dingen als am Geld.
    Schön formuliert!

    Wobei das eine Typfrage ist. Mir geht es wie Dir, ich kann mit sehr wenig äußerst zufrieden sein, vielleicht sogar zufriedener als mit mehr. Aber ich kenn auch viele Menschen, die mit der Beschränkung gar nicht zurechtkommen, nie im Plus sind und damit hadern. Sehr wahrscheinlich sähe deren Konto allerdings auch mit hohem Geldeingang kaum anders aus.

  5. User Info Menu

    AW: Mit 40 nur wenig gespart

    Wer mit 40 Jahren und erspartem bereits Angst vor Altersarmut hat, der sollte einen Termin beim Psychologen vereinbaren.

    Denn mit Angst bis zum Rentenalter ist nicht gerade gesundheitsfördernd.

    Sagt jemand, der mit 40 nichts hatte, auch keine Angst, und jetzt mit gaaaaanz viel da steht.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  6. User Info Menu

    AW: Mit 40 nur wenig gespart

    Zitat Zitat von Balouu Beitrag anzeigen
    Bitcoin ist ein ganz normaler Weg der Geldanlage, sonst wurden kaum Versicherungen und Banken darin investieren und sogar zum Kauf raten.

    [editiert]
    Wenn Bitcoins so eine tolle Geldanlage sind, warum jammerst du oben rum, dass du nur 50.000 hast? Und wieso hast du eigentlich nur 50.000, wenn du doch so tolle Geldanlagen kennst? Angeblich Angst vor Altersarmut, aber dann mit Bitcoins spekulieren -> das passt nicht zusammen!

  7. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Mit 40 nur wenig gespart

    Ich habe denke ich die richtige Mischung aus ETF und Krypto für mich gefunden und habe daher keinen Diskussionsbedarf mehr.

    Mein Mindset ist moderner und mit Immobilien kann ich nichts anfangen, von daher bringt mir der Strang nichts. Kann geschlossen werden.

  8. User Info Menu

    AW: Mit 40 nur wenig gespart

    Der Strang bringt Dir nichts, weil Dich Deine ursprüngliche Frage offenbar gar nicht mehr interessiert. Schade für all die, die sich die Mühe gemacht haben, Dir darauf zu antworten.

    Im Anlageunterforum wird das neue Thema (Anlage von 50.000 in Bitcoin und Co) durchaus diskutiert, vielleicht findest Du da mehr Interesse? Deine ursprüngliche Frage hat halt recht wenig mit dem zu tun, was Du jetzt diskutieren willst und das Sparforum ist dafür auch die falsche Ecke. Viel Erfolg bei der Anlage!

  9. User Info Menu

    AW: Mit 40 nur wenig gespart

    Zitat Zitat von Balouu Beitrag anzeigen
    Ich habe denke ich die richtige Mischung aus ETF und Krypto für mich gefunden und habe daher keinen Diskussionsbedarf mehr.

    Mein Mindset ist moderner und mit Immobilien kann ich nichts anfangen, von daher bringt mir der Strang nichts. Kann geschlossen werden.
    Wie jetzt?

    Erst einen rumjammern, dass du mit 40 schon so alt bist und mit 50.000 so arm und mit dräuender Altersarmut überm Kopp … und jetzt plötzlich die Anlagenbescheidwisserin, voll modern … und denkst, du kannst die unwissenden Schergen zur Threadschließung herbeipfeifen?
    Wie unsympathisch!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  10. User Info Menu

    AW: Mit 40 nur wenig gespart

    Zitat Zitat von Balouu Beitrag anzeigen
    Wildwusel, ich bin im Öd ohne Aufstiegschancen. Dafür mit 2725 Euro netto nicht so schlecht bezahlt, dazu kommen noch Steigerungen.
    Das ist doch heutzutage, wo viele im KA-Modus sind und/oder die Arbeitslosigkeit wie ein Damoklesschwert über einem hängt, eine tolle Ausgangsbasis.

    Ich bin da ganz bei Nocturna, es sei denn, du willst dich aktiv mit Aktien beschäftigen.

    Meine Firma läuft gerade suboptimal und ich habe das Thema Aktien für mich entdeckt. Das muss einem aber liegen, man sollte schon sehr viel Interesse an wirtschaftlichen Informationen haben.

    Gold ist gerade auch relativ preiswert, kauf Dir doch einfach mal 100 g.

    Du sollltest Dein Erspartes vor der Inflation retten.

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

Antworten
Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •