Antworten
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 138
  1. User Info Menu

    Wieviel könnt ihr sparen? Könnt ihr noch Rücklagen bilden?

    Hey ihr,

    wieviel könnt ihr überhaupt noch zurücklegen heutzutage? Preise steigen, Energiekosten steigen, Nebenkosten Wohnung, usw. Als ich die Stromabrechnung bekommen hab, bin ich bald hinten übergefallen was ich nachbezahlen soll. Aber nicht, weil wir so viel mehr verbraucht haben. Der Preis ist einfach - wieder mal - gestiegen... Ich komme jetzt haarscharf plusminus Null heraus, bzw. muss teilweise schon Dispo und Kreditkarte in Anspruch nehmen. Lange geht das nicht mehr gut, wenn man höchstens mal 50 Euro alle paar Monate beiseite legen kann.

    Meine Kalkulation sieht so aus:

    Einkünfte ( Lohn aus Teilzeitarbeit, Kindergeld, Unterhaltsvorschuss )
    = rund 1380 Euro

    Wohnung ( inkl. Stromabschlag, Nebenkosten, Telefon/Internet, etc. )
    = rund 750 Euro

    Auto ( Benzin, Steuern, Versicherung und Reparatur auf den Monat gerechnet )
    = ca. 175 Euro

    Lebensmittel
    = ca. 300 Euro

    Sonstiges ( Klassenkasse, Klassenfahrten, Ausflüge, Kleidung, etc. )
    = im Idealfall 100 bis maximal 150 Euro

    Weiter einschränken geht nicht, mehr arbeiten aktuell auch noch nicht. Ich will nicht jammern, aber es frustriert mich schon manchmal sehr, dass wirklich JEDEN Monat nix hängen bleibt. Oder die paar Kröten die hängen bleiben, kann man dann für Reparaturen oder irgendwelche Nachzahlungen ausgeben.

    Ich brauche keine goldenen Wasserhähne und muss auch nicht 4x im Jahr in den Urlaub fliegen. Aber einfach mal nach allen Ausgaben am Ende des Quartals einen soliden Tausender auf dem Konto stehen zu haben mit dem man anstellen kann was man möchte hätte schon was.

    Wie schauts bei euch aus? Ich weiß, das ist alles individuell von den Lebensumständen abhängig. Aber teurer und enger wird es ja für alle irgendwie. Drückt es bei euch auch so oft oder habt ihr Spielraum?

    Grüßchen
    SaSu

  2. Inaktiver User

    AW: Wieviel könnt ihr sparen? Könnt ihr noch Rücklagen bilden?

    An deiner Stelle würde ich dringend Aufstockung beantragen. Denn das was du da rechnest, ist unter dem Hartz 4 Satz.

    Und der unterhaltsvorschuss endet ja auch nach insgesamt 6 Jahren (wenn ich richtig informiert bin) , das wird also noch weniger...

    ........

    Wenn dir mal die Waschmaschine kaputt geht oder sonst was.... Ist das ja nicht machbar.

    .....

    Ich habe halt immer das zur Seite gelegt was möglich war. Unregelmäßig aber stetig.

    Ich habe einen persönlichen wohlfühlpuffer gehabt. Dieser durfte nicht unterschritten werden.

  3. User Info Menu

    AW: Wieviel könnt ihr sparen? Könnt ihr noch Rücklagen bilden?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    An deiner Stelle würde ich dringend Aufstockung beantragen. Denn das was du da rechnest, ist unter dem Hartz 4 Satz.

    Und der unterhaltsvorschuss endet ja auch nach insgesamt 6 Jahren (wenn ich richtig informiert bin) , das wird also noch weniger...

    ........

    Wenn dir mal die Waschmaschine kaputt geht oder sonst was.... Ist das ja nicht machbar.

    .....

    Ich habe halt immer das zur Seite gelegt was möglich war. Unregelmäßig aber stetig.

    Ich habe einen persönlichen wohlfühlpuffer gehabt. Dieser durfte nicht unterschritten werden.
    Nein, auf Hartz verbunden mit dem ganzen Bürokratiekram habe ich keine Lust. Ich war noch nie vom Amt abhängig und das soll auch so bleiben.

    Ich will jetzt auch nicht auf "arm" machen und jammern. Vielen Menschen geht es viel viel schlechter auf der Welt!

    Fände es nur gelegentlich mal schön das Gesparte nicht für irgendwelche Notfälle oder Nachzahlungen ausgeben zu müssen. Das frustriert halt so. Manchmal hab ich 500 Euro angespart und dann kommt wieder irgendwas blödes um die Ecke.

  4. User Info Menu

    AW: Wieviel könnt ihr sparen? Könnt ihr noch Rücklagen bilden?

    Ich sehe auch nicht, wie man bei der Einkommensbasis noch viel sparen kann. Wie alt ist denn Dein Kind, wirst Du in absehbarer Zeit Vollzeit arbeiten können?

  5. User Info Menu

    AW: Wieviel könnt ihr sparen? Könnt ihr noch Rücklagen bilden?

    Zitat Zitat von Anfortas Beitrag anzeigen
    Ich sehe auch nicht, wie man bei der Einkommensbasis noch viel sparen kann. Wie alt ist denn Dein Kind, wirst Du in absehbarer Zeit Vollzeit arbeiten können?
    Mein Sohn ist 10, wird dieses Jahr noch 11 und ich hoffe wirklich meine Stundenzahl bald etwas aufstocken zu können. Das scheint auch mir die einzige Lösung zu sein. Aber erst wenn der Coronamist vorbei ist. Man weiß ja nicht, was mit Schule, Betreuung usw. ist. Meine Mutter kann ich da nämlich auch nicht ständig einspannen, die arbeitet selbst noch.

  6. Inaktiver User

    AW: Wieviel könnt ihr sparen? Könnt ihr noch Rücklagen bilden?

    Zitat Zitat von SaSu85 Beitrag anzeigen
    Nein, auf Hartz verbunden mit dem ganzen Bürokratiekram habe ich keine Lust. Ich war noch nie vom Amt abhängig und das soll auch so bleiben.

    .
    Das ist nur 1x ein Antrag ;)

    Du bist dann auch nicht abhängig. Du gehst ja arbeiten und kriegst nur das aufstocken was man zum Leben braucht.

    Dein Kind wird nicht günstiger werden. Du bekommst zum schulanfang extra Geld und auch für schulausfluge.

    Waschmaschine kaputt? Kriegst ne neue.

    Das ist keine Schande. Vielleicht magst du dir das nochmal überlegen?

    Wenn du es nicht in Anspruch nimmst und dir das Leben schwerer machst wie es sein müsste..... Wird dir keiner dafür danken.
    ........

    Von deiner Berechnung ist da nix mehr zum wegsparen.

    Ich finde es sowieso sehr sehr wenig zum Leben. Das geht doch dauerhaft auch an die psychische Substanz?

  7. User Info Menu

    AW: Wieviel könnt ihr sparen? Könnt ihr noch Rücklagen bilden?

    Zitat Zitat von SaSu85 Beitrag anzeigen
    Nein, auf Hartz verbunden mit dem ganzen Bürokratiekram habe ich keine Lust. Ich war noch nie vom Amt abhängig und das soll auch so bleiben..
    Wenn du auch kein Wohngeld beantragen willst, dann wirst du wohl weiter so vor dich hinknapsen müssen.
    "Never take things personally. [...] Always give the benefit of doubt, until evidence to the contrary. Never assume malice. We are all going through things and you never know the inner battles some of us fight, so it‘s best to check your ego at the door.“

  8. User Info Menu

    AW: Wieviel könnt ihr sparen? Könnt ihr noch Rücklagen bilden?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Dein Kind wird nicht günstiger werden. Du bekommst zum schulanfang extra Geld und auch für schulausfluge. Waschmaschine kaputt? Kriegst ne neue.
    Ich musste notgedrungend nach meiner Scheidung für einige Zeit Aufstockung beantragen. Nichts von dem traf zu. Es ist ein grosser Unterschied ob komplett Hartz 4 oder nur Aufstockung.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  9. User Info Menu

    AW: Wieviel könnt ihr sparen? Könnt ihr noch Rücklagen bilden?

    Zitat Zitat von agathe13 Beitrag anzeigen
    Wenn du auch kein Wohngeld beantragen willst, dann wirst du wohl weiter so vor dich hinknapsen müssen.
    Ich bin nicht so der Typ, der irgendwas beantragt und dachte eigentlich, dass ich auch ein halbwegs "normales" Einkommen habe und mir sowieso nicht zusteht irgenwas aufzustocken oder zu beantragen. Es ist zwar schon wenig, aber manchen muss das hier ja echt mickrig vorkommen. Man spricht ja auch nicht darüber, von daher kann ich das vielleicht auch schlecht einordnen... Geld, Einkommen und Ausgaben sind ja ein sehr privates Thema.

  10. User Info Menu

    AW: Wieviel könnt ihr sparen? Könnt ihr noch Rücklagen bilden?

    @lufitstraus:

    Mit dem "aufstocken" könnte ich mich sogar noch anfreunden. Dass man da dann so viele Ansprüche hat, wusste ich gar nicht...

    Und nein, es geht nicht an die psychische Substanz. Da gehen ganz andere Sachen dran. Aber es gibt schon manchmal Situationen die dann in dem Augenblick stressen weil die Kohle knapp wird, klar.

Antworten
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •