+ Antworten
Seite 4 von 29 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 283
  1. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    16.372

    AW: 4 Personen Ausgaben für Lebensmittel

    Wir sind zu 3. und haben auch meist Kosten für Lebensmittel und Waren des täglichen Bedarfs, so um die 800 Euro.
    Es wird auch immer mehr, weil vieles auch sehr teuer geworden ist.
    Obst z.B., Käse, Butter usw.
    Ich kaufe allerdings Bio wo es geht, regional...das ist meist teurer....und achte schon auf Qualität.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.


  2. Registriert seit
    16.03.2019
    Beiträge
    104

    AW: 4 Personen Ausgaben für Lebensmittel

    Zitat Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
    Ich weiß natürlich nicht wie bzw. was du so als warme Mahlzeit kochst, aber wir haben bei uns die Beobachtung gemacht, wenn es sich nicht gerade um 'teurere' Fertigkost handelt, dass die warmen Mahlzeiten wesentlich weniger Euros fressen, als sozusagen das ganze andere Zeugs, das man so einkauft und eben als kalte Mahlzeiten oder Pausenessen zwischendurch verspeist. Vielleicht wäre das mal ein Ansatz und wenn du sparen willst, vielleicht wäre da eher etwas einzusparen.
    Das ist mir auch schon aufgefallen..
    Das täglich kochen ist nicht das Teuerste.
    Wohl eher so anderer Schnickschnack der im Wagen landet.
    Dann ist die Nachfrage aber wieder nicht mehr da, obwohl die Kids es in der anderen Woche noch möchten .

  3. Avatar von Meatloaf
    Registriert seit
    29.07.2003
    Beiträge
    15.651

    AW: 4 Personen Ausgaben für Lebensmittel

    Also ich finde 700,- € im Monat für 2 Erwachsene plus Teenager schon recht viel...vor allem, wenn sich das nur auf Lebensmittel beschränkt und noch nicht mal Bio ist.

    Zitat Zitat von Enidanheina Beitrag anzeigen
    (...)
    Wohl eher so anderer Schnickschnack der im Wagen landet.
    (...)
    Was wäre das denn so und gäbe es da vielleicht einen Ansatzpunkt?
    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, daß sich etwas ändert! (Albert Einstein)


  4. Registriert seit
    16.03.2019
    Beiträge
    104

    AW: 4 Personen Ausgaben für Lebensmittel

    Zitat Zitat von Meatloaf Beitrag anzeigen
    Also ich finde 700,- € im Monat für 2 Erwachsene plus Teenager schon recht viel...vor allem, wenn sich das nur auf Lebensmittel beschränkt und noch nicht mal Bio ist.



    Was wäre das denn so und gäbe es da vielleicht einen Ansatzpunkt?
    Zum Beispiel denke ich auch immer alles da haben zu müssen. Wenn die Kinder ne Schokopizza von Dr...möchten oder Nudeln mit Käsesoße...überbackenes Toast mit Käse und Ei etc
    Zusätzlich zum warmen Abendessen.
    Sämtlichen Süßkram noch dazu gerechnet.


  5. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    526

    AW: 4 Personen Ausgaben für Lebensmittel

    Zwei Erwachsene, zwei schulpflichtige Kinder:
    Monatlich ca. 650 Euro für Lebensmittel, Putzmittel, Getränke und tägliche Kosmetika, teilweise Markenware, teilweise Eigenmarken, teilweise Bio. Es macht aber schon einen Unterschied, ob ich bei Edeka oder bei Netto aufkaufe.


  6. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    526

    AW: 4 Personen Ausgaben für Lebensmittel

    Zitat Zitat von MannMann Beitrag anzeigen
    Zwei Erwachsene, zwei schulpflichtige Kinder:
    Monatlich ca. 650 Euro für Lebensmittel, Putzmittel, Getränke und tägliche Kosmetika, teilweise Markenware, teilweise Eigenmarken, teilweise Bio. Es macht aber schon einen Unterschied, ob ich bei Edeka oder bei Netto aufkaufe.
    Weil die Frage aufkam: Nein, bei uns wird sehr wenig weggeworfen.

  7. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    16.372

    AW: 4 Personen Ausgaben für Lebensmittel

    Weggeworfen wird bei uns so gut wie nichts. Ich kalkuliere da ziemlich genau und vom Essen bleibt
    nichts übrig
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  8. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.894

    AW: 4 Personen Ausgaben für Lebensmittel

    Ich würde dir raten, einen Wochenplan zu machen. Das hilft auch, die Mengen zu kalkulieren. Schreibe dazu einen Einkaufzettel und halte dich dran. Wie oft i.d. Woche geht ihr einkaufen? Sind in deinen "Lebensmitteln" Getränke dabei? Welche sind das?
    Ist da Süßkram dabei?
    Wie kochst du? Für zwei Tage? Wird in der Kantine gegessen oder gibt es immer Frühstück, Mittagsessen, Abendbrot?

    Ich finde, vieles kann man hier nicht vergleichen, da doch selten eine vierköpfige Gruppe immer 3 Mahlzeiten zuhause einnimmt.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache


  9. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.076

    AW: 4 Personen Ausgaben für Lebensmittel

    Zitat Zitat von Enidanheina Beitrag anzeigen
    Das ein oder andere wird schon mal weg geschmissen. Gerade Wurst.
    Und wenn ich dann weniger kaufe, wird danach gefragt.
    Das richtige Mittelmaß ist etwas schwierig zu finden
    Dann einfach weniger davon kaufen. Tierische Lebensmittel wegzuwerfen, empfinde ich als allergrößten Frevel. Und wenn dann danach gefragt wird und es ist nichts mehr da, dann ist das eben so.

  10. Avatar von Meatloaf
    Registriert seit
    29.07.2003
    Beiträge
    15.651

    AW: 4 Personen Ausgaben für Lebensmittel

    Zitat Zitat von Enidanheina Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel denke ich auch immer alles da haben zu müssen. Wenn die Kinder ne Schokopizza von Dr...möchten oder Nudeln mit Käsesoße...überbackenes Toast mit Käse und Ei etc
    Zusätzlich zum warmen Abendessen.
    Sämtlichen Süßkram noch dazu gerechnet.
    Ok...dann kann ich die 700,- € langsam nachvollziehen.
    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, daß sich etwas ändert! (Albert Einstein)

+ Antworten
Seite 4 von 29 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •