+ Antworten
Seite 6 von 40 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 396

  1. Registriert seit
    19.12.2016
    Beiträge
    4.283

    AW: Was macht ihr mit den Cent-Stücken?

    Kuofergeld lasse ich mir entweder gar nicht erst rausgeben, lasse es liegen oder gebe es vor Ort in ein Spendenkässchen.

  2. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    9.805

    AW: Was macht ihr mit den Cent-Stücken?

    Zitat Zitat von morcheeba-1966 Beitrag anzeigen
    Kuofergeld lasse ich mir entweder gar nicht erst rausgeben, lasse es liegen oder gebe es vor Ort in ein Spendenkässchen.
    Wenn man das bei jedem einzelnen Bezahlvorgang im Monat macht, kommt da eine erquickliche Summe zusammen. Ich wollte die nicht verschenken.
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.

  3. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    13.713

    AW: Wieviel Geld habt Ihr zur Verfügung/gebt Ihr wofür aus?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Genau darum geht es ja. Meine Bank nimmt Münzen nicht kostenlos an, sondern nur gegen Gebühr. Ich mach mir doch nicht mein schönes Portemonnaie kaputt, indem ich Münzmassen darin horte, sondern leere diese regelmäßig in ein Glas. Die zweifarbigen nehme ich raus, auch 50ct und 20ct. Aber noch kleiner ist mir einfach zuviel Gefummel an der Kasse.

    Meine Bank nimmt pro Münze 1ct Gebühr. Das sind bei einer 10ct Münze 10% und bei einer 1ct Münze 100%. Früher konnte man gebührenfrei rollen - geht auch nicht mehr.
    dann schenke es doch gleich der kassiererin, die freuen sich sicher ueber so groszuegige menschen wie dich
    oder du macht mit bei der aktion
    Deutschland rundet auf - Gemeinsam gegen Kinderarmut

    oder aber ihr zahlt einfach mehr unbar

    ich verstehe zwar nicht, warum man offenbar zu faul ist, das kleingeld so wieder rauszugeben, wie man es an der kasse bekommt, aber bevor du das geld in den muell wirfst, kannst du es auch verschenken

  4. Avatar von Mijas
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    35

    AW: Was macht ihr mit den Cent-Stücken?

    Zitat Zitat von _vorbei Beitrag anzeigen
    Das wären satte 25% Erhöhung... Ich dachte, wir sind im Sparstrang?
    Du bezahlst beim Einkauf 10cent Pfand, und bekommst bei der Rückgabe 10cent Pfand zurück.
    Wo ist da eine Erhöhung ?

  5. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    5.939

    AW: Was macht ihr mit den Cent-Stücken?

    Ich finde auch, wir sollten einfach die 1- und 2-Cent Münzen abschaffen und beim Einkauf die Gesamtsumme auf- oder abrunden auf 5 Cent. Gleicht sich übers Jahr alles wieder aus. Wenn sogar die supersparsamen Niederländer das hinkriegen, sollte das für uns auch möglich sein. Das Prägen und Verwalten der kleinen „Indianer“ kostet viel mehr, als es wert ist.
    Meine Blumenleggings hat dieses Jahr viel größere Blüten. Ich habe echt einen grünen Daumen.


  6. Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    4.227

    AW: Was macht ihr mit den Cent-Stücken?

    Ich hab zwei Spargläser:

    In Glas 1 kommt das ganze Klimpergeld rein. Alles bis 50 Cent und wenn ich sehr viel Kleingeld im Portemonnaie habe, auch schonmal 1 oder 2 Euro Münzen. Wenn das Glas voll ist (so 1-2 x im Jahr), sind 60-100 Euro drin. Das Kleingeld kann ich ganz bequem in der Filiale meiner Bank in einem Automaten einzahlen und es wird mir direkt auf dem Konto gutgeschrieben. Ist ganz nett kurz vor nem Urlaub oder kurz vor Weihnachten, ein bisschen extra Kohle zu haben, bei der es nicht weh tut, wenn man sie gleich wieder raushaut

    Glas 2 ist mein Motivationssparglas. Pro 10.000 Schritte am Tag kommt 1 Euro rein, für jede Sporteinheit von mind. 45 Min. 50 Cent. Tut mir nicht weh und am Ende des Jahres ist ein ordentliches Sümmchen drin. 2018 waren es rund 240 Euro, die wollen noch eingezahlt werden. Entweder fließt das Geld in ein Wellnesswochenende oder in ein paar Sportutensilien.
    ~Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke~


    ~Die reinste Form von Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert ~

    ~Wenn du etwas willst, was du noch nie hattest, musst du etwas tun, was du noch nie getan hast~

    ~Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht ~


    ~Ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem~


  7. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    2.533

    AW: Was macht ihr mit den Cent-Stücken?

    Zitat Zitat von Blueberry82 Beitrag anzeigen
    Glas 2 ist mein Motivationssparglas. Pro 10.000 Schritte am Tag kommt 1 Euro rein, für jede Sporteinheit von mind. 45 Min. 50 Cent. Tut mir nicht weh und am Ende des Jahres ist ein ordentliches Sümmchen drin. 2018 waren es rund 240 Euro, die wollen noch eingezahlt werden. Entweder fließt das Geld in ein Wellnesswochenende oder in ein paar Sportutensilien.
    So eines habe ich auch. Mit dem Rad zur Arbeit = 2€. Für schöne Sportsachen, Radltand o.ä.

  8. Inaktiver User

    AW: Wieviel Geld habt Ihr zur Verfügung/gebt Ihr wofür aus?

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    dann schenke es doch gleich der kassiererin, die freuen sich sicher ueber so groszuegige menschen wie dich
    oder du macht mit bei der aktion
    Deutschland rundet auf - Gemeinsam gegen Kinderarmut

    oder aber ihr zahlt einfach mehr unbar

    ich verstehe zwar nicht, warum man offenbar zu faul ist, das kleingeld so wieder rauszugeben, wie man es an der kasse bekommt, aber bevor du das geld in den muell wirfst, kannst du es auch verschenken
    Ganz ehrlich, ich habe keine Lust meiner Supermarktkassiererin irgendwas zu schenken, ich mag die nicht, ich finde sie blöd. Bei IKEA hab ich mal im Restaurant "aufrunden" wollen. Antwort: Nein, wir dürfen kein Trinkgeld annehmen.

    Ich mag mir auch nicht von anderen wie "Deutschland rundet auf" vorschreiben lassen für wen ich spenden soll. Ich kann mich mit dem Kinderarmutprojekt nicht identifizieren - gerne empfange ich an dieser Stelle die Moralkeule, was für ein schlechter Mensch ich bin, denn "DAS SIND DOCH KINDER" Ich Scheusal

    Gerne würde ich für ein ganz bestimmtes Krebsprojekt oder den BMT mein Klimpergeld spenden. Die haben aber keine Boxen an der Kasse.

    Grundsätzlich versuche ich Kartenzahlung zu vermeiden, weil die Abschaffung des Bargeldes fatal wäre. Ich habe manchmal den Eindruck, dass das Kleingeld so bescheuert gemacht ist, damit die Bürger dazu übergehen nur noch unbar zu zahlen. Das ist natürlich auch eine Methode etwas unangenehmes durchzusetzen. Dazu passt auch ins Bild, dass man bei Sparkassen Gebühren für Bareinzahlungen leisten muss und Negativzinsen auf Einlagen. <- dazu hab ich auch gerade Post bekommen. Das ist hier echt ein Witz!

  9. Avatar von Zinne
    Registriert seit
    23.02.2018
    Beiträge
    1.038

    AW: Wieviel Geld habt Ihr zur Verfügung/gebt Ihr wofür aus?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Zum Loswerden von Kleingeld sind auch die Selbstzahlerkassen ganz praktisch, da kippt man einfach eine Handvoll rein und die zählen das.
    Danke für diesen Fünf-Sterne-Tipp. Genial.



    Zitat Zitat von Duffeline Beitrag anzeigen
    Das macht dm bspw so.
    Warum ist mir das nie aufgefallen?
    Jetzt kann ich es kaum erwarten, meine nächste DM-Rechnung zu begutachten.
    Jede Situation hat das Recht auf ihre eigene Antwort.
    (Christoph Peters, "Das Jahr der Katze")

  10. Moderation Avatar von Analuisa
    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    14.833

    AW: Wieviel Geld habt Ihr zur Verfügung/gebt Ihr wofür aus?

    Ich bezahle damit. Beim Bäcker geht das prima, die freuen sich über Kupfergeld und bekommen schon mal 30 Cent in 5-, 2- und 1-Cent-Stücken. Und schon ist das Portemonnaie wieder schlank
    Moderation in der Religion, der Politik und im Glücklicher Leben.
    Alle nicht mit "Moderation" gekennzeichneten Beiträge geben meine private Meinung als Userin wieder.

+ Antworten
Seite 6 von 40 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •