+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. Avatar von Zinne
    Registriert seit
    23.02.2018
    Beiträge
    124

    AW: Kostenlose Prepaidkreditkarte von der Tankstelle?

    Habe mir inzwischen die Gebührentabelle für die unlimitierte Version der Karte durchgelesen. Ab dem 13. Monat kostet sie jeden Monat 50 Cent. Außer, ich lade monatlich 10 Euro.

    Dazu eine lange, unverständliche Liste mit Gebühren für diese oder jene Ladeoptionen usw.

    Kurz gesagt: Nein, danke. Diese Kreditkartenfirma gewinnt mich nicht als Dauerkundin.^^

    Als schnelle, wenn auch teure, Wegwerfkreditkarte würde ich sie in vergleichbarer Lage aber wieder kaufen.
    Zinn ist jetzt Zinne

  2. Avatar von Itsybitsy
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    772

    AW: Kostenlose Prepaidkreditkarte von der Tankstelle?

    Ich habe eine kostenlose Kreditkarte in Luxemburg Kein zusätzliches Konto, monatliche Rechnung wird von meinem Girokonto aufs Kreditkartenkonto überwiesen. Keine Gebühren, außer bei Nutzung des angebotenen Dispos / Ratenzahlung.

    Mangels *Bonität* hätte ich in D keine neue Kreditkarte bekommen, und die, die ich hatte, war mir zu teuer.

    Google "Advanzia Gebuhrenfrei" bei Bedarf :)
    Mit Klein Itsy (2012) und Klein Bitsy (2015)
    ... und dem inneren Schweinehund, der das Avatar gefressen hat

  3. Avatar von Zinne
    Registriert seit
    23.02.2018
    Beiträge
    124

    AW: Kostenlose Prepaidkreditkarte von der Tankstelle?

    Danke, Itsybitsy. Ein nützlicher Tipp für alle, die die Schufa ausbremst. Ist es in Deutschland überhaupt möglich, sich als kreditwürdig zu rehabiliteren, wenn die Schufa einmal den Daumen nach unten gedreht hat?


    Mein bester Freund hat sich als Inhaber einer Kreditkarte geoutet, als ich ihm die Geschichte erzählt habe. Damit habe ich ab jetzt jederzeit eine Kreditkarte zur Verfügung.
    Zinn ist jetzt Zinne


  4. Registriert seit
    02.12.2014
    Beiträge
    457

    AW: Kostenlose Prepaidkreditkarte von der Tankstelle?

    Zinne, Zoll fällt keiner an, aber Einfuhrumsatzsteuer, daher kann es sein, dass sich der Zoll trotzdem bei dir meldet, wenn dein Päckchen in eine Stichprobenkontrolle geraten ist. Die Wahrscheinlichkeit dürfte eher gering sein, da die ja nicht jedes Päckchen kontrollieren können - kann aber eben passieren.

    Und solltest du statt deines Päckchens einen netten Brief von der Post/dem Zustellunternehmen bekommen mit der Info, deinPäckchen läge beim Zoll und du müsstest nur den beiliegenden Wisch unterschreiben, dann erledigen die das für dich - erstmal stop! Die verlangen dafür horrende Gebühren, also erstmal sehr genau lesen und das ggf. Selbst mit dem Zoll klären.

  5. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    10.797

    AW: Kostenlose Prepaidkreditkarte von der Tankstelle?

    Zitat Zitat von Zinne Beitrag anzeigen
    Danke, Itsybitsy. Ein nützlicher Tipp für alle, die die Schufa ausbremst. Ist es in Deutschland überhaupt möglich, sich als kreditwürdig zu rehabiliteren, wenn die Schufa einmal den Daumen nach unten gedreht hat?


    Mein bester Freund hat sich als Inhaber einer Kreditkarte geoutet, als ich ihm die Geschichte erzählt habe. Damit habe ich ab jetzt jederzeit eine Kreditkarte zur Verfügung.
    gewisse dinge muessen nach einer gewissen frist in der schufa geloescht werden
    deshalb sollte man einmal jaehrlich eine
    Datenübersicht nach § 34 BDSG: von der schufa uebersenden lassen


+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •