+ Antworten
Seite 579 von 579 ErsteErste ... 79479529569577578579
Ergebnis 5.781 bis 5.789 von 5789

  1. Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    35.728

    AW: konsum-stop . . ich kaufe fürs erste mal keine klamotten mehr!

    Zitat Zitat von Palmanova Beitrag anzeigen
    Klar, ist jetzt nicht mehr neu und deshalb relativ öde für mich geworden.
    ich frage mich immer, woher den Anspruch kommt, dass Kleidung unterhaltsam sein müsse?

    und dann gar noch auf Kosten des gut-aussehens damit, mit semischönen Teilen?

    es scheinen ja ziemlich viele Leute eine solche Haltung zu haben...

    gruss, barbara
    It's easy.
    Manny Pacquiao

  2. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.354

    AW: konsum-stop . . ich kaufe fürs erste mal keine klamotten mehr!

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    ich frage mich immer, woher den Anspruch kommt, dass Kleidung unterhaltsam sein müsse?
    und dann gar noch auf Kosten des gut-aussehens damit, mit semischönen Teilen?
    Schönheit ist nicht nur Gefälligkeit, sondern auch Drama!

    ***

    Ich hab schon wieder so einen Pulli gesehen, da hätte ich mich am liebesten reingekuschelt und wäre nicht wieder daraus hervorgekommen. Das sind immer die ersten kalten Tage, da ist meine Immunabwehr gegen Pullis und Schals einfach geschwächt. Aber ich hab genug Pullis!!!
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  3. Registriert seit
    22.12.2016
    Beiträge
    482

    AW: konsum-stop . . ich kaufe fürs erste mal keine klamotten mehr!

    Ich habe keine Ahnung, was Schönheit mit Gefälligkeit oder Drama zu tun haben soll. Diese Sprache ist mir zu blumig.
    Der "Unterhaltungswert" der Kleidung geht dagegen ja noch. Ich will zwar niemanden unterhalten, aber ständig gleich rumlaufen ist für mich einfach nichts.

    Das mit den semi-schönen Sachen könnte ich zwar genauer erläutern, habe aber gerade keinen Bock. Ich werde nicht jeden Tag die selben Sachen tragen, mich aber einschränken anderen Dingen zugunsten. Mehr tut auch eigentlich nichts zur Sache.

  4. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    329

    AW: konsum-stop . . ich kaufe fürs erste mal keine klamotten mehr!

    palmanova, sehe jetzt erst deine letzten einträge, wir waren im urlaub. :)
    ich kann dich voll verstehen! ich hab ja auch dieses kaufrauschgen... und wenn die sachen dann ein halbes jahr alt sind, sind sie halt nicht mehr neu.
    machste nix. ist bescheuert, aber ich empfinde leider sehr ähnlich.
    am liebsten hab ich sowieso das , die sachen online aussuchen und in den warenkorb legen
    🙈. so kurz vor dem abschicken der bestellung.

    ich benötige da auch keine weitere belehrung zu, ob das noch ganz gesund ist ....
    zum glück liegt alles noch in meinem rahmen .
    ❤️💙


  5. Registriert seit
    22.12.2016
    Beiträge
    482

    AW: konsum-stop . . ich kaufe fürs erste mal keine klamotten mehr!

    Hallo Meeresduft, ja danke für deinen Beitrag! Ich sehe das auch schon entspannter mittlerweile. Die Leute sind eben verschieden. Die einen ziehen jahrelang ihre langweilige Strickjacke jeden Morgen an, die anderen kaufen ab und an mal was Neues, andere kaufen viel und gerne, andere viel zu viel, manche können sich gar nichts kaufen.

    Mit meinem jetzigen Status quo bin ich zufrieden und der beinhaltet halt mal mehr als der Durchschnitt. Ich habe etwas davon und komme aus einer Familie, die auch überdurchschnittlich Wert darauf legt, Vater, Mutter, Bruder usw. Und auch ich sehe mir das gerne an, wenn Personen schön angezogen sind. Warum soll ich dann bei mir eine Ausnahme machen?

    Es ist gut so wie es ist! Es wäre schade, wenn es/ich mir egal wäre in der Hinsicht. Nur übertreiben sollte ich nicht mehr und das klappt momentan auch sehr gut.

    Wertlos finde ich hingegen, mich hier rechtfertigen zu sollen oder seltsame Kommentare zu kassieren, deshalb bin ich hier raus aus dem Strang.

  6. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    329

    AW: konsum-stop . . ich kaufe fürs erste mal keine klamotten mehr!

    wir sind ja eigentlich im strang auch verkehrt, von konsumstopp kann halt hier auch keine rede sein.

    von daher
    ❤️💙


  7. Registriert seit
    22.12.2016
    Beiträge
    482

    AW: konsum-stop . . ich kaufe fürs erste mal keine klamotten mehr!

    :-D Stimmt! :-D
    Mein Konsumstopp ist beendet :-)


  8. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    13.247

    AW: konsum-stop . . ich kaufe fürs erste mal keine klamotten mehr!

    Ich habe die Überschrift seinerzeit etwas provokant gewählt .. so ganz durchgehalten habe ich den totalen Konsumstop nie . . aber:

    seit Eröffnung dieses Stranges habe ich keine Fehlkäufe und überflüssigen Käufe mehr getätigt, das ist doch auch schon was.

    gestern habe ich mir seit langem mal wieder eine weisse Bluse geleistet.

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH


  9. Registriert seit
    12.11.2016
    Beiträge
    969

    AW: konsum-stop . . ich kaufe fürs erste mal keine klamotten mehr!

    Zitat Zitat von lux Beitrag anzeigen
    Copic, ich weiß ehrlich gesagt nicht einmal, was ich darauf antworten soll - zum Einen, weil ich nicht weiß, wie Du zu dieser Interpretation kommst, zweitens, weil ich mich in späteren Beiträgen bereits erklärt habe. Ganz allgemein fände ich es auch schön, wenn man Fragen zu meinem Unterwäsche-Verschleiß zukünftig per PM an mich richtet. Das hier dezidiert auszubreiten, geht mir etwas zu weit. Danke.
    Hui, Langeweile machts heute möglich, hatte gar nicht wieder hier reingeschaut. Allerdings bin ich doch noch nicht gelangweilt genug um nachzuschauen was Du wohl in anderen Beiträgen erklärend hinzufefügt hast, so dass ich es immer noch nicht verstehe, wieso Du durch einen Konsumstopp plötzlich die Waschzyklen Deiner Schlüppern verkürzen musst. Aber da Dein Shopping- und Unterwäscheverschleiß, den Du übrigens selber ins Gespräch gebracht hast, auch wirklich nicht interessant ist, hast Du keine PN zu befürchten.


    Ich musste für das zukünftige Baby hier im Hause ein Geschenke- und Verleihstopp für Klamotten aussprechen. Wir haben mittlerweile hier so viele Sachen für deren ersten Lebensmonate, dass es Platzprobleme gibt. Irrsinn.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •