+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50
  1. Moderation Avatar von Pappkarton
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    6.816

    Aufteilung im Haushaltsbuch

    Hallo!

    Hier könnt ihr sammeln, in welche Kategorien ihr euer Hhb auf- oder einteilt und alles, was damit zu tun hat.
    .........................................
    °°° °°°
    herzlichst P.

    Moderatorin im Sparforum -ansonsten pupsnormale Userin

    ~Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!~


  2. Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    410

    AW: Aufteilung im Haushaltsbuch

    da fange ich gleich mal an:

    nahrungsmittel (alle fresskäufe, die nicht unter freizeit fallen, also auch kantine!)
    haushalt
    drogerie (dazu gehört auch friseur)
    fahrtkosten
    (weiter-)bildung
    kleidung
    freizeit
    zeitungen
    urK (unregelmäßige Kosten wie kfz-steuer)

    eintragen erfolgt nach datum, empfänger, verwendungszweck (also obige kategorien), betrag --> die liste kann man einfach per filterfunktion in excel auswerten oder auch konsolidieren in einem extra arbeitsblatt - geht sicherlich auch mit open office.

    weiteres aufdröseln halte ich für unnötig, zumal man in der regel weiss, wo die eigenen schwachstellen liegen - bei coffee to go, zigaretten, lifestyle-zeitungen, süßigkeiten (im verhältnis sehr teuer zu normalen nahrungsmitteln), häufigem auswärts essen und klamotten "abgreifen" sollte die sache klar sein

    mein tipp wäre allgemein, nicht am anfang des monats einen großeinkauf zu starten (das sieht man ja oft --> da weiss man gleich, dass die leute wieder geld auf dem konto haben ), sondern immer halbwegs geplant loszutigern.

    gruß, zuzan

  3. Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    16.502

    AW: Aufteilung im Haushaltsbuch

    Zitat Zitat von Zuzan Beitrag anzeigen
    da fange ich gleich mal an:

    nahrungsmittel (alle fresskäufe, die nicht unter freizeit fallen, also auch kantine!)
    haushalt
    drogerie (dazu gehört auch friseur)
    fahrtkosten
    (weiter-)bildung
    kleidung
    freizeit
    zeitungen
    urK (unregelmäßige Kosten wie kfz-steuer)
    Ergänzen bitte:
    Miete - für Hausbesitzer: Abtragung, Grundbesitzabgaben
    Mietnebenkosten: Heizung Strom Müllabfuhr
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel


  4. Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    410

    AW: Aufteilung im Haushaltsbuch

    die monatlichen fixkosten für den bereich wohnen (miete, abschlag, telefon) habe ich in meiner jahresplanung - die obige liste umfasst die flexiblen regelmäßigen und unregelmäßigen kosten --> budgetkontrolle des tatsächlich zur verfügung stehenden einkommens.

  5. Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    16.502

    AW: Aufteilung im Haushaltsbuch

    ich habe kurz mal gegooglet:
    es gibt einen haufen von kostenlosen Beispielen, wie ein Haushaltsbuch zu führen ist.

    Die alle größte Schwierigkeit, die wir beim Anlegen eines Haushaltsbuches mal hatten, war: wirklich jeden Abend alle Ausgaben nachzuvollziehen.
    Das demotiviert am Anfang sehr, weil immer wieder Geld fehlte, Aber nach 3 Monaten war genügend Übung vorhanden, um einen Überblick zu haben.

    Wir haben uns zuerst beholfen, indem wir jeden Abend unser Bargeld nachzählten und wieviel tatsächlich so ausgegeben wurde. Die Abbuchungen vom Konto konnten wir nur anhand der Kontoauszüge kontrollieren.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel
    Geändert von Opelius (07.01.2012 um 11:53 Uhr)


  6. Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    410

    AW: Aufteilung im Haushaltsbuch

    naja, also ich hoffe doch, dass die meisten wissen, was sie tagsüber so gemacht haben zwischen bett - straße - arbeit - straße -bett ist ja an einem normalen wochentag nicht so viel platz so gedankenlos war ich bei meinen ausgaben noch nie ich nehme abends die kaufbons und checke den kontostand online - sache erledigt.


  7. Registriert seit
    23.10.2010
    Beiträge
    206

    AW: Aufteilung im Haushaltsbuch

    Hallo,

    ich habe mir ein Haushaltsbuch erstellt, in dem folgende Posten aufgeführt sind:

    Miete
    Gas und Strom
    Kabel BW
    Handy
    Monatsfahrkarte
    Weiterbildung
    Versicherungen
    Fitnessstudio
    Lebensmittel
    Verpflegung Arbeit
    Drogerie - Körper
    Drogerie - Haushalt
    Arzt/Apotheke
    Kleidung
    Weggehen
    Sparen
    unregelmäßige Ausgaben
    Weiterbildung

    habe ich etwas vergessen?

    Wie führt ihr Buch über Ausgaben, die ihr Bar bezahlt?

    Vielen Dank

    GLG
    Alina
    Geändert von Alina80 (07.01.2012 um 13:57 Uhr)


  8. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    137

    AW: Aufteilung im Haushaltsbuch

    ich hab zwei excel-tabellen:

    eine für alle abbuchungen, sortiert nach
    - haus + "nebenkosten" wie strom, wasser, rücklage heizkosten, sparen für größere reparaturen, sparen für kleinkram, ...)
    - versicherungen
    - unterhalt+ sparen
    - kommunikation (gez, telekom,...)
    - essen kind
    - 3x geplantes tanken
    ...
    ...
    ...

    dort zieh ich auch schon immer absehbare/ planbare ausgaben ab ( einmalige beitragszahlungen, veranschlagte haushaltskosten,..) und am ende steht planmäßig eine Null

    eine zweite tabelle ist dann nur grob unterteilt für im monat (bar oder mit karte) ausgegebenes:
    - baumarkt
    - haushalt (lebensmittel,...)
    - katze
    - schule
    - freizeit
    - bekleidung

    bei einem vorgedruckten hhb war mir die auseinanderrechnerei/ den kassenbon zu zerbröseln immer zuviel (zahnbürste zu drogerie, fit zum putzmittel,...) - da wurde ich schnell nachlässig. mit meinen wenigen kategorien führ ich das hhb nun schon eine ganze weile konsequent.

    ich heb aber die kasssenzettel monatlich auf, damit ich evtl. größere abweichungen kontrollieren kann.
    kadewe


  9. Registriert seit
    20.12.2011
    Beiträge
    182

    AW: Aufteilung im Haushaltsbuch

    Mein Haushaltsbuch ist in die folgenden Kategorien eingeteilt:
    • Miete
    • Sparrate
    • Versicherungen (aufgedröselt)
    • Sport
    • Strom
    • Haushaltsgeld
    • Telefon/Internet
    • Handy
    • GEZ
    • Auto (Benzin, etc.)
    • Haustier
    • Wohnung (Reparaturen, Verschönerungen)
    • Auswärts essen
    • Geschenke
    • Schnick Schnack

  10. Moderation Avatar von Pappkarton
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    6.816

    AW: Aufteilung im Haushaltsbuch

    Kriisten- zuhause isst du nix?
    .........................................
    °°° °°°
    herzlichst P.

    Moderatorin im Sparforum -ansonsten pupsnormale Userin

    ~Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!~

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •