Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. User Info Menu

    Frage Schmerzen beim Eindringen....

    Hallo ihr Lieben,
    ich hab n Problem und hoffe ihr könnt mir dabei helfen:
    Wenn ich mit meinem Freund Sex habe, hab ich starke Schmerzen, wenn er in mich eindringt.Mit der Zeit wird es dann besser, aber wenn er dann kommt, ist da wieder diese brennende Schmerz. Wir haben es schon mit Gleitgel probiert und es hilft auch, aber es ist halt immernoch nicht ganz weg!Es kann übrigens nicht daran liegen, dass ich nicht feucht genug bin oder mich nicht fallen lassen kann....

    Vielen Dank für eure Antworten

  2. User Info Menu

    AW: Schmerzen beim Eindringen....

    Hallo Bellatyr,
    wenn du es so genau weißt, dass mangelndes Feucht-sein und Nicht-Fallenlassen-können nicht der Grund sind und du damit psychische Ursachen ausschließt, dann bleiben natürlich noch medizinische Gründe, sprich irgendwelche Infektionen (Pilze oder ähnliches) bei dir oder ihm, als Grund übrig. Das müsstet ihr dann halt ärztlicherseits abklären lassen. Ansonsten ist bei dieser Frage immer auch spannend zu wissen, ob du schmerzfreien Verkehrt kennst oder ob die Situation neu aufgetreten ist.
    Schmerzen aufgrund von Infektionen lassen sich in der Regel
    gut beheben, also am besten beide schnell zum Arzt.
    Mirjam

  3. User Info Menu

    AW: Schmerzen beim Eindringen....

    Wenn es schon immer so war bei Dir, ist die Frage auch interessant, war es früher schlimmer?

    War nämlich bei mir auch so und bei einer Freundin von mir früher ganz schlimm und es ist bei uns beiden mit der Zeit besser geworden, bei mir sogar ganz verschwunden. Manchmal ändert es sich auch erst mit der Geburt von Kindern, aber darauf möchtest Du natürlich nicht warten. Möglicherweise ist Deine Vagina recht eng (Stichwort Vaginismus). Man kann das aber auch operieren lassen, es gibt hierzu aber auch verschiedene (Dehn-)Übungen, die man durchführen kann.

    Wäre doch schade, wenn Du deswegen auf Sex verzichten müsstest.

  4. User Info Menu

    AW: Schmerzen beim Eindringen....

    Was für Übungen sind das bzw. wo bekomme ich eine Anleitung dafür?

    Ich habe ein ähnliches Problem wie Bellatyr19, bei mir liegt es allerdings daran, dass ich entweder einfach "zu eng" oder zu unentspannt bin.

    Danke und liebe Grüße

    Kelya

  5. User Info Menu

    AW: Schmerzen beim Eindringen....

    Bei Vaginismus wird häufig mit Vaginalstäben gearbeitet (z.B. Amielle). Außerdem könntest du es über Beckenbodentraining probieren, bräuchtest da aber jemand erfahrenen, der nicht bloß ein Standard-Rückbildungsprogramm drauf hat...
    Viel Erfolg wünscht
    Mirjam

  6. User Info Menu

    AW: Schmerzen beim Eindringen....

    Ich war früher auch "zu eng" und hatte daher auch am Anfang das brennen/schmerz beim Sex.
    Es kann sein, dass gerade wenn man noch am Anfang der "Entdeckungsphase" ist, das man sich unbewusst verkrampft. Denn je öfters ich GV hatte, desto entspannter war ich und das brennen ließ nach einiger Zeit nach bzw. hat man sich erstmal an Sex "gewöhnt" hört das Brennen von alleine auf (so war es bei mir)

  7. User Info Menu

    AW: Schmerzen beim Eindringen....

    Vielen dank für eure antworten
    ich weiß definitiv das es keine infektion ist und ich habe es auch nur bei ihm.... davor nicht... also wenn ich euch richtig verstehe liegt es wohl daran das ich zu eng bin??!! was kann ich denn dagegen für übungen machen??? vielleicht kann mir jemand n link schicken wo solche übungen beschrieben sind!!!!
    liebe grüße und danke
    bellatyr19

  8. User Info Menu

    AW: Schmerzen beim Eindringen....

    Liebe Bellatyr,

    ich persönlich würde vielleicht mal alleine oder mit Deinem Freund zusammen einen Arzt resp. eine Ärztin Deines Vertrauens aufsuchen. Er oder sie kann Dir dann mit Sicherheit sagen, daß Du keine Infektion hast oder vielleicht tatsächlich "zu eng" bist. Infektionen muß man sich übrigens nicht unbedingt beim GV auflesen. Es gibt da nämlich noch andere Gelegenheiten dafür, wie z. B. Schwimmbäder oder öffentliche Toiletten.

    Liebe Grüße, Nick
    » Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum ... «

  9. User Info Menu

    AW: Schmerzen beim Eindringen....

    ich bin mir zu hundert prozent sicher das ich keine infektion habe.... war ja beim arzt!ich weiß auch das man sich infektionen nicht nur beim GV holt...

  10. User Info Menu

    AW: Schmerzen beim Eindringen....

    Hallo Bellatyr,

    das was du beschreibst, ist wirklich sehr belastend.

    Ich hatte vor Jahren (zu Beginn der Beziehung) ein ähnliches Problem: Der Sex an sich war völlig problemlos, aber sobald ich das Sperma in mir hatte, fing auch ein brennender Schmerz an.
    Ich habe mich auch auf Infektionen usw. untersuchen lassen, dachte sogar an eine Spermaallergie (soll sehr selten vorkommen), aber es wurde nichts in der Richtung gefunden...
    Deshalb habe ich eigentlich (fast) nichts geändert: Wir haben z.T. ein Kondom benutzt, er ist manchmal außerhalb von mir gekommen, mal in mir (dann tats wieder weh, aber nicht immer), ich habe mich täglich nur mit Wasser gewaschen....und auf einmal waren die Schmerzen weg.

    Ich weiß bis heute nicht, was es war, denke aber, dass ich mich vielleicht erstmal an sein Sperma gewöhnen musste?? Mgl. ist es bei euch auch so? Abwarten und Kondome benutzen...
    Wie lange seit ihr schon zusammen?

    LG
    Judith

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •