Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49
  1. User Info Menu

    Überfordert mit sexuellen Wünschen

    Liebe Community,

    Ich bin seit kurzem mit einem Mann zusammen. Total verliebt und er der absolute Traummann für mich.
    Das einzige Problem sind seine sexuellen Wünsche.
    Ich bin ja sehr offen und probiere gerne aus und wenn das Vertrauen und die Kommunikation stimmt mag ich das alles auch. Und ich teile auch den ein oder anderen Fetisch mit ihm.

    Mein Problem: Es ist zu extrem. Seine Vorstellungen gehen sehr weit und es ist zu oft und er hat sehr klare Vorstellungen davon, was er will.
    Zwar geht er auch auf mich ein und darauf was ich mir wünsche etc. Er hat mir aber schon von Anfang an gesagt, dass er sich einfach gewisse Dinge wünscht, damit er ein erfülltes Sexleben hat. Und mit diesen Dingen bin ich mittlerweile überfordert.

    Ich mache mir Sorgen, ihn auf Dauer nicht erfüllen zu können und wo sowas hinführen kann naja wissen wir alle. Nicht in Betrug, nein, so ist er nicht. Aber ich Sorge mich einfach ihn deswegen zu verlieren. Und dazu ist er mir einfach zu wichtig, dazu passt alles andere zu gut.

    Was würdet ihr mir raten? Im Moment läuft es so gut und ich geniesse es auch, von ihm begehrt zu werden und ich möchte das alles nicht "kaputt" machen wenn ichs einfach direkt anspreche.
    Kann man das auf Dauer überhaupt irgendwie hinbekommen?

  2. User Info Menu

    AW: Überfordert mit sexuellen Wünschen

    Zitat Zitat von Swimm Beitrag anzeigen
    Kann man das auf Dauer überhaupt irgendwie hinbekommen?
    Nein.

    Zitat Zitat von Swimm Beitrag anzeigen
    ich möchte das alles nicht "kaputt" machen wenn ichs einfach direkt anspreche.
    Was wäre die Alternative? Dich zu verbiegen, um ihn zu halten?

    Du machst nichts kaputt. Es ist einfach nicht heile!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. User Info Menu

    AW: Überfordert mit sexuellen Wünschen

    Ich stolpere über das Wort Vorstellung.

    Es geht bis jetzt nur darum was er irgenwann mal möchte?

    Wie alt seid Ihr?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  4. User Info Menu

    AW: Überfordert mit sexuellen Wünschen

    Zitat Zitat von Swimm Beitrag anzeigen
    Kann man das auf Dauer überhaupt irgendwie hinbekommen?
    Ihr paßt sexuell nicht zusammen, da gibt es nichts zu diskutieren. Trenn Dich, je schneller, je besser.
    Be yourself no matter what they say (Sting).

  5. User Info Menu

    AW: Überfordert mit sexuellen Wünschen

    Zitat Zitat von Swimm Beitrag anzeigen
    der absolute Traummann für mich
    Sexuell aber so gar nicht kompatibel. Nein, nicht dein Traummann. Und du bist auch nicht seine Traumfrau. Es sei denn, ihr wollt träumen. Aber in der Realität nicht auf Dauer machbar.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  6. User Info Menu

    AW: Überfordert mit sexuellen Wünschen

    Am Anfang einer Beziehung schon mit sexuellen Wünschen anzukommen, bzw. für mich klingt es eher nach Forderungen, finde ich nicht in Ordnung.

    Ich wollte immer erst mal wissen, ob ich mit normaler körperlicher Anziehungskraft mit einem Partner harmoniere, bevor ich für Experimente bereit war.

    Und dann sollte man auch ähnliche Vorlieben haben und sich nicht für den Partner verbiegen.
    Wir sollten früher aufhören später zu sagen...

  7. User Info Menu

    AW: Überfordert mit sexuellen Wünschen

    Zitat Zitat von Swimm Beitrag anzeigen
    Kann man das auf Dauer überhaupt irgendwie hinbekommen?
    Ja, kann man.
    Menschen entwickeln sich weiter, das gilt auch für dich und auch für ihn.
    Es kann also klappen mit euch, oder auch nicht - oder irgendwas dazwischen. sowas gibts ja auch noch ...
    Es gibt so viele schöne Momente im Leben; ich sollte mich entspannen,
    dann durchfluten sie mich wie Regen ...
    American Beauty
    Nothing in life is as important as you think it is, while you are thinking about it.
    Daniel Kahneman

  8. User Info Menu

    AW: Überfordert mit sexuellen Wünschen

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Nein.



    Was wäre die Alternative? Dich zu verbiegen, um ihn zu halten?

    Du machst nichts kaputt. Es ist einfach nicht heile!
    Dem schließ ich mich an.

  9. User Info Menu

    AW: Überfordert mit sexuellen Wünschen

    Das wird nicht hinhauen mit euch. Du bist jetzt schon gestresst und überfordert von seinen sexuellen Wünschen - und das, wo ihr noch im frisch verliebten Rosarote-Wolke-Modus seid. Du wirst irgendwann nur noch genervt sein - und er ebenfalls, nämlich wenn du nicht lieferst. Was glaubst du, wie schnell der dich dann abschießt. Der Mann hat da ja anscheinend sehr klare Vorstellungen und Erwartungen an dich, die er auch erfüllt haben möchte, wie du schreibst.
    Ich würde mich ebenfalls trennen, er ist nicht dein Traummann!

  10. User Info Menu

    AW: Überfordert mit sexuellen Wünschen

    Ich könnte keine Beziehung führen, bei der ich mich (sexuell) dauernd verbiegen muss, um den Mann zu halten.
    Nein danke, so "selbstlos" bin ich nicht.

    Ich denke, es passt schlichtweg nicht, wenn Dein Freund entgegen Deinen Vorlieben seine Vorstellungen einfach durchziehen will.
    Was es alles gibt, das ich nicht brauche!
    (Aristoteles)

Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •